1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Die Zukunft der Medien" live mit Jan Böhmermann (3.11.11)

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von mehr-privatradio, 03. November 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    Heute gibt es eine besondere Sendung auf fast allen Jugendwellen der öffentlichen-rechtlichen Sender. Jan Böhmermann wird live mit einigen bekannten Medienmacher und einigen zukünftigen Programmchefs sich live mit den Hörern über die Zukunft der Medienlandschaft in Deutschland diskutieren. Die Hörer dürfen anrufen und sich über das Radio beschweren und die Medienmacher loben oder beschümpfen. Es wird eine einzigartige Sendung die es in der Form noch nicht gegeben hat. Diskussionen über Medien gibt es höchstens im Deutschlandfunk und nicht bei einem Jugensender. Wer Lust hat, kann die Sendung gleich einschalten, das Programm startet um 23 Uhr, soll angeblich live von.

    Die Mitteilung von Jan Böhmermann.

    Vielleicht ruft mal jemand von den Kritiker wie Internetradiofan oder auch andere mal an und gibt seine Meinung bekannt. Mal sehen was wir für neue Erkenntnisse heute erhalten, diese Sendung kann man auch morgen als Podcast nachhören. Mich erstaunt es das Jan Böhmermann auch mit ernsthaften Dingen beschäftigt. Ich erhoffe mir eine aufschlußreiche und interessante Sendung zum Thema die Zukunft der Medien in Deutschland.
     
  2. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Die Zukunft der Medien heute live mit Jan Böhmermann

    Der Falschfahrer ist dann in der Medienallee unterwegs?
     
  3. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    AW: Die Zukunft der Medien heute live mit Jan Böhmermann

    Hier der Livestream für alle Forenteilnehmer die neue Weisheiten zum Zukunft der Medien erfahren möchten.

    DAS DING Livestream
     
  4. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: "Die Zukunft der Medien" live mit Jan Böhmermann (3.11.11)

    ... ich würde gerne "beschümpfen". Wie geht das?:D
     
  5. L + R

    L + R Benutzer

    AW: "Die Zukunft der Medien" live mit Jan Böhmermann (3.11.11)

    Ironie: der war gut.
    Eine seriöse Mediendiskussion war es nicht und wer sie erwartet hat kennt die Lateline am Donnerstag schlecht.

    Anlässlich der in Stuttgart stattfindenden Jugendmedientage bei dem der jugendlich-journalistische
    (Schülerzeitungen; Internetblogs; Schülerradio) Nachwuchs, zusammenkommen war, nahm die ARD mit ihren
    entsprechend an dem Abend angeschlossenen Radiosendern zum Anlass in der Sendung Lateline eine
    Diskussionsrunde mit Hörerbeteiligung rund um "Medien in der Vergangenheit, Gegenwart & Zukunft" zu
    veranstalten.
    Mein Eindruck ist, das die Sendung auch unter diesem Thema wieder etwas "leichter hörbar" gestaltet
    wurde. Das sollte man nicht unbedingt als negativ ansehen, J.B. setzt sich mit seinen Hörern
    differenziert und ernsthaft über ein Thema oder Sache auseinander (Fahrgeschäftunfall "Krake"), es ist
    vielleicht der nächtlichen Uhrzeit und dem meist jungem Hörerpublikum geschuldet einmal mehr mit seinem
    interessanten Humor zu unterhalten, diskutieren und sie so am Radio zu behalten.

    Eingeladen in der Runde waren 4 jugendliche Medienmacher die aus einer 19 & 22 Jährigen (Geschichts- & Psychologiestudentin) sowie einem 22 jährigen (Politikwissenschaft- & Physik Student) & einem 25
    jährigen bestand. Zur geistigen "Auflockerung" haben seine Ordnungsrufe an die Teilnehmer der Runde
    gleich zu Beginn der Sendung sicherlich beigetragen. Der junge Hörer soll ja dran bleiben.

    Fazit: Nachhilfestunde für "Humorvolle oder alberne Diskussionsrunden" mit Jugendlichen, die mal "was
    mit Medien machen" wollen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen