1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Ostseewelle

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Marktforscher, 02. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marktforscher

    Marktforscher Benutzer

    Mal eine Frage in die Runde, was haltet Ihr von der Ostseewelle, den Moderatoren und der "Verpackung"??? Interessiert mich als McPommer mal!
     
  2. 2good2betrue

    2good2betrue Benutzer

    Nee, bitte nich´ schon wieder Ostseewelle!!!!!!!!!!!!!!!
     
  3. radiomonster

    radiomonster Benutzer

    Über die Ostseewelle kann ab Mittwoch weiterdiskutiert werden, nämlich dann, wenn die neue MA veröffentlicht wird. Dann kann nämlich über die hoffentlich noch lange Zukunft der OW gesprochen werden und ob das neue Konzeot mit coolem Rock und heißen Pop aufgegangen ist.
     
  4. Marktforscher

    Marktforscher Benutzer

    Die Idee hinter der Ostseewelle ein interaktives Programm zu machen zum Beispiel mit der "Nur was Du willst"-Hotline ist nicht schlecht. Ich finde nur die Umsetzung, sprich Moderatoren oder Volontäre und Verpackung nicht so ansprechend mag ja auch Leute geben die das anders sehen?
     
  5. radiomonster

    radiomonster Benutzer

    Morgen ist es also soweit, die neuen Hörerzahlen der OW werden veröffentlicht, bin echt schon gespannt. Wenn die Zahlen weitergesunken sein sollten, hoffe ich mal, dass die bei der OW das Programm verändern. Mein Vorschlag wäre es zum Beispiel nach 21Uhr das Musikprogramm so zu gestalten, dass wirklich alle Hörerwünsche erfüllt, ich sehe es ja ein, dass Eminem tagsüber nicht so ins Programm passt, aber ansonsten wird das mit der Nur was du willst unglaubwürdig, denn die spielen vom Prinzip her, das alles nicht. Und ich glaube mal nicht, dass sich keiner Eminem wünscht.
     
  6. Staumelder

    Staumelder Benutzer

    Verstehe nicht warum alle auf der OW herumhacken! Immer wenn ich in Reichweite von MV bin schalte ich den Sender ein. Über die Verpackung und die (Nacht-)Moderation lässt sich streiten, aber im grossen und ganzen ist die Idee mit dem "Alles was Du willst" gar nicht übel. Und es laufen Titel bei denen sich mein Superhitsder80erund90erundvomneustendasbeste-Herz öffnet und freut. Vielleicht doch mehr Abwechslung???
     
  7. jojo

    jojo Benutzer

    ich verstehe warum sich alle über die ow aufregen.
    sie ist schlecht gemacht, hat unprofessionelle leute "an bord" und verdienterweise keine ODER WENIG hörer. die ow ist eines der schlechtesten radiosender DEUTSCHLANDS!!!!!!! hier, in diesem forum, wurde schon reichlich drüber diskutiert und ich glaube....ähm...moment.....zwei leute fanden die ow gut, du und noch ein mitarbeiter der ow ;)
     
  8. RadioBlaBla

    RadioBlaBla Benutzer

    @ jojo,

    ENDLICH!!! Endlich sieht das mal hier jemand, so wei ich. Der schlechteste Sender Deutschlands - Sehr richtig!

    Danke & lass uns anstossen!!!

    FEEL SPAß bei der heutigen MA, Frau Simon!
     
  9. polli

    polli Benutzer

    @radioBlaBla

    Dein Nickname sagt eigentlich schon alles bei. BLA BLA. Echt, ich kann es nicht mehr hören. Schlechtester Radiosender, unprofessionelle Leute u.s.w.. Lass Dich einbuddeln. Du musst uns nicht ständig mit Deiner Meinung über die OW vollkotzen. WIR WISSEN WIE DU ÜBER DIE DENKST! Ob die Ostseewelle nun heute dazugewinnt oder verliert - bei Dir ist sowieso alles verloren. Ich vermute allerdings eher Dein Hass kommt daher das Du bei denen mit Deiner Klugscheißerei nie landen konntest. Das wirst Du logischerweise nicht eingestehen - aber auch das wissen wir.

    Also warten wir die zahlen ab und wenn die gestiegen sind (woran ich übrigens glaube) dann halt endlich die Klappe.
     
  10. RadioBlaBla

    RadioBlaBla Benutzer

    @ polli,

    komm mal in Papis Arme und laß Dich kräftig durchknuddeln.

    Das wird schon...
     
  11. polli

    polli Benutzer

    @radioBlaBla

    Genau solche selbstgefälligen Typen wie Dich kann ich leiden. Na ja spiel ruhig weiter an Dir rum - und sag uns allen wie Radio gemacht wird - Gott steh uns bei!!!

    PS: Ab 10.00 Uhr wissen wir mehr - und kannst Du Dich ja ausheulen

    <small>[ 07-08-2002, 08:44: Beitrag editiert von polli ]</small>
     
  12. RadioBlaBla

    RadioBlaBla Benutzer

    @ polli,

    hömma, Du OW-Polli, ich möchte mich nicht von Dir in diesem Forum belehren lassen, was ich zu denken und zu schreiben habe. Ich habe meine Meinung und Du Deine, OK?

    Und jetzt lass mich mit Deinen Kommentaren in Ruhe und weiterhin FEEL SPAß beim schlechtesten Sender aller Zeiten!!!
     
  13. RadioBlaBla

    RadioBlaBla Benutzer

    @ Polli,

    na da haben wir es mal wieder! Gratulation zum Zuwachs an Hörerzahlen bei der Ostseewelle. Rotkäppchen-Sekt aufgemacht!!! 62.000 Hörer in der Stunde bei der OSTSEEWELLE! Das ist wirklich unglaublich! <img border="0" title="" alt="[Boah!]" src="eek.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Boah!]" src="eek.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Boah!]" src="eek.gif" />
    Sage und schreibe 4000 mehr als in der letzten MA-Erhebung. Supi, Frau Simon!
    Das haben Sie wirklich toll gemacht! Soviel hatten Ihre Vorgänger auch! Hoffentlich wachen die Gesellschafter der OSTSEEWELLE endlich mal auf!
    Wo ist der versprochene Knaller? War es das schon in der Kröpeliner Straße? <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />

    Ganz schlecht...
     
  14. Mich@

    Mich@ Benutzer

    HEUL DOCH !

    OSTSEEWELLE + 6,9 ohne PR und Werbung
    Antenne MV - 7,3

    schön Tag noch

    PS. ffn hat nix verdoppelt sondern - 13,4 !!!

    <small>[ 07-08-2002, 10:13: Beitrag editiert von Mich@ ]</small>
     
  15. radiomonster

    radiomonster Benutzer

    Glückwunsch OSTSEEWELLE und es wird noch besser!!

    P.S.: Na mal sehen wie unsere gute Antenne auf den Verlust in ihrer Pressemitteilung reagieren wird, denn auf Platz 1 sind die jetzt bestimmt nicht mehr, sondern RADIO MV!!!
     
  16. Staumelder

    Staumelder Benutzer

    Bin zwar nicht bei der OW, mag sie aber trotzdem. Vielleicht brauchen sie ja noch jemanden der ihnen etwas unter die Arme greift. Die eine oder andere Idee hätte ich da schon <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />
     
  17. polli

    polli Benutzer

    @RadioBlaBla

    Da sitzt Du nun bei Niedersachsens Privater Nummer 1 und denkst Du hast Die Weißheit mit Löffeln gefressen. Lach mal über die 4.000 Hörer die Sich zur Ostseewelle "verirrt" haben. Mach Dir mal Gedanken warum bei euch 60.000 abgewandert sind.
    OK nichts gegen Deine Meinung zur Ostseewelle, aber Du wiederholts Dich - ach ja das ist ja beim Formatradio so. Du hast das ja nicht anders gelernt. Muss man Dir also nachsehen. Außerdem die Probleme in Meck Pomm liegen ganz wo anders als in Niedersachsen. Aber das würde jetzt zu lange dauern.

    Gruß in die Runde
     
  18. RadioBlaBla

    RadioBlaBla Benutzer

    @ polli,

    langsam fange ich an Dich zu mögen. OK OK, 1:0 für Dich. Sicherlich ist McPomm ein etwas anderer Radiomarkt als der in Niedersachsen oder der von Hamburg, aber mir geht es um die Art und Weise des 'Radiomachens'. Und da finde ich, ...nun ja, Wiederholungen sind...

    Ich hatte mal ein ganz nettes persönliches Gespräch mit Herrn Schmabach, vielleicht kannst Du Dich an diese 'OW-Persönlichkeit' erinnern. Der hat mir ein Bild der Ostseewelle gezeigt, dass absolut überlebensfähig hätte sein können. Hätte...Das Potential und der Markt ist doch da und Antenne MV wäre so leicht zu knacken, aber was die OSTSEEWELLE an Konzepten auspackt, das ist haarsträubend.

    Wenn Du nun offensichtlich weißt, wo ich meine paar Kröten verdiene, würde ich dieses auch gerne von Dir wissen. (KEIN MUSS!!!) Vielleicht würde ein intensiver E-Mail-Austausch über die Ostseewelle etwas mehr bewegen, als dieses Forum!

    Für die fortlaufenden Wiederholungen entschuldige ich mich natürlich. Selbst meine Freundin regt sich über die ewig gleichen schlechten Nummern im Bett auf. Aber was soll ich machen - Formatradio!!!

    FEEL SPAß!
     
  19. Fley

    Fley Benutzer

    RADIO BLA BLA ARBEITET BEI FFN.......!!!!
     
  20. polli

    polli Benutzer

    @RadioBlaBla

    Gut ich glaube wir verstehen uns. Ich schick Dir demnächst mal ne Mail und dann schauen wir mal. <img border="0" title="" alt="[L&auml;cheln]" src="smile.gif" /> .
    Übrigens es waren schon einige Leute bei der Ostseewelle, die hätten aus dem Sender mehr gemacht als das was wir hier jetzt hören. Das Problem dort sind meiner Meinung nach eigentlich auch mehr die Gesellschafter gewesen, die keine Kontinuität zugelassen haben(jedes Jahr eine neue Geschäftsführung oder einen neuen PD). Der Hörer braucht halt seine Zeit um sich aufs neue Format einzustellen u.s.w.. Aber wat soll man machen wer die Kohle hat ......

    PS: Achso noch ganz wichtig - ich finde das auch nicht gerade die Krönung des Radiomachens dort. Doch da ich einige Kollegen bei der Ostseewelle sehr gut kenne weiß ich was dort abgeht - und glaub mir - die sind auch nicht unbedingt alle begeistert. Aber selbst Du kennst doch die Macht der PD's, GF's und Berater.

    <small>[ 07-08-2002, 18:28: Beitrag editiert von polli ]</small>
     
  21. Mich@

    Mich@ Benutzer

    Hallo zusammen,
    kurze Frage stimmt es
    1.Welle 10.09.2001 - 16.12.2001
    2.Welle 07.01.2002 - 12.05.2002

    dann kommt ja bei der nächsten MA noch ne Menge auf Antenne MV zu - oder besser wech. gut so !

    @RadioBlaBla
    warum jetzt so gesittet wenn`s um die OSTSEEWELLE geht? so kannte man dich ja aus andern Beitragen aber beim Thema OW Rotes Tuch wa. Liegs daran das nun der letzte weiß wer und wo du bist? (war ich das)
     
  22. jojo

    jojo Benutzer

    ich möchte niemanden zur seite springen aber ich glaube daß einige die über die ow räsonieren keine ahnung haben. die strukturen sind bodenlos, die on und off air präsentation der ow unprofessionell, es ist keine geld da und, was die krönung ist, die gesellschafter der ow sind die "blinden unter den einäugigen". die ave hat, aus unvermögen, viele sachen in den sand gesetzt, da haben sie es allerdings ganz besonders gut getrieben. für nemarkfuffzich kriegste halt keinen nach meckpomm und so interessant ist der markt ja eh nicht. warum soll man sich also hinschnüren, einen grauseliegen laden, ein realtiv in sich gekehrtes umfeld, in kauf nehmen und dort irgendjemand helfen. nen top 50 moderator kriegste halt nicht nach rostock. hier sollten mal einige lernen nicht nur emotional sondern gesamtheitlich zu denken. gäbe es so einen sender wie die ow in bayern hätten sich mehr dafür interessiert. so versuchen aber alle beteiligten mit ihrer rumwurschtelei bei der ow zu retten, was nicht mehr zu retten ist. aber vielleicht passiert ja noch ein wunder und auch die "mauer" in rostock fällt. deswegen leute, keine emotionen, mal kühl rechnen und nicht immer "angepisst" rumschwafeln, nur weil man den laden mag oder nicht! ich kenne "die üblichen verdächtigen" und weiß wovon ich rede!!!!!!
    wer schülerradio mag und so bezahlt werden will, bitte, soll da hingehen ;)
     
  23. radiomonster

    radiomonster Benutzer

    Also ich habe jetzt mal die Hörerzahlen(in Tausend) für jede Stunde der OSTSEEWELLE von der MA2002/1 mit der MA2002/2

    Uhrzeit______MA 2002/1____MA 2002/2

    06-07___________72________68__________-5,5%
    07-08___________68________62__________-8,8%
    08-09___________66________58__________-12,1%
    09-10___________65________66__________+1,5%
    10-11___________65________70__________+7,7%
    11-12___________56________60__________+7,1%
    12-13___________51________69__________+35,3%
    13-14___________39________57__________+46,2%
    14-15___________43________52__________+20,9%
    15-16___________52________53__________+1,9%
    16-17___________51________62__________+21,6%
    17-18___________51________50__________-2%

    Also jetzt noch mal jemand sagen, dass die neue OSTSEEWELLE nicht erfolgreich sei. Das einzige Problem ist dann nur noch die Morningshow mit Dana und Mario. Vielleicht sollte man doch die Morgenwunder anders besetzen und Mario und Dana allein moderieren lassen. Hoffe ja immer noch, dass die HitmixParty mit Mario wiederkommt!

    Wenn die Hörerzahlen der Morningshow nur annähernd gleichgeblieben wären oder leicht zugenommen hätten, dann wären das bestimmt mehr als 4000 Hörer pro Stunde mehr geworden. Auch wenn das einige von euch immer noch nicht begreifen wollen, diese Zahlen beweisen wohl, dass in Zukunft mit der OSTSEEWELLE zu rechnen ist.

    Was mich nur wundert, wenn man die Zahlen auswertet ist, dass der Anteil der 14-49 jährigen leicht abgenommen hat, dafür der Anteil der über 50jährigen zugenommen hat.

    Was meint ihr zu der Auswertung?Neue Morningshow?

    P.S.: der weiteste Hörerkreis hat auch nochmal um 78.000 Hörer zugelegt!!! Und alles nur mit wenig Werbung!
     
  24. jojo

    jojo Benutzer

    @radiomonster

    jetzt hast du dir aber ein eigentor geschossen. willst hier die ow promoten und bläst irgendwelche heiße luft ins forum und gibst aber im gleichen atemzug-wie naiv-zu, daß die ow-quote gerade in der- höre genau zu-WERBERELEVANTEN ZIELGRUPPE abgenommen hat und die quote bei den über 50 jährigen gestiegen ist. das wird dann ein doller faustpfand für alle verkäufer bei der ow, denn die wirtschaft schaut gerade auf diese zielgruppe mein liebes kleines monsterchen.

    so, und nu geh spielen!!!!!!!
     
  25. radiomonster

    radiomonster Benutzer

    @jojo

    bin gerade vom spielen zurück!!

    die veränderungen in der werberelevanten zielgruppe ist um sage und schreibe 1% gesunken, ist ja auch voll der wahnsinn, HABE ICH RECHT???

    ich hätte nur gedacht, dass dieser Wert wegen der Umstellung ansteigen würde. 80% in der Gruppe der 14-49jährigen ist doch immer noch ein Spitzenwert, der hier in MV nur von N-Joy überboten wurde.

    und welche heiße luft meinst du, die ich hier ins forum blase??

    und jetzt darfst du auch mal spielen gehen!!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen