1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Dunkles Radio" in Zusammenarbeit mit mansonforum.de gründen?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Reflecting God, 11. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Reflecting God

    Reflecting God Benutzer

    Hallo,


    ich suche einen Radio interessierten der sich eventuell an den Gema kosten beteiligen würde. Den Stream könnte man sich ja teilen ungefähre Musik Richtung: Alles Dunkle!

    ps die Technik haben wir nur die Gema Lizenz ist mir nen bisl fett alleine!

    von unserer Seite gäbe es auch schon moderator intresse!

    gruß Marian

    wenn intresse entweder hierhin oder an

    webmaster@mansonforum.de
     
  2. Steve Wilson

    Steve Wilson Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    Ja die Gema vergibt Lizenzen? Sag mal könnt ihr denn nicht mal vorher zumindest die Seiten der Gema lesen bevor so ein Schrott losgelassen wird?

    Wird immer lustiger hier.

    gruß

    Steve Wilson

    P.S.
    25 Euro für GEMA und 25 Euro für GVL sind zu fett? Dann lass besser die Finger davon.....ne ne ne
     
  3. Reflecting God

    Reflecting God Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    natürlich kann man sich das geld teilen und dann den moderatoren den stream zur verfügung stellen
     
  4. DigitalRadio

    DigitalRadio Gesperrter Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    Klingt super! Wenn Du zu viel Geld hast, kannst Du es jederzeit gern mit mir teilen!
     
  5. Reflecting God

    Reflecting God Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    richtig seid ihr hier nichtmehr :D
     
  6. Snoib

    Snoib Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    ich versteh das nicht ganz.
    eine webseite die schonmal im banner ein bild hat, das lizenzgebühren kostet, interviewtexte, die lizenziert werden müssen vor veröffentlichung in einem forum....

    wer sich das leisten kann, sollte doch auch ne kleinigkeit aufbringn können um ein radio zu bezahlen, ich bin sicherr die aktuellen lizenzrechte, die im genannten forum gezahlt werden müssen beim verwendeten material dürften GEMA/GVL um ein vielfaches übersteigen
     
  7. RadioMichel

    RadioMichel Gesperrter Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    Die haben ja auch ein Megastream von 5000 Slots, da müssen sie mehr als 50 Euro latzen. Da sie nur dunkle Musik vertragen biete ich denen an 24 Stunden Heino-Platten zu spielen, da kommt man auch schnell ins Grab zurück. ;)
     
  8. Madrego

    Madrego Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    es gibt schon einige "dunkle radios", glaube der markt ist einigermassen gesaettigt auch in der hinsicht.
    das auf foren-basis anzugehen bringt sicher schonmal einige hoerer - aber dann sollten doch dort auch potenzielle moderatoren zu finden sein... bei ~1500 registrierten usern ?
    ansonsten ist naemlich auch die frage ob das von moderatoren passt: hier sind sicher weniger leute zu finden, die "dunkle musik" spielen - und selbst wenn sie es tun - wie z.b. ich: ich glaube nicht, dass ich spass daran haette fuer hauptsaechlich manson fans zu moderieren, dort gibt es sicher auch diese und jene (ich hab selber fast alle cd's) - aber auf jene haette ich einfach keinen bock (ohne meine vorurteile hier mal genauer auszufuehren).

    gruss madrego
     
  9. croydon_de

    croydon_de Gelöschter Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    @reflecting god: zwecks GEMA und GVL kann man sich auch an den Radioring wenden, macht aber bei einem Vollprogramm wenig Sinn, weil es dann nur unwesentlich günstiger werden wird. Aber einfach mal nachschauen.(zu finden über mein Profil bzw. Website)

    Ansonsten mal ne kleine Zwischenbemerkung - könnt ihr eigentlich nicht beim Thema bleiben hier?

    Da sucht einer einen Kompagnon und ihr zerreißt euch den Kopf über irgendwelche Lizenzierungspfflichten, oder daß man eben landläufig immer von Lizenzierung spricht, auch wenn damit eigentlich nur Nutzungsverträge gemeint sind, oder über die Musikrichtung.

    Nu habt euch mal nicht so pingelig, das hilft niemandem (außer eurem eigenen Ego).
    Und lapidare Aussagen wie "Dann lass besser die Finger davon.....ne ne ne" sind auch nicht unbedingt hilfreich für den Fragesteller...
     
  10. Snoib

    Snoib Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    du scheinst eins zu vergessen. wenn du mit jemanden zusammenarbeitest, der gegen lizenzrechte verstösst, kann es ganz schnell passieren, das du deinen kopf dafür auch hinhälst.

    wenn du das willst, ist das deine sache, ich persönlich hab auch so genug ärger mit neidern und möchtegernkonkurrenten, da muss ich mir auf diese art nicht noch künstlich ärger einhandeln
     
  11. Sunny0379

    Sunny0379 Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    Hm also ich seh das genauso wie Madrego!
    Ich bin auch einer der Personen die sich der " dunklen Musik" hingezogen fühlt!
    Nur eins nich versteh, wenn es nur noch um GEMA und GVL geht, und man das schon nicht mehr aufbringen kann, warum macht man dann weiter??
    Hat das überhaupt dann einen Sinn?...*denk*
     
  12. croydon_de

    croydon_de Gelöschter Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    @snoib - Wie kommst Du auf derart absurde Ideen - er wollte lediglich jemanden finden, mit dem zusammen er genügend Ressourcen aufbringt *um* sich eben abzusichern.

    aber wenn ich das schon lese:
    "ich persönlich hab auch so genug ärger mit neidern und möchtegernkonkurrenten"

    dann wundert mich hier echt absolut gar nichts mehr ;)

    WIe wärs mal mit "Kollegen" statt "Konkurrenten"... gemeinsam ist bekanntlich alles einfacher als gegeneinander...

    Gruß,
    Croydon
     
  13. Snoib

    Snoib Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    schön, das du dich so gut mit dem lizenzrecht und vorallem meiner situation auskennst.
    und auch schön, wenn es für dich nur kollegen und keine neider und konkurrenten gibt, muss ne schöne welt sein, in der du lebst.

    achja, hab ich vergessen zu erwähnen, das meine welt nicht aus internetradio besteht sondern ich auch noch mit anderen dingen geld verdienen muss? und ja, auch wenn du es nicht glaubst, am freien markt gibt es konkurrenz, weil komischerweise andere die aufträge wollen, die ich auch will.

    also viel spass weiterhin in deiner welt, in der alle für jeden da sind, bei der aktuellen arbeitsmarktlage kann ich in dieser dummerweise nicht leben.

    ok, war OT, aber mich nervt es langsam, das hier einige leute glauben, das ganze leben besteht nur aus hobby, ich bin weder reich noch von beruf sohn, also gibts bei mir auch noch was anderes und ab und zu beziehen sich allgemeine postings auch auf sowas
     
  14. croydon_de

    croydon_de Gelöschter Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    hmm, wie heisst dieses Board nochmal "Internetradios" ???

    Seltsam, daß ich dann Aussagen auch erstmal darauf interpretiere und nicht auf Deinen Beruf (der mir ehrlich gesagt, HIER völlig schnuppe ist...)

    deswegen bezog sich das bei mir auch auf den Kontext Internetradios.

    Wie Du nun darauf kommst, daß das meine einzige Welt und Sichtweise ist, ist mir schleierhaft, sollte wohl ein wenig Polemik darstellen...

    Zumal es aus Deinem Posting durchaus NICHT zu ersehen war, daß Du Deine berufliche Situation ansprichst...

    Achja und ein kleiner Tip - die eigene Sichtweise ist natürlich nie die verkehrte..<-- wenn man da mal dran arbeitet hat man sicherlich weniger Konkurrenten und böse Neider, dafür mehr hilffsbereite Kollegen und Mitstreiter, egal ob im Hobby, im Beruf, oder in welchem Leben überhaupt...

    Wie man in Wald hereinruft, so schallt es für gewöhnlich aus diesem heraus...

    Gruß,
    Croydon
     
  15. Carpe

    Carpe Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    Können wir bitte zurück zum Thema kommen?
     
  16. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    Nun lache ich herzhaft! Wo lebst Du eigentlich? Soviel Futterneid, wie in diesem Forum, habe ich zuvor in keinem anderen erlebt. Sie dudeln um die Wette, jeder spielt die größten Hits der 80er, 90er und das Beste von heute. Snoib hat erkannt, wie es hier im Forum zugeht. Schade, dass er sich nicht getäuscht hat. Im realen Leben gibt es Kollegen, hier im Forum ist diese Art Mensch jedoch vom Ausstreben bedroht.
     
  17. Steve Wilson

    Steve Wilson Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    @ MichaNRW,

    jep genau so ist es. Aber dennoch gibt es Kollegen und ab und an auch die Möglichkeit auf sachlichen Meinungsaustausch.

    Zum Beitrag nochmal, ich bin bei der Bezeichnung Lizenz durchaus etwas kritisch, weil es nicht den Tatsachen entspricht. Ich habe ja auch keinen Radiomischpult sondern einen Behringer Pro Mixer DX 1000, dies mal als Vergleich.

    Zu Reflecting God, der Beitrag ist einfach unglücklich geschrieben und verwirrt etwas, da ich mich schon oben fragte wenn Interesse von Mods da sind, weshalb diese nicht gleich mit einbinden in Form eines mtl. Beitrages.

    Gruß

    Steve Wilson
     
  18. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    Stimmt schon, dennoch dürfte jeder verstanden haben, was gemeint war.

    Jemand, der nicht vom Klodeckel aus in einen Tauchsieder blökt, der hat in Technik investiert. Jeder, der sich nicht bei Kazaa & Co. bedient, hat laufende Kosten, um sich neue CDs zu besorgen. Und als ob das nicht bereits mehr als genug wäre, sollen Moderatoren auch noch zahlen, um "arbeiten" zu dürfen? Deinen Vorschlag kann ich daher nur als Gag auffassen, auch wenn er ernst gemeint war. Das wäre ja gerade so, als würde ich vom Bäcker Geld verlangen, damit er mir seine Brötchen andrehen darf. :D
     
  19. Snoib

    Snoib Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    Du wirst es nicht glauben, aber der Nachfolger von meinem Radioprojekt, den ich voll für alle Mods finanziert hab, wird in voller höhe von den Mods getragen. Die bezahlen den Server, GEMA und GVL.

    Ich mach lediglich den Serversupport und die Konzeptionierung. Die meisten Mods sehen das als Spass an der Freude und investieren dafür auch ein wenig Geld. Unbd mal unter uns gesagt, das sind bei einer halbwegs auslastung der Sendezeiten zwischen 5 und 10€ pro Monat ;)

    Ich hätte gerne das Radio kostenlos gehalten für die Mods, weil ich finde, deren Einsatz gehört belohnt, aber aus mehreren Gründen ging das nicht mehr. U.a. weil ich liebe "Kollegen" hatte, die mir das Leben schwer gemacht haben. Tja, in meiner Welt gibts das nunmal, ich habs wohl nicht so schön wie andere, die nur liebe Kollegen haben ~g~
     
  20. Steve Wilson

    Steve Wilson Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    @ MichaNRW,

    es macht dann Sinn wenn die Beteiligung an den Kosten auch eine Beteiligung insgesamt am Sender und den damit verbundenen Entscheidungsprozessen ist.

    Aber wer sagt ich bin hier der "Boss", der kann das natürlich nicht verlangen der muss "SEINEN" Sender eben auch entsprechend finanzieren, sprich somit auch die Moderatoren.

    Gruß

    Steve Wilson
     
  21. croydon_de

    croydon_de Gelöschter Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    Wie war das weiter oben mit der eingegrenzten Sichtweise ???

    Es gibt auch eine Menge Gegenbeispiele... aber das ist hier OT...

    Gruß,
    Croydon
     
  22. AKG_K_240

    AKG_K_240 Gesperrter Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    @MichaNRW
    du wirst mir sympatisch :)
     
  23. Carpe

    Carpe Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    Ich fasse mal zusammen. Ein Moderator investiert für seine Sendungen Ideen, sein eigenes Konzept, er bereitet alles schön vor, damit es keine Pannen oder so gibt und was das wichtigste ist, ER investiert Zeit. Zeit die Heute das kostbarste ist, was man eigendlich haben kann. Und dann soll Er noch dafür zahlen?
    GUTE BESSERUNG
     
  24. Snoib

    Snoib Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    Es freut mich, das du offensichtlich ein Hobby hast, bei dem du kreativ bist, eigene Ideen einbringst, Zeit investierst, aber das nichts kostet. Wenn dem nicht so ist, hast du ansonsten deine Aussage selbst abadsurdum geführt ;)

    Fakt ist, Hobbies kosten Geld, und in 95% aller i-Net Radios wird es nie mehr als ein Hobby bleiben.
     
  25. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: Dunkles Radio in Zusammenarbeit mit mansonforum.de Gründen?

    Eben genau dies hat er nicht getan! Oder hast Du ihm sein Studio finanziert? Zahlst Du ständig die Rechnungen für neue CDs? Und als ob diese Ausgaben nicht bereits genug wären, soll der Moderator nun auch noch dafür zahlen, damit er den Hörern ein Programm anbieten darf?

    Du besitzt ein Auto und einen Führerschein? Du fährst so gerne Auto, dass Du es als Hobby bezeichnen würdest? Prima, dann kannst Du mich fortan einmal wöchentlich durch die Gegend fahren und mir dafür monatlich 10 Euro zahlen. Weshalb nur wirst Du mein Angebot ausschlagen? *grübel* Erzähle mir nun nur nichts von laufenden Kosten, wie Versicherung, Kfz-Steuer und Benzin. Ach, für den monatlichen Beitrag hättest Du selbstverständlich ein Mitbestimmungsrecht. Du dürftest bestimmen, ob ich mich vorne oder hinten hinsetzen soll. :D
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen