1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DigiProtect geht in Insolvenz

Dieses Thema im Forum "Auszeit" wurde erstellt von stefan kramerowski, 27. Februar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. djtechno

    djtechno Benutzer

    Endlich mal eine erfreuliche Insolvenz :D
    Und nein, ich halte NICHTS vom illegalen Runterladen. Die Künstler müssen ja auch von was leben.
    Aber ich halte auch nix von diesen Abmahnfirmen, die für ein simples Schreiben utopische Summen kassieren (und auch oft ohne konkreten Auftrag agieren, was sowieso schon eine Schweinerei ist)(und von dem eingeklagten betrag kommt beim ursprünmglichen Künstler fast nix mehr an)
    Hoffentlich foglen weitere...
    Gibt eh viel zu viele Anwälte heutzutage..
    wegen jedem sch.. wird heute geklagt.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen