1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Die 70er - DAS Jahrzehnt schlechthin?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Tondose, 25. November 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tondose

    Tondose Benutzer

    Eine wirkliche Frage. Grade eben ziehe ich mir Steely Dan mit Rikki don't wanna change the number rein. Ein bischen Mike Rutherford, sicher.
    Leider kann ich mir kaum Videoclips dazu betrachten, weil sie damals einfach nicht... also, na ja.

    Daher die Frage: waren nicht die 70er DAS Jahrzehnt schlechthin (abseits der Deppensendermusik mit 5 Suppenhits der 80er, 90er und dem besten aus..., logisch)?
     
  2. muckepeter

    muckepeter Benutzer

    AW: Die 70er - DAS Jahrzehnt schlechthin?

    Nicht wanna change the, sondern lose that!
    ;)
     
  3. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Die 70er - DAS Jahrzehnt schlechthin?

    So? Das muß wohl am Original liegen...
     
  4. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: Die 70er - DAS Jahrzehnt schlechthin?

    Ich verstehe sehr wohl die Ironie von unserer Tondose :)

    "Leider kann ich mir kaum Videoclips dazu betrachten, weil sie damals einfach nicht... also, na ja."

    Falsch, gab es sehr wohl. Queen war nur die erste Gruppe, die es in den Mittelpunkt stellte. Noch heute suche ich den Clip von den Shadows mit "Apache", der damals im deutschen musikclub mit Uschi Nerke lief. Die Gruppe kam in einem Neandertalkostüm daher ......
    Die hoch grausamen Filme mit Chris Roberts waren ebenfalls "Videoclips", ebenso manche Filmchen aus den 60er Jahren. Es waren eben Musikfilmchen, die noch nicht als Videoclips bekannt waren.
    Einfach mal bei youtube stöbern. France Gall ist so ein Blickfang . :)
    Sehr sexy : Peggy March mit einmal verliebt, immer verliebt. Aufgenommen im Münchner OIympiastadion VOR der Eröffnung.
    Es gab also sehr viele Clips damals.
     
  5. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

  6. Tonband

    Tonband Benutzer

    AW: Die x0er - DAS Jahrzehnt schlechthin?

    so muss es wohl in der Steinzeit geklungen haben ... :cool:
     
  7. fader451

    fader451 Benutzer

    AW: Die 70er - DAS Jahrzehnt schlechthin?

    @tondose
    DAS Jahrzehnt waren wohl weder die 00er, noch die 90er, noch die 80er, noch die 70er (Ich habe sie alle miterlebt). Jede Zeit hat ihre Momente und auch ihre ganz eigene Musik, die ganz individuelle Emotionen erweckt.
    Aber die 70er waren schon toll.
     
  8. thegermanguy

    thegermanguy Benutzer

    AW: Die 70er - DAS Jahrzehnt schlechthin?

    Richtig. Wie auch die 60er, die 50er, die....

    Nur aus Sicht einer bestimmten Altersgruppe. Ansonsten auch nicht toller als alle Anderen.
     
  9. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Die 70er - DAS Jahrzehnt schlechthin?

    @ fader451:

    Wohl wahr, wohl wahr. Ich reiche aber den Schuh weiter an WAZmann, möge er ihn sich anziehen, hat er doch damit angefangen.


    Gruß TSD
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen