1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Jeremiah Peabody, 12. April 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jeremiah Peabody

    Jeremiah Peabody Benutzer

    Hallo!

    Heute habe ich "Corso" im Deutschlandfunk gehört. Gegen 15.20 Uhr kam ein Beitrag über zwei semiprofessionelle Musiker. Als die Autorin ihren Beitrag einleitete und sich auch zwischendurch immer wieder zu Wort meldete, packte mich das kalte Grauen. Ich bin fast vom Glauben abgefallen, als ich diese Stimme gehört habe. Entsetzlich hoch, dazu aber heiser, einfach grauenvoll. Dass dieser Beitrag überhaupt vom verantwortlichen Redakteur durchgewunken wurde, ist mir unbegreiflich. Fast möchte man meinen, da hätte sich jemand einen Scherz erlaubt und diese Stimme da reingebastelt. Unglaublich.

    Hat das noch jemand gehört? Wer ist die Frau? Wieso um alles in der Welt spricht sie Beiträge selbst? Ich bin ein Fan vom Deutschlandfunk, aber diese Stimme ist echt ein Witz.

    Gruß
    J.P.
     
  2. Phiber

    Phiber Benutzer

  3. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entzetzlicher Stimme?

    Es geht wohl um diesen Beitrag.
     
  4. Jeremiah Peabody

    Jeremiah Peabody Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entzetzlicher Stimme?

    "Frosch im Hals" kann ja sein; aber das war doch vorproduziert, das hätte nicht sein müssen. Da läuft es einem ja kalt den Rücken rauf und runter.
     
  5. DS

    DS Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entzetzlicher Stimme?

    Auweiah.... Ist ja schlimmer, als ich dachte...

    An der Stelle mal gute Besserung an die Arme!

    PS: Beim nächstem Mal ruhig krank melden bei Halsschmerzen! ;)
     
  6. Jeremiah Peabody

    Jeremiah Peabody Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entzetzlicher Stimme?

    Danke, DS. Ich hatte schon Angst, dass ich des Nörgelns aus Langeweile verdächtigt werden würde.
     
  7. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Erinnert an Anastacia.
    Auch von mir : gute Besserung.
     
  8. Remix

    Remix Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Eingebauter Flanger. Mhhhmmm. Muss mich immer räuspern beim Zuhören.
     
  9. 4db

    4db Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Immerhin: Endlich mal ein DLF-Beitrag, über den man spricht.
    Wenn das kein Erfolg ist.
     
  10. StefanZinke

    StefanZinke Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Vermutlich hat sie Abitur und fleißig studiert - dann ist das egal, ob sie Stimme hat oder nicht.
     
  11. Badener

    Badener Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Ich meine mich zu entsinnen, dass es früher in dieser Sendung sogar eine Redaktuerin mit viel unangenehmerer Stimme gab.
     
  12. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Sowieso, denn bekanntlich sind ja Journalisten grundsätzlich die besseren Interpreten ihrer Werke. Sprechen - ist doch kein Beruf; das kann doch jeder!:wall: :wall: :wall:
     
  13. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Stell Dir vor, Ralph Siegel sänge seine Werke selbst... [​IMG]
     
  14. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Ein großer Unterscheid zur Drittinterpretation bestünde aber nicht.
     
  15. James

    James Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Yeah!
    Danke. Stefan! Ich dachte immer, ich sei der einzige, der die Einstellungskriterien für Redakteure/ Sprecher nicht versteht. Hauptsache "wissenschaftliche Ausbildung", das macht on air jeden Sprachfehler wett...
     
  16. dira

    dira Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Ich habe mir mal einen anderen Beitrag der Autorin angehört, da klingt sie ganz normal. Sie war wohl erkältet.
     
  17. divy

    divy Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Stimmt, das hört sich doch ganz angenehm an. Kulturradio, aber nicht zu elitär wie sonst leider noch oft.

    Leicht OT: Wenn ich überhaupt eine Präsentation ganz schlimm finde, dann ist das die meines liebsten Politik-Magazins im TV, von Monitor.
     
  18. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Kann es sein, daß die Dame heute das Radiofeuilleton auf DLRK moderiert...?
     
  19. DigiAndi

    DigiAndi Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Ich wundere mich schon, warum die MP3-Files nicht mehr verfügbar sind... und dann schau ich auf das Datum. ;)
     
  20. Svennie

    Svennie Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Heute moderierte Alexandra Mangel nur zum Teil das "Radiofeuilleton" ab 9Uhr, sie wurde noch während der Sendung abgelöst von Frank Meyer. Die Arme scheint heiser/erkältet gewesen zu sein...
     
  21. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Es gibt auch eine Nachrichtensprecherin beim DLF, die ich fürchterbar finde. Ist vermutlich Geschmackssache und hat nix mit Heiserkeit oder Frosch im Hals zu tun...es gibt halt Stimmen, da kann man davonlaufen.
     
  22. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Ah, dann erklärt sich mein Höreindruck, danke.
     
  23. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Ich bin in dieser Frage sicher altmodisch, aber bei mir geht Inhalt immer noch vor Klang. Eine gewöhnungsbedürftige Stimme mit qualifiziertem Inhalt ziehe ich jedenfalls jedem Supersprecher vor, der nur hohlen Müll erzählt.
     
  24. mediascanner

    mediascanner Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Ich bin altmodischer: ich erwarte qualifizierte Inhalte und gute Sprachartikulation. Unerträglich sind für mich z.B. lispelnde Moderatoren oder Redakteure "mit Wasser im Zahn". Beides kommt beim rbb hier und da mal vor. Ich frage mich, wieso solche Leute nicht zur Zeitung oder zu Online gehen.
     
  25. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: DLF: Sprecherin/Autorin mit entsetzlicher Stimme?

    Die arme Mitarbeiterin, 2 mal krank den Dienst angetreten und beide Male dafür hier verrissen...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen