1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DMX kostenlos im Kabel

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Tom2000, 19. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    Hört schon jemand die Musikkanäle über Kabel?
    Wie ist die Audio-Qualität? Entspricht sie den 160 KBit MP2, mit denen die Kanäle über Satellit ausgestrahlt werden, oder wird bei der Kabelausstrahlung weiter komprimiert?

    "Der Dienst Xtra Music (47 Musikkanäle) kann in Deutschland via Satellit oder aber über einige Kabelneetzbetreiber wie Kabel Deutschland abonniert werden. Der Netzbetreiber Ish bietet die Kanäle sogar ohne weitere monatliche Kosten seinen Kunden an."

    (Ish ist Kabel Deutschland.)

    http://www.digitalfernsehen.de/news/news_22910.html
     
  2. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: DMX kostenlos im Kabel

    Für dein technisches Verständnis: In aller Regel werden die kompletten Transponder vom Sat nur umgelegt auf eine per Kabelreceiver empfangbare Frequenz. Weiter nichts. Eine Datenreduktion wäre ein etwas übertriebener technischer Aufwand... wozu auch?
     
  3. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: DMX kostenlos im Kabel

    Umso besser.
    Ich dachte nur, es könnte so im Kabel, wo Engpass herrscht, an Kapazität gespart werden.
     
  4. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: DMX kostenlos im Kabel

    @Radiokult: Mein Kabelanbieter speist nur selbstgebriegelte Digitalpaket-Zusammenstellung ins Kabel ein (darunter auch das Xtra-Music-Paket kostenlos), da ich aber bis auf Xtra Music sämtliche Kanäle auch wunderbar kostenlos über Satellit empfangen kann, werde ich einen Teufel tun und mir diesen Mist zulegen. Inwieweit hier diese Ware neucodiert wird, weiss ich so nicht, ich habe aber in entsprechenden Elektronikgeschäften bereits an Set-Top-Boxen herumgespielt, die mir weniger Bilder denn vielmehr mehr oder weniger glücklich zusammengepuzzelte Klötzchenhaufen geliefert haben.
     
  5. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: DMX kostenlos im Kabel

    Tom sprach von einer Reduktion des Datenstroms, nicht von einer Neuzusammenstellung der Pakete, denn selbst da gehe ich davon aus, dass die Kbit-Zahl noch der des Originalsignals vom Satelliten entspricht. Alles andere wäre Quatsch.

    Wo empfängst du Xtra-Music kostenlos per Satellit? :confused:
     
  6. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: DMX kostenlos im Kabel

    Ich selbstzitiere:
    ;)

    Und daß das Signal beim Neuzusammenstellen 1:1 übernommen kann sein, andersherum kann ich's mir aber eben auch vorstellen.
     
  7. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: DMX kostenlos im Kabel

    Uups, völlig übersehen... ein Schelm wer böses dabei denkt. ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen