1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Deutsche Sender in Rom

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von br-radio, 02. Januar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. br-radio

    br-radio Benutzer

    Liebe Forengemeinde,

    nach Verhandlungen mit Radio Vatikan wird in Rom auf Wunsch der Schweizer Garde auch Sender der Bundesrepublik Deutschland zu hören sein.
    Man hat sich auf privatrechtlicher Seite für Antenne Bayern entschieden, das man über DVB-T in Rom empfangen kann.
    Zudem wird der öffentliche Rundfunk in Rom ausgebaut. Nach Radio Vatikan-Informationen wird in Rom ab März auch SWR Fernsehen über DVB-T, SWR 1 BW über DVB-T und hr-Fernsehen über DVB-T zu empfangen sein.
    Der Sender des Vatikan steht als Überträger zur Verfügung.
    Der Vatikan beabsichtigt, mit der Einbindung deutscher Programme in das Sendenetz der italienischen Hauptstadt deutschen Touristen und deutschen Staatsbürgern, die in Rom leben, etwas mehr Heimat zu holen.
    Bisher kann man über den Vatikan-Sender in Rom Das Erste, ZDF, Bayerisches Fernsehen sowie Phoenix empfangen. Das Angebot soll nun schrittweise auf 16 Fernseh- und 16 Radiokanäle ausgebaut werden.
    Diese Informationen betreffen nur das Vatikanische Staatsgebiet.
    Informationsquelle: Der ehem. Sekretär von Radio Vatikan, engl.spr. Sektion und heutiger Erzbischof in der röm. Kurie, William Gonzales.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen