1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diplomarbeit "Telefongewinnspiele im Radio"

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Toto86, 02. April 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Toto86

    Toto86 Benutzer

    Hallo zusammen!

    Ich arbeite gerade an einer Diplomarbeit zum Thema:

    "Telefongewinnspiele im Radio - Erfolgsstrategie oder Imagekiller?"

    Dabei will ich die Auswirkungen und Entwicklung verschiedener On-Air-Spiele analysieren. Ich werde einen Vergleich ziehen zwischen den Auswirkungen im Privatfunk in NRW und in Bayern. Grundlage der Diplomarbeit sind die EMA-Zahlen aus den jeweiligen Jahren in Zusammenhang mit massiv beworbenen Gewinnspielen ("Geheimnisvolles Geräusch", "100.000 für 10", etc.).

    Jetzt wollte ich euch fragen, ob ihr den ein oder anderen Literaturtipp für mich habt. Es ist nämlcih sehr schwer dazu etwas zu finden. Das Thema wurde bislang so gut wie noch nie erforscht.
    Mir geht es um grundlegende Literatur zu dem Phänomen Telefongewinnspiele an sich.

    Hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

    Die fertige Diplomarbeit würde ich dann natürlich auch zur Verfügung stellen, wenn es gewünscht wird.

    Liebe Grüße aus NRW,

    Toto86
     
  2. sp

    sp Benutzer

    AW: Diplomarbeit "Telefongewinnspiele im Radio"

    Im Bereich der Telefongewinnspiele empfehle ich dieses Buch der Ex-9Live-Chefin Christiane zu Salm.

    Sehr interessantes Thema deiner Arbeit! Sollte jeder Radiochef anschließend zu lesen bekommen :)


    PS: Bist du 1986 geboren, und schreibst jetzt schon deine Diplomarbeit??
     
  3. toktok

    toktok Benutzer

  4. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: Diplomarbeit "Telefongewinnspiele im Radio"

    Besorg Dir doch mal Band 79 aus der BLM-Schriftenreihe. Dabei handelt es sich um eine 200-seitige Studie über "Mehrwertdienste in TV und Hörfunk". Hier findest Du eine kurze Übersicht über den Themenschwerpunkt.
     
  5. toktok

    toktok Benutzer

    AW: Diplomarbeit "Telefongewinnspiele im Radio"

    Falls rechtlich nicht in Ordnung bitte rausnehmen!

    In "Ist das Radio noch zu retten?" auf S.14 meint Hermann Stümpert im Bezug auf Aktionen wie das "Blind Wedding":

    "Oberflächlich und kurzfristig jedenfalls erreichen die Radiosender ihre Erfolgsziele: Top of Mind. Talk of Town. Market Shares.
    Sie nutzen dafür vordergründig Instinkte wie Neugier und Schadenfreude.

    Was bleibt davon wohl langfristig im Bewusstsein? Etwa:" Radio XY - das sind doch die Leute, die beschränkte Typen dazu bringen bescheuerte Sachen zu machen?"

    Spätestens wenn potentielle Werbekunden sich zu fragen beginnen, ob die Botschaft für ihr Produkt in diesem Umfeld gut aufgehoben ist ..."
     
  6. Toto86

    Toto86 Benutzer

    AW: Diplomarbeit "Telefongewinnspiele im Radio"

    Danke für eure ersten Antworten!

    Weitere Tipps sind gerne erwünscht!

    Grüße
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen