1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Deutsche Welle ab Januar nicht mehr auf Astra

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radiokult, 30. November 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    Zum 31.12.2009 beendet die Deutsche Welle die Ausstrahlung für Europa über den Satelliten ASTRA. Somit ist die Deutsche Welle ab dem 01.01.2010 in Europa nicht mehr über ASTRA verfügbar. Dies betrifft vor allem das TV-Programm DW-TV und die Hörfunkkanäle DW01 und DW04. Damit verschwindet die Deutsche Welle auch aus dem digitalen Radioangebot von Kabel Deutschland.
    Hierzulande empfangbar bleiben die Angebote der Deutschen Welle über Hotbird 8 auf 13 Grad Ost.

    Quelle
     
  2. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    AW: Deutsche Welle ab Januar nicht mehr auf Astra

    Na ja, wer Astra empfängt, braucht ja in der Regel die DW nicht.
     
  3. Svennie

    Svennie Benutzer

    AW: Deutsche Welle ab Januar nicht mehr auf Astra

    Also nur noch (für Astra-Hörer) über Livestream empfangbar dann?:mad:
     
  4. divy

    divy Benutzer

    AW: Deutsche Welle ab Januar nicht mehr auf Astra

    Die sparen eben wo sie können, auch an den Verbreitungswegen.
     
  5. Radiofan74

    Radiofan74 Benutzer

    AW: Deutsche Welle ab Januar nicht mehr auf Astra

    Das Radioprogramm ist in seiner jetzigen Sparversion sowieso nicht
    mehr hörbar.:mad:

    Das beste Infoprogamm bleibt der Deutschlandfunk.
    Da kann man gut auf die Deutsche Welle verzichten!;)
     
  6. divy

    divy Benutzer

    AW: Deutsche Welle ab Januar nicht mehr auf Astra

    Mit dem gleichen Argument könnten sich alle anderen Informationsradios bei Astra wieder abmelden.

    Es könnte aber auch sein, dass es Leute gibt, die die Welle so klasse finden, dass sie meinen, auf den DLF und die ganzen Info-Sender könnte man verzichten.

    Und andere wieder finden, Astra bräuchte überhaupt kein Informationsradio, Jump ist doch auch ein toller Sender.

    Wenn ich aber bei der Welle sitzen würde, dann hätte ich schon den Wunsch, dass mein Programm auch gesehen oder gehört werden kann, und zwar nicht nur in der Dritten Welt. Es gibt zwar immer noch diesen Auslandsauftrag, aber in Zeiten von Internet und Satelliten verschwimmt der sowieso.
     
  7. Svennie

    Svennie Benutzer

    AW: Deutsche Welle ab Januar nicht mehr auf Astra



    Ich finde allerdings, dass das Radioprogramm noch immer sehr gut ist. Nicht einmal im DLF bekommt man so viele Hintergrundberichte wie in den Sendungen

    - Fokus Europa
    - Fokus Asien
    - Fokus Nahost
    - Fokus Amerika
    - Fokus Afrika (letztere 4 nur über Podcasts)


    Ich höre sehr viel Deutsche Welle; hörenswert sind "Kultur", "Journal D" und vor allem "Blogschau" und "Studi-DW". Klar, der Deutschlandfunk ist noch abwechslungsreicher, aber trotzdem ist die Deutsche Welle für mich unverzichtbar geworden.

    Und der Internetauftritt der Deutschen Welle allgemein ist auch klasse!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen