1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Ritter der Tafelschokolade

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von arox, 03. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. arox

    arox Benutzer

    Seit heute sind sie wieder auf Antenne Bayern zu hören: Die "legendären" Ritter der Tafelschokolade. Wie lange gab es die jetzt schon nicht mehr? Selbst Baumpaul wusste es nicht genau. Auf jeden Fall muss ihr letzter Auftritt schon über 4 Jahre her sein. Wer weiß es genau?
    PS: Mehr Freuen würde mich allerdings ein "Wiederhören" mit der Metzgerei Boggensack, die war echt gut. Gibt es Hoffung, dass man auch die wieder mal auf ABY hört?
     
  2. JulioCesar

    JulioCesar Benutzer

    Für alle Boggnsack-Fans wird es wohl nichts werden auf der Antenne. Bernd Regenenauer - der Boggnsack-Autor und -Macher - sagte kürzlich in einem Interview, dass er keine Liust mehr habe für ABY zu produzieren.

    Zwischenzeitlich gab es neue Folgen auf den Nürnberger Lokalsendern des Funkhauses, aber das ist bestimmt auch schon wieder ein Jahr her.

    ABY hat sich, um fränkisches Kolorit in der Comedy-Schiene beizubehalten, ja mit Rassau & Heissmann verstärkt, die mit "Waltraud & Mariechen" einen guten Erfolg erzielen. Man kann jedem nur empfehlen, mal indie Comödie nach Fürth zu gehen und eines ihrer fantastischen Bühnenprogramme live zu erleben. Es iste in Genuss.

    Die Ritter der Tafelschokolade habe ich zuletzt vor etwa zwei Jahren gehört. Nach so langer Pause sind sie mal wieder echt gut. Früher mochte ich sie gar nicht so, aber jetzt freue ich mich jeden Morgen, sie zu hören.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen