1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dringend: Wie Digas-Dateien in mp3 umwandeln?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von flo76B, 11. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flo76B

    flo76B Benutzer

    Für eine Bewerbungs-CD muss ich relativ dringend Digas-Beiträge in mp3s umwandeln. Weiß jemand wie das geht? Vielen, vielen Dank!
     
  2. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Dringend: Wie Digas-Dateien in mp3 umwandeln?

    File nach .mp2 umwandeln. Dann nimm WinAmp => Output Disk-Writer => 44.1 kHz konvertieren => mp3 encoden. Ende.
     
  3. flosch

    flosch Benutzer

    AW: Dringend: Wie Digas-Dateien in mp3 umwandeln?

    oder einfach die .mus Endung in .mp2 umändern... der Media Player frissts
     
  4. dira

    dira Benutzer

    AW: Dringend: Wie Digas-Dateien in mp3 umwandeln?

    Falls Easy Track oder MTE auf dem System installiert sind geht es damit direkt.
    -> Erweitert Speichern
     
  5. flo76B

    flo76B Benutzer

    AW: Dringend: Wie Digas-Dateien in mp3 umwandeln?

    Also bei Multitrack unter --> Erweitert --> Speichern als ?
     
  6. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Dringend: Wie Digas-Dateien in mp3 umwandeln?

    ... dann sollte er .mus, .wav und .mp3 anbieten, wenn ich mich nicht irre.

    "Nur" zwecks MP3 sehe ich übrigens keinen Grund, die Abtastrate zu wandeln, oder gibt es Soundkarten, die 48 kHz nicht fressen?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen