1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der Aldi-Gründer Theo Albrecht ist tot

Dieses Thema im Forum "Auszeit" wurde erstellt von HeavyRotation25, 28. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

  2. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Der Aldi-Gründer Theo Albrecht ist tot

    Der Totengräber der Tante-Emma-Läden, der Vernichter der regionalen Wertschöpfung, der Erfinder der Billig-Arbeitsplätze und der Akkord-Kassiererin!
     
  3. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Der Aldi-Gründer Theo Albrecht ist tot

    Sein Tod wird daran aber leider nichts ändern. Trotzdem muss man dem Mann Respekt zollen wie er aus einigen wenigen Aldi-Läden mittlerweile ein europaweites Konzept daraus gemacht hat, ist schon bewundernswert. Ist ja quasi das Mc Donalds bei den Supermärkten. Gibt es auch an jeder Ecke und alle Filialen haben dieselben Produkte im Angebot.
     
  4. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: Der Aldi-Gründer Theo Albrecht ist tot

    Da gebe ich dir Recht! Das Einladen der Waren in den Einkaufswagen ist schon fast eine olympische Disziplin, bzw. man wirft die Sachen in den Wagen. Erstaunlich, dass die beiden Albrecht-Brüder ihr Privatleben seit den 70ern (und der Entführung eines Bruders mit Lösegeldzahlung) so vehement verbergen konnten.
     
  5. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Der Aldi-Gründer Theo Albrecht ist tot

    Ich räume im Aldi grundsätzlich nach meinem Tempo ein. Lasse mir doch nicht von einer Kassiererin "vordiktieren" wie schnell ich meine Waren eingeräumt habe. Regelmässig kaufe ich dort aber aus den Gründen nicht ein. Ich will entspannen beim Einkaufen - Stress hab ich im Job genug.

    Trotzdem Respekt an die Aldi-Brüder für ihre Leistung und vorallem für das komplette Abschotten des Privatlebens vor der Presse. Schafft ja sonst nur der Raab :)
     
  6. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Der Aldi-Gründer Theo Albrecht ist tot

    ... und war eine Reaktion auf die Entfuehrung - also quasi Notwehr!
     
  7. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: Der Aldi-Gründer Theo Albrecht ist tot

    Europaweit?
    Na, ob du dich da mal nicht taeuscht? ;)

    Aldi.com

    Na gut, wenn man es so sieht, dass die ganze Welt innerhalb weniger Stunden zu erreichen ist und die EU immer weiter ausgedehnt werden soll - Okay. - Außer einem kleinen 'gallischen' Dorf (Land) - Der Schweiz! - Dort wehrt man sich erfolgreich gegen die EU.
     
  8. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Der Aldi-Gründer Theo Albrecht ist tot

    Na ja, zumindest weiteTeile von Europa. Was mich immer gewundert hat, warum man nie in Italien Fuss fassen konnte. Dort überlässt man den Markt den Konkurrenten aus Neckarsulm. Wäre doch sicherlich auch ein sehr lukrativer Markt.:confused:
     
  9. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Der Aldi-Gründer Theo Albrecht ist tot

    Lidl scheint sich wesentlich frueher engagiert zu haben, ausserdem ist PLUS sehr stark in Norditalien vertreten.
    Penny waechst derweil mit seiner oesterreichischen Tochter Billa weiter...
    Nicht zuletzt spielte vermutlich auch die chaotische italienische Mentalitaet eine Rolle, mit der sueddeutsche Geschaeftsleute sicher besser zurechtkommen als gebuertige Ruhrgebietler :)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen