1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drafi Deutscher ist gestorben

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Maschi, 09. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maschi

    Maschi Benutzer

  2. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Da macht das Fußball schauen nur noch halb so viel Spass.... !
    Es ist sehr schade, dass wir diesen erfolgreichen deutschen Künstler verloren haben.
    Habe wie viele andere auch gedacht, dass er sich in der Klinik vielleicht noch mal fangen würde. Hat wirklich klasse Musik gemacht. Man denke nur an die vielen erfolgreichen Pseudonym - Produktionen (Mixed Emotions, Mr. Walkie Talkie... ) für die er verantwortlich zeichnete. Auch für Künstler wie Boney M, Tina Rainford oder Bino, Heidi Brühl, Nino De Angelo hat er viele gern gehörte Ohrwürmer komponiert. Drafi hat uns jetzt einen riesigen Schatz von unsterblichen Musikstücken hinterlassen, die auch heute und in Zukunft bestimmt noch oft gespielt werden. Was wäre zum Beispiel eine rauschende Party ohne "Marmor, Stein und Eisen bricht..." ???

    Mein Beileid
     
  3. Bend It

    Bend It Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Drafi Deutscher ist Teil meiner Jugendzeit, bei seinen Platten habe ich die ersten Mädchenkörper auf der Tanzfläche ertastet. Mein Beileid an seine Angehörigen und Freunde.
     
  4. Teddy

    Teddy Benutzer

  5. sgrove

    sgrove Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Meine Jugend hat er zwar nicht geprägt, trotzdem bin ich von seinem Tod getroffen. Ich habe ihn als netten, zurückhaltenden Menschen erlebt, der trotz großer Erfolge auf dem Boden geblieben ist. Auch ich habe gehofft, er würde gesund aus der Klinik zurückkehren.

    Mein Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.
     
  6. Radioman2000

    Radioman2000 Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Auch mein Beileid. Denn im Gegensatz zu dem ganzen gecasteten Scheiß war das noch Musik. Leider wird sich dennoch kein Radiosender geben, der seinen Einheitsbrei mit einem seiner Songs erweitern würde.
     
  7. curocas

    curocas Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Ich habe Drafi Deutscher zuletzt vor einigen Jahren während eines Oldiemarathons in Hamburg erlebt. Mit Drafi Deutscher ist einer der größten Musiker Deutschlands - da schließe ich von der Komposition bis zum Gesang alles ein - verloren gegangen. Niemand wird seinen Platz einnehmen können. Und gerade ist erst ein Best-of-Album erschienen.

    In tiefer Anteilnahme.
     
  8. unbekanntER

    unbekanntER Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Mit Drafi Deutscher geht eine Ära zu Ende.
    Seine Musik war einfach ein wahrer Genuß in Zeiten von Castingshows und vielen anderen "B-Künstlern".

    Mein Beileid gilt der ganzen Familie und allen Angehörigen!
     
  9. Hehde

    Hehde Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Drafi war ein sehr netter Typ und ein toller Komponist.
    Sehr schade, wieder ein Guter weniger.
     
  10. Funkgeist

    Funkgeist Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Doch ! ..tun wir ganz bestimmt; aber sowas geht eben nur in einem OK u.Ä. - und ich wette (auch wenn ich es nicht gehört habe ) , Wellen wie WDR 4 sind bestimmt drauf eingegangen...

    Alleine die Stimme ist es wert; was man ja nicht über jeden "Schlager" sagen kann..... ;)
     
  11. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Klar hat WDR 4 an den Meister erinnert. U.a habe ich da die Songs "Herz an Herz Gefühl", "Nimm mich so wie ich bin" und "Be my Boogie Woogie Baby" vernommen. Schönes Bleibt ! :)
     
  12. Hoddat

    Hoddat Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Ich wäre nicht überrascht, wenn heute im Nachtexpress bei Reinhard Meynen der rote Faden Drafi Deutscher wäre!
     
  13. Bocuse

    Bocuse Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Mit Drafi Deutscher hat der deutsche Schlager ein entscheidenes Mitglied verloren.
    Tiefste Anteilnahme
     
  14. Rösselmann

    Rösselmann Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Ist nicht Guildo Horn der Meister?
     
  15. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Das hat das kollektive Gedächtnis der Nation doch längst schon wieder vergessen ...

    Wieviel Jahre ist der Piep-Piep-Auftritt beim Grang Brie de Schangsong de la Eurovisiong eigentlich schon wieder her?


    PS. Ein schöner Stapel schmutziger Wäsche ist das, den Die Zeitung heute zu Drafi Deutscher aufzufahren wußte. Irgendwer erhebt Vorwürfe gegen seinen Manager. Und so.
     
  16. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Angefangen wird gerade übrigens mit dem Berichte von heute Theme von Ramsey Lewis, das ich somit zum 3. Mal binnen 40 Minuten höre ;)
     
  17. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    :confused: :confused: :confused:
    Deine Definition von "klasse Musik" will ich lieber gar nicht wissen...
     
  18. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Es soll auch noch Leute geben, die ein Herz für Schlager und ihre Muttersprache haben. Nichts ist heute schwerer, als Schlager erfolgreich zu verkaufen.... Welcher PRIVATE Sender pflegt denn noch die deutsche Kultur ? Die, die es tun, kann man an einer Hand abzählen, wenn es so viele sind. Nein. Mit Schlagern oder besser Easy Listening kann man angeblich kein Geld verdienen. Dabei ist es doch gerade das, was viele insgeheim gerne hören... Ich sage mit Schlagern ist es wie mit der Bildzeitung: Keiner will sie lesen, aber alle wissen, was drinne steht....
    Mir ist es im Prinzip egal was ich höre. Wichtig für mich ist allerdings eine Melodie, damit man das Ganze noch als Musik erkennen kann. Und viele von Drafis Kompositionen sind einfach klasse...
    Drafi hat für mich den Titel "Meister" verdient. Aber Herr Horn ist auch nicht schlecht. Der hat wenigstens noch ein paar Punkte beim Grand Prix für uns eingefahren !!!!!
     
  19. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Es gibt von Drafi Deutscher durchaus Songs, vornehmlich jüngeren Datums, die man ohne weiteres Musik nennen kann. Wenn man aber in dem Land hier als Schlagerbarde abgestempelt ist, ist es fast zwecklos, mal was anders zu machen. Man wird ewig an den Schlagerschnulzen der 80er und früher festgemacht, im speziellen Fall von Drafi Deutscher ist es halt die Marmor, Stein und Eisen - Nummer. Gibt ja noch mehr Künstler, denen es ähnlich ergeht.
     
  20. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Ich finde gerade die alten Schnulzen hin und wieder mal ganz nett. Da bekommt man wenigstens noch dolle Stereo-Trennung zu hören...
    Aber auch die Jack Goldbird Songs von Drafi bzw. die von Mixed Emotions waren gut. Der Mann war einfach ein Musikgenie. Das soll ihm erst mal wer nachmachen.
     
  21. astranase

    astranase Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Sorry Rösselmann, aber ich finde das passt hier nicht oder? :(

    Tja naja, ein großer Fan war ich zwar nicht von Ihm ... aber irgendwie wird er trotzdem fehlen. Die schmutzige Wäsche die über ihn gewaschen wird .. nungut irgendwie passt es zu Ihm und macht gerade ihn menschlich.


    astranase
    - Lieber radiosüchtig als radioaktiv -
     
  22. der-gute-Ton

    der-gute-Ton Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    in welcher welt lebst du denn? wenn irgendein genre konstant erfolgreich und meistgespielt ist, dann sind es schlager! und damit will ich keine diskussion vom zaun brechen, wo schlager anfängt oder aufhört, sondern ich meine richtig normales deutsches tralala à la andrea berg.

    zu drafi deutscher: das nimmt mich jetzt nicht extrem mit, weil ich weder ihn noch seine angehörigen kannte und auch keine besondere beziehung zu seiner musik habe. eigentlich ist es mir relativ egal (was nicht zynisch gemeint ist) aber es ist grundsätzlich schade um fast jeden menschen, der igendwann das irdische leben verliert, auch um herrn deutscher. aber es ist nicht wirklich so, dass er von unschätzbarer bedeutung war. er hat vor ewigen zeiten ein paar hits geschrieben, die zu evergreens wurden und andere menschen erfreu(t)en und abgesehen von einigen sozialen beziehungen war`s das dann auch schon. sollte ich mich irren und er hat ein kinderhilfswerk in somalia finanziert, dann bitte ich um berichtigung und nachsicht.
     
  23. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Drafi Deutscher ist gestorben

    Respekt! In den "Soundcheck Classics" lief eben tatsächlich "Marmor, Stein und Eisen bricht" :eek:
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen