1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die neue Tagesschau

Dieses Thema im Forum "Auszeit" wurde erstellt von maxm1, 19. April 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maxm1

    maxm1 Benutzer

    Seit heute hat die Tagesschau ein neues Studio für 23,8 Millionen Euro. Mir hat die erste Sendung aus dem Studio vom Design her ganz gut gefallen. Allerdings finde ich die Melodie und die Stimme etwas gewöhnungsbedürftig. Wie fandet ihr die erste Sendung. Ist der Hype um das Studio, welche es in den letzten Tagen vorallem in den Tagesthemen gab berechtigt ?
     
  2. count down

    count down Benutzer

    Das bekannte Indikativ scheint mit wieder etwas langsamer und unaufgeregter intoniert. Mir gefällt das etwas Konventionellere. An die Stimme wird man sich gewöhnen.
     
  3. UKWler

    UKWler Benutzer

    Wenn ich übergroße Diagramme und Grafiken sehen will schalte ich heute an.
    Wetter und Sport noch etwas gewöhnungsbedürftig.
    Melodie erinnert mich an die frühere der 90er Jahre.
     
  4. Johnny

    Johnny Benutzer

    Die Melodie erinnert wohl mehr an die späten 70er. Mir gefällt's.
     
  5. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Die Ansagerin ist auch die Dame, die Angelina Jolie ihre deutsche Stimme leiht.

    Die neue Aufmachung gefällt mir.
     
  6. count down

    count down Benutzer

    Danke für die umfassende Aufklärung.

    "Die Dame" heißt Claudia Urbschat-Mingues.
     
  7. DigiAndi

    DigiAndi Benutzer

    Ich finde vor allem das Intro (Kamerafahrt) zu lange. Und es ist auch hier bei der Titelmelodie - die grundsätzlich gut gemacht ist - festzustellen, dass alles immer "softer" wird. Nur nicht "aufregen"...
     
  8. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Das Projekt "neues Studio" hat von der Planung bis zum Go Live insgesamt sechs Jahre gedauert. Erstens sollte sich die ARD ab sofort jeder Negativ-Berichterstattung über den Berliner Flughafen enthalten, zweitens gibt es wahrlich keinen Grund zu Feiern, wenn man so zum Ergebnis stolpert.
     
    olliver_55 und Inselkobi gefällt das.
  9. br-radio

    br-radio Benutzer

    Mir ist die ZIB 2 mit Armin Wolf lieber :) Aber das ist subjektiv...
     
  10. olliver_55

    olliver_55 Benutzer

    @Mannis Fan ich muss dir schon Recht geben. Aber als ehemaliger Mitarbeiter, der für Investitionen in einen an den öffentlichen Sektor angelehnten Unternehmen tätig war, weiss ich auch wie viele bei solchen Endscheidungen mitreden wollen. Wenn dann noch politische Gremien beteiligt sind wird es ganz zäh.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2014
  11. br-radio

    br-radio Benutzer

    Übrigens habe ich gehört, dass auch der BR-Newsroom (für Rundschau und Rundschau-Magazin) in München-Freimann neu gestaltet werden soll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2014
    RomanMMWallner gefällt das.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen