1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

decibel FM Amsterdam auf Einkaufstour

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von Swen Kuboth, 31. Oktober 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Swen Kuboth

    Swen Kuboth Benutzer

    Mal kräftig zugelangt hat decibel-fm

    Ab Jahreswechsel sendet man auf den verbliebenen City FM Classic Rock- Frequenzen. Dadurch erreicht man dann schon einige Landesteile und nicht wie bisher nur den Großraum Amsterdam.

    Die 94,9 soll dann, wie gerade in Mode, für ein Schlagerradio namens decibel Jordaan genutzt werden.
     
  2. chapri

    chapri Benutzer

    AW: decibel FM Amsterdam auf Einkaufstour

    Wobei "De Jordaan" ein urspruengliches, buergerliches - und trotzdem sympathisches - Viertel in Amsterdam ist. Es hat eine Handvoll beruehmter und volkstuemlicher Stars hervorgebracht! Nun droht ihm der Verlust der Originalitaet durch Neubuerger...
     
  3. AW: decibel FM Amsterdam auf Einkaufstour

    Jordaan-Identität gibt es schon lange nicht mehr. Die Leute, die dort einst wohnten, sind längst ausgewandert nach Almere, Purmerend und Lelystad oder in den schlimmsten Fällen nach Osdorp. Der Name des Schlagerprogramms ist also reiner Hohn. Wobei sich überhaupt die Frage stellt: wieivel davon verträgt das Land eigentlich? Radio.nl, Holland FM, in gewissem Sinne auch 100% NL... Und dann muss ausgerechnet das 2. Classic-Rock-Format draufgehen. Traurig.
     
  4. Radio-Tifoso

    Radio-Tifoso Benutzer

    AW: decibel FM Amsterdam auf Einkaufstour

    Bei Fresh FM werden aber auch ein paar Leute mal geschluckt haben. Selbes Gebiet, ziemlich ähnliches Format (mir persönlich gefällt Decibel aber besser). Der Schalgersender in Amsterdam (der wohl hoffentlich nicht wirklich Decibel Jordaan heissen wird) wird schon einigermassen Erfolgreich sein. Boomt ja eh derzeit diese Art von Musik. Und Radio NL gibt´s ja in Amsterdam auch noch nicht.
     
  5. AW: decibel FM Amsterdam auf Einkaufstour

    Gerüchten zufolge soll Adam Curry in Kürze die Morning Show bei Decibel übernehmen. Es wäre die Rückkehr zu seinen Wurzeln. Bleibt zu hoffen, dass er aus seinen Fehlern bei Arrow gelernt hat.
     
  6. RoyaalFM

    RoyaalFM Benutzer

    AW: decibel FM Amsterdam auf Einkaufstour

    Und lt. Veronica-Magazine will Decibel Jeroen van Inkel einkaufen. Der ist wohl bei Q-Music nicht mehr glücklich seit ihm Ruud de Wild die Morning-Show abgenommen hat.
     
  7. RoyaalFM

    RoyaalFM Benutzer

    AW: decibel FM Amsterdam auf Einkaufstour

    Inzwischen haben lt. einer Meldung in den Nachrichten von RoyaalFM Eindhoven am 13.03. Decibel Randstad und Decibel Eindhoven fusioniert.

    Man beabsichtige, die Studios in Eindhoven zu schließen und nur noch zentral aus Amsterdam zu senden. Durch den Zusammenschluß erreiche man (technisch) 6 Millionen Niederländer.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen