1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Dandyshore, 29. März 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    Jahr für Jahr geben sich die Sender von Nord bis Süd, von Ost bis West mehr oder weniger Mühe, ihre Hörer mehr oder weniger fröhlich in den April zu schicken - bevorzugt in den Morgenshows des Landes. In diesem Jahr fällt nun der 1. April auf einen Sonntag. Wie ist es nun um den Aprilscherz bestellt? Keine "lustigste Morgenshow", kaum Hörer in der Früh, den ganzen Tag über sind es auch nicht so arg viele, Personal ist im Funkhaus auch eher knapp - also, wie siehts aus?
     
  2. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Mehr Abwechslung!


    April April.
     
  3. derdrumler

    derdrumler Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Das wenige Personal am Sonntag ist kein Hindernis. So ein "Scherz" lässt sich doch auch vorproduzieren. Und vereinzelt soll es ja sogar Sender geben, bei denen auch am Sonntag richtige Wortbeiträge laufen.
     
  4. chefkoch

    chefkoch Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Sehe ich genauso. Sonntags ist mehr Platz für abgedrehte Ideen, die auch mal länger erklärt bzw. "breiter" gefahren werden können. Unter der Woche leidet ein guter Aprilscherz doch oftmals darunter, dass er Gewinnspielchen u.ä. weichen muss. Ein gut vorproduzierter Aprilscherz am Sonntagmorgen - klingt doch prima.
     
  5. Echo2006

    Echo2006 Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Also ich finde, die Zeit der achso lustigen Aprilscherze im Radio ist doch längst vorbei. In der Regel sind die Ideen nicht witzig, da den meisten doch sowieso nichts Neues mehr einfällt........
     
  6. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Das liegt aber nicht allein an vermeintlich mangelnder Kreativität der Radiomacher, sondern daran, dass die Hörer die Scherze als solche nicht mehr erkennen resp. sie zu ernst nehmen.
    Gelungen fand ich die hr3-Nummer (war das Bombachs Idee?), vor einigen Jahren, Offenbach den "Bad Offenbach" Status zu verleihen. Grenzwertig wurde es allerdings, als er - auch später noch - im Verkehrsfunk z.B. vom "Bad Offenbacher Kreuz" sprach.

    Ich glaube schon, dass es genügend gute Ideen gibt - insbesondere in der Radioszene -, der Hörer mittlerweile aber durch mehr oder minder unglaubliche Gewinnspiele und geheimnisvolle Geräusche so runterkonditioniert wurde, dass er einen intelligenten (!) Aprilscherz auf einem sonst weniger intelligenten Sender möglicherweise nicht mehr erkennen würde.
    Umgekehrt kann das natürlich auch aufgezogen werden: "War das jetzt ein Aprilscherz oder nicht?" - was in Familien und Kollegen-/Freundeskreisen z.T. schon diskutiert wird, kann zum Gewinnspiel hochstilisiert werden. Wer unter den skurrilen Meldungen des Tages den Aprilscherz identifiziert, gewinnt .... :rolleyes:

    Natürlich gibt es Varianten davon bereits, allerdings ohne Gewinn: Hin und wieder findet sich bei tagesschau.de ein nettes Quiz zu einem bestimmten Thema (Verkehrsschilder oder zuletzt zum 50jährigen der EU). Kann man ja zum Training benutzen. Vorlagen für Aprilscherze findet man jedenfalls genug.

    Das Problem unserer Zeit ist doch, dass die Realität die Scherze längst überholt hat - ein Problem, mit dem Satiriker schon seit einiger Zeit kämpfen: Wie soll man etwas überzeichnen, dass es noch als Satire erkannt wird?
    Da kann auch der beste Radiomensch irgendwann nichts mehr machen.

    Gruß, Uli
     
  7. chefkoch

    chefkoch Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Noch besser war die Geschichte, als der hr und FFH zusammengearbeitet haben und am 1. April konsequent die falsche Uhrzeit genutzt haben. Sicher nicht für jeden Betroffenen lustig, aber grundsätzlich ein echter Knaller.
     
  8. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Aprilscherz = eine gefakte Wahrheit, auf die der Hörer hereinfällt!

    Jetzt nennt mir mal die Sender, die das nicht sowieso schon das ganze Jahr über machen!
     
  9. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Vor genau 10 Jahren. Am 01. April 1997 haben das Sabine Schneider (FFH) und Lars Cohrs (hr3) vier Stunden lang parallel gemacht. In beiden MoShows war es eine Stunde später als in Wirklichkeit...
     
  10. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    nennt mich Spielverderber, aber das finde ich persönlich nicht sonderlich gelungen. Mir gefällt ein Aprilscherz, wenn er mich dazu bringt, etwas möglichst Absurdes doch noch zu glauben, Wale im Rhein von mir aus. Die falsche Uhrzeit muss ich a) hinnehmen oder b) durch Videotext, eigene Uhr oder Telefonauskunft richtig stellen....
    Und Hörer zum Umschalten zu bewegen fand ich noch nie sonderlich gelungen.
     
  11. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Okay, Spielverderber, Geschmackssache. Vielleicht ist es auch nur deshalb in Erinnerung geblieben, weil mit FFH und hr3 zwei Sender an einem Strang gezogen haben, die sich ansonsten nicht sehr viel zu sagen haben...
     
  12. Zeitungsente

    Zeitungsente Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Was ein vorgezogener Aprilscherz.:wow: Sonst wünschen sich hier immer alle die guten alten Radiozeiten zurück... Was soll an einem Aprilscherz schlecht sein, wenn er gut gemacht ist? Muss denn alles immer ernster werden?
     
  13. animalresry

    animalresry Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    War es nicht auch an einem 1. April als FFH mit einem österreichischem Sender "tauschte"? Auf FFH Frequenz lief dann als Morning Show die der Österreicher und in Österreich eben die von FFH. Begründet wurde das mit atmosphärischen Störungen oder so. War auf jeden Fall auch sehr gut gemacht.
     
  14. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Dass der erste April in diesem Jahr auf einen personalschwachen Feiertag fällt, ist das Beste, was dem Scherztag passieren konnte. Verglichen mit dem, was man die letzten Jahre so hören durfte, bleibt dem Hörer einiges an Müll erspart.

    Wenn allerdings die Absurdität der Realität ins Feld geführt wird, dass Satire sich nur noch schwer als Satire ausrichten lässt, dann ist das mehr als bitter. Politisch und gesellschaftlich gibt es eine solche Fülle von Steilvorlagen für außerordentlich Satirisches, dass man dem, der die Realität als zu absurd bezeichnet, Kreativitätsmangel unterstellen darf.
     
  15. 4db

    4db Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Dazu afp:

    1. April verleitet Verbände und Firmen zu Quatschaktionen

    Berlin (AFP) - Achtung Scherzbolde: Der erste April verleitet Verbände, Firmen und Ministerien auch in diesem Jahr dazu, ihrem Humor freien Lauf zu lassen. So gab IKEA bekannt, auf der diesjährigen Internationalen Autoausstellung IAA in Frankfurt sein erstes Auto vorzustellen. "Mit seinem Hybridkonzept auf Holzpellet-Diesel-Basis revolutioniert der Kleinwagen die Autoindustrie", teilte die Möbelkette mit. Der Name des Gefährts soll "Bil" sein, eine Verneigung vor der in Deutschlands Studentenbuden verbreiteten Regalserie Billy.

    Die GRÜNE LIGA riskierte Ärger mit den Anglern in Brandenburg: Im dortigen Stechlinsee will der Ökoverband nämlich laut seiner Pressemitteilung zum 1. April Alligatoren aussetzen. "Möglich wurde diese Aktion erst durch den seit Jahren anhaltenden Klimawandel in Brandenburg", hieß es weiter. Die Tiere sollten die "Aufgabe der Weißfischreduzierung übernehmen". Dies hätten bislang die Kormorane gemacht, deren Brutkolonie jedoch zerstört worden sei. "Alligatoren bewachen ihre Brutplätze einfach besser", erklärte Grüne-Liga-Sprecher Norbert Wilke.

    THÜRINGEN startet nach einer Mitteilung des Sozialministeriums am Montag ein Modellprojekt zum Tierschutz, mit dem Hunde per Handy ferngesteuert werden sollen. Weil viele Tierbesitzer keine Zeit mehr fürs Gassi-Gehen fänden, solle sie eine technische Neuerung entlasten: Dabei werde dem Hund ein nur wenige Millimeter großer Mikrochip ins rechte Ohr eingepflanzt und so eine kontinuierliche Verbindung zum Handy seines Herrchens hergestellt. "Der völlig schmerzfreie Eingriff ermöglicht es, dass Hund und Herrchen miteinander Kontakt halten können, ohne dass sich beide in räumlicher Nähe befinden", erklärte Thüringens Gesundheitsminister Klaus Zeh (CDU).

    CONDOR verspricht ab dem 1. April schon beim Flug in den Urlaub die ersten Sonnenstrahlen. Bei ausgewählten Sitzen sollten dazu Gesichtsbräuner in die Sitze eingebaut werden. "Airlines unterscheiden sich heute in punkto Service und Bordprodukt nur geringfügig. Mit unserem Condor Sun Seat haben wir jetzt einen echten Wettbewerbsvorteil", erklärte die Airline. Pro Flugzeug sollten jeweils 30 Gesichtsbräuner eingebaut werden. Bei den im Vorfeld durchgeführten Tests hätten 80 Prozent der Befragten angegeben, sich schon nach fünf Minuten Bräunung so frisch wie nach zwei Wochen Strand zu fühlen.

    Quelle:
    http://www.afp.com/deutsch/news/stories/070331125952.4yp84oqh.html
     
  16. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Zur IKEA-Meldung fiel mir direkt der Begriff "Holzvergaser" ein. Also : hatten wir schon.
    .
     
  17. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Die Nummer ist aber ausbaufähig: Preisnachlässe für Selbstschrauber? Wie sehen die Crashtests aus? Aus was sind die Airbags und wie funktionieren sie? Müssen auch diese Autos einen Elchtest bestehen?

    Selmaaaaa....!
    Gruß, Uli :p
     
  18. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Okay, wahrscheinlich ist aprilscherzmäßig nicht viel drin, wenn der ganze Sonntag aus der Konserve kommt...
     
  19. europefm

    europefm Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    habe meinen beitrag gelöscht, da sich mein thema erledigt hat.
     
  20. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Und was sind heute die Scherze so im Radio ?
     
  21. unbekanntER

    unbekanntER Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Ist das hier der Aprilscherz von hr4?
     
  22. MusicMensch

    MusicMensch Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Aprilscherze?

    Wenn es überhaupt welche gibt, dann wohl ähnlich witzlose wie diesen hier:

    Quelle: http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID6559372_TYP6_THE_NAV_REF1_BAB,00.html
     
  23. unbekanntER

    unbekanntER Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    April, April
     
  24. Bocuse

    Bocuse Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    richtig! Ich glaube nämlich kaum, dass man zum "Abnehmen" eine Integralrechnung verwendet. Eher bei der Flächenberechnung zwischen 2 Graphen ;)
     
  25. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Der Aprilscherz 2007 – an einem Sonntag?

    Diese Meldung im Regenbogen-Web kann mich auch nicht so ganz überzeugen: Olli Kahn wechselt zum KSC

    ISI
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen