1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die deutschen Web-Radio-Awards...

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von AmokAlex, 03. November 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AmokAlex

    AmokAlex Benutzer

    ergebnisse sind da! Nach eine auswertung von über 40.000 stimmen.

    alles was ich dazu sagen kann ist, DANKE!! an alle die mit gewirkt und daran teil genommen haben!

    Vorallem eine riesen Dank an meine hörer! Ihr seid die besten die eine sender sich wünschen kann! :cool:

    Ich bin echte gerührt! :)

    www.goldene-sprechblase.de
     
  2. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Die Deutsche Web Radio Awards.........

    Wow. Was für eine Auszeichnung, ich bin gerührt :D
    Echte! Total tutti. Weeeheeeeeewwwwwwww ich danke euch für 40.000 Clicks.
     
  3. Mario Steiner

    Mario Steiner Benutzer

    AW: Die Deutsche Web Radio Awards.........

    so ein blödsinn, das hier zu posten.
     
  4. Mebo

    Mebo Benutzer

    AW: Die Deutsche Web Radio Awards.........

    Was ist das denn für ein deutsch :confused: Und wem interessiert das ??
     
  5. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Die Deutsche Web Radio Awards.........

    Glashaus, Steine? :wow:
     
  6. dea

    dea Benutzer

    AW: Die Deutsche Web Radio Awards.........

    Dem Dativ, da wo du Genitiv dessen Tod am sein ist.
     
  7. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    AW: Die Deutsche Web Radio Awards.........

    Dass AmokAlex kein Deutscher ist, hast du noch nicht mitbekommen?
    Aber von dir erwartet man auch nichts anderes. Hauptsache stänkern, egal ob du dich damit blamierst :rolleyes::wall:
     
  8. Frechdachz

    Frechdachz Benutzer

    AW: Die deutschen Web-Radio-Awards...

    Dazu hab ich bei uns schon Folgendes geschrieben:
    Sry, wer sich aber dieses Jahr mit dem Preis schmückt, erntet von mir nur Verachtung. Und nein, ich bin nicht neidisch, sondern, wie viele Andere, verarscht worden.
     
  9. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Die deutschen Web-Radio-Awards...

    Warum macht ihr bei so einem total unwichtigen Ding überhaupt mit?
     
  10. Frechdachz

    Frechdachz Benutzer

    AW: Die deutschen Web-Radio-Awards...

    Ich hatte dieses Jahr das erste Mal dran teilgenommen, und es, wie man lesen kann, sofort bereut.
     
  11. Clausel

    Clausel Benutzer

    AW: Die deutschen Web-Radio-Awards...

    Fing eigentlich alles vielversprechend an vor zwei Jahren und dann kam vor einem Jahr sogar noch eine "tolle" neue Seite aber dieses Jahr haben wir uns dann auch gedacht: Peng! :)
    Natürlich dennoch herzlichen Glückwunsch an alle, die teilgenommen ehm gewonnen haben :cool:
     
  12. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Die deutschen Web-Radio-Awards...

    Zitat frechdachz: Sry, wer sich aber dieses Jahr mit dem Preis schmückt, erntet von mir nur Verachtung
    Was kann der Amokalex dafür, wenn es dieses Jahr ihn mit einer Auszeichnung getroffen hat? Soll er diese jetzt ablehnen?
    Und daß amokAlex Ausländer ist, hätte ich auf Anhieb jetzt auch nicht gewusst :rolleyes: Soll er sich eben freuen (dürfen) und hoffen wir nächstes Jahr auf eine bessere Auswertung.
    Was mich interessieren würde: Durften von den voters ALLE Internetradios genannt werden -
    oder nur einer von denen, die den Award auch auf ihren homepages mit angekündigt hatten?
     
  13. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    AW: Die deutschen Web-Radio-Awards...

    Ja, das sollte er.
    Ich würde keine Auszeichnung wollen, die ich durch Unregelmässigkeiten bei der Wahl bekommen habe.
    So ein Award ist nichts, worauf man stolz sein könnte, da man nie weiss, ob man ihn zurecht bekommen hat. Dann kann man ja gleich die Wahl von einem Gericht entscheiden lassen, wie es div. Präsidenten gemcht haben, nachdem sie sonst keine Chance gehabt hätten.
     
  14. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Die deutschen Web-Radio-Awards...

    Ich nehme diesen Preis nicht an. *tischhau*
     
  15. AmokAlex

    AmokAlex Benutzer

    AW: Die deutschen Web-Radio-Awards...

    das einzige kommentar die ich hier dazu beitragen möchte ist, das ich mich an die regeln gehalten habe!

    Am 16 März eingeloggt wärend meine sendung und ab denn 31, August nicht mehr!

    So wurde es vorgesehen! was intern passierte, kann ich nichts für. :confused:
     
  16. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    AW: Die deutschen Web-Radio-Awards...

    Ich wollte mit meinem Post auf nicht sagen, dass die Schuld bei dir liegt, nur falls du das so verstanden hast.
    Nur würde ich einen Award nicht haben wollen, dessen ermittlung so fehlerhaft war, dass ich mir nicht sicher sein kann ob ich ihn auch bekommen hätte, wenn alles richtig gelaufen wäre. Das ist aber immer Ansichtssache, wer anderer Meinung ist, dem sei diese vergönnt :)
     
  17. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Die deutschen Web-Radio-Awards...

    .... eine Frage meinerseits blieb noch unbeantwortet: Wie funktioniert der webaward überhaupt, wenn er "richtig" funktioniert? Soviel ich zwischen den Zeilen herauslesen konnte, müssen sich Moderatoren/Internetstreams anmelden und werden dann von Usern (?, welchen?) innerhlab eines gewissen Zeitraums bewertet? Und alle teilnehmenden (Stationen, mods) weisen auf ihrer homepage auf die Möglichkeit der Abstimmung hin?
    Und: Gibt es Regeln für die Abstimmenden - könn(t)en diese "ihren" Favoriten mehrfach nennen - bis hin zum spam?
    Und wie will man die Unregelmässigkeiten nächstes Jahr vermeiden?
     
  18. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

  19. AmokAlex

    AmokAlex Benutzer

    AW: Die deutschen Web-Radio-Awards...

    @radiovictoria01 und alle.........

    So habe ich es gemacht und so vermute ich das es funktionieren sollte??

    Ich habe mich unabhängig von Project-Reloaded angemeldet. Das heisst ich als Moderator melde mich selber an, und Sender betreiber melden die station an.

    Als Sender ist der On-Air button auf dauer geschaltet oder zumindest der gesamte zeit das der sender am broadcasting ist.

    Als Moderator, warst du verpflichtet wärend deine sendung, auf der DWA page ein zu loggen, das On-Air zeichen ein zu schalten und nach deine sendung aus zu schalten!

    Dieses Jahr fing es an am 16, März 2008 und sollte enden am 31, August 2008, laut regeln die für jeder teilnehmer eindeutig zu sehen und lesen war! So habe ich es zmdst. getan!?

    Auf alle meine zugängliche seiten zbs. Myspace, MeinVZ, StudiVZ etc. habe ich Banners der DWA rauf gesetzt um die leute auf merksam machen das die für mich voten können unter der website. Project-Reloaded als Sender hat das gleiche gemacht auf der PR HP.

    Man, hatte auch Jingels und promos die der DWA auch selbst Produziert hat die man in der Radio Programm integrieren sollte! Das einzige ist als Alternative Rock sender, waren die Promos sehr Hot AC und TOP 40 produziert wo es eher weniger für uns gewirkt hätte durch denn hintergrund Musik farber! Es wäre eher ein stör faktor gewesen da wir unter Rock & Metal uns regestriert haben.

    Für die zukunft an die Verantwortlichen; vielleicht ist es kluger verschiedene Promos an zu fertigen für jeder passende genre oder katagorie!?

    Dies liesen wir ausfallen. Nun, habe ich es 2 - 3x mündlich promoted in meine show!

    Es sollte 50% der zu hörer ausgewertet sein und 50% von eine interne zusammen gestellt jury ausgewertet werden um die Professionalität der Sender/Moderator festgestellt um eine ergebniss zu bekommen.

    Man dürfte nur einmal wählen pro sender/ Mod. denn der System hat der IP adresse gemerkt und mehrmals für der eine Sender/Mod dürfte man nicht zu stimmen! Ich habe es selbe probiert! ;)

    Also, Ich persönlich habe ab der 31 August nicht mehr eingeloggt, und von dort aus habe ich nur auf eine ergebniss gewartet.

    Durch die interne probleme, habe ich zwar was mitbekommen aber es hat mich eher nicht interessiert denn das war nicht meine problem! Ich habe mich auf meine Show weiterhin konzentriert!

    Ich dachte in der moment, "Okay, wir haben mit gemacht und wenn nicht daraus wird pech! Nur schade das meine hörer mich dauernd angeschrieben haben und gefragt haben was ist mit der ergebniss, und ich wusste nicht so recht was ich sagen sollte??!"

    Anyway des wegen war das ergebniss, egal wie man es sieht, für mich eine überraschung so wie den Herrn die versucht haben das ganze letzt endlich zu retten!

    Wobei, Ich muss ehrlich dazu gestehen das nach der ende des Project 89,0 Digital, waren immer noch sehr, sehr viele treue hörer überall und haben versucht der legende in Deutschen Radio am leben zu halten!

    Und wie man sieht, die damalige Hörer, jetzt etwa 7-8 Jahre älter, aber immer noch Fans der damalige einzige Radio Sender der Welt! haben sich tierisch gefreut das Project zumindest Reloaded ist im netz!

    Alleine im StudiVZ und Mein VZ habe ich über 1000 Fans, und etwa 15 - 20 Gruppen gefunden die nur auf Project sich beziehen!

    Ich denke alleine, das sollte manche Radiomacher eine zeichen geben in wie sehr, so eine sender die Publikum in ihre Heimat fehlt! :(
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen