1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DRS 2006

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von alooha6, 07. März 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alooha6

    alooha6 Benutzer

    Hallo Leute,

    kurze frage: empfehlt ihr das drs2006 oder gibt es da eine besser und leichtere lösung für einen professionellen radiosender? Einige features habe ich bei DRS2006 nicht gefunden und zwar:

    -Titel einer "Rotationsstufe" zuweisen (3-5 verschiedene sollten möglich sein)

    -Cue-Punkte setzen

    -Feste Zeit- und Titelplanung auch möglich (Bsp: Charts, Sonntag 14h, nach Ablauf der Charts wieder automatisches Programm)

    -Sounder-URLs (Jingle immer vor einem bestimmten Song wie "Hi, this is Robert from the Cure....")

    sind diese features möglich? Danke für HILFE!!!

    alooha...
     
  2. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: DRS 2006

    Kannst du beides mit SAM und mAirlist relaisieren.
    Links dazu in der FAQ und reichlich Beiträge in der Suchfunktion

    Wenn dann nochwas unklar ist, nochmal nachfragen.
     
  3. alooha6

    alooha6 Benutzer

    AW: DRS 2006

    und kann man das irgentwie mit drs2006 realisieren?
     
  4. HectorPascal

    HectorPascal Benutzer

    AW: DRS 2006

    Cue-Punkte kann DRS schon, sind ja auch nötig für Automation.

    Die anderen Funktionen sind alle für Vers. 3.0 geplant. Wann die aber fertig ist (bisher nur Betas, die zwar laufen, aber diese Funktionen noch nicht mitbringen), steht in den Sternen...
     
  5. alooha6

    alooha6 Benutzer

    AW: DRS 2006

    also bekommt man das nur damit hin???
     
  6. Steve Wilson

    Steve Wilson Benutzer

    AW: DRS 2006

    Wenn Du nicht gerade DRS2006 Std nutzt sondern die Professional, dann kannst Du auch die automation so stellen das Programme (Charts) automatisch zu einer festgelegten Zeit laufen, selbiges kannst Du mit Elementen (Jingles, Drops, Promos etc.) tun.

    Es kostet eine Menge Zeit und etwas Geduld bis man alles aufeinander abgestimmt hat aber ansonsten läuft DRS sehr verlässlich.

    Neben der Antwort von Pegasus (wobei die Frage nichtgestellt wurde) gibt es auch noch ZaraRadio und einige andere.

    Da Du aber von einem professionellen Sender sprichst, wundert es mich schon das Du auf solche Lösungen zurückgreifst. Richtig gute Software die zum Beispiel ein zentrales Archiv bietet, die Musikplanung und Beiträge per Rechtvergabe regelt und viele mehr wäre da doch angebrachter.

    Wie auch immer die Frage zielte ja auf DRS2006 ab, ich selber nutze das seit einigen Jahren und bin absolut zufrieden, aber wie alles ist auch dies nur immer ein persönliches Empfinden.
     
  7. alooha6

    alooha6 Benutzer

    AW: DRS 2006

    danke für die schnelle antwort die pro ist schon gekauft!
     
  8. alooha6

    alooha6 Benutzer

    AW: DRS 2006

    oh man erstes prob. empfange keinen sound und der encoader streamt aber ohne ton -lautstärke ist eingestellt...
     
  9. zee100

    zee100 Benutzer

    AW: DRS 2006

    Oh man, bevor ich mir etwas kaufe, teste ich doch zunächst einmal verschiedene Software und entscheide mich dann für etwas.
    Schau mal nach ob du in den Einstellungen deine Soundkarte richtig eingestellt hast.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen