1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DX1000 – Defekt auf rechtem Kanal. Hilfe?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von JR-Dave, 25. April 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JR-Dave

    JR-Dave Benutzer

    Hallo liebe Radiogemeinde,

    Ich habe aktuell ein Problem mit meinem DX1000 auf dem linken Kanal. Ich weiß solangsam nicht mehr weiter wo der Fehler stecken könnte, und frage daher nun mal bei euch nach ob jemand einen Lösungsvorschlag hat... :-/

    Das Problem äußert sich so, das teilweiße der rechte Kanal auf den verschiedensten Fadern praktisch tot ist. Das kann mal Input 5 sein, manchmal aber auch 1 oder 6. Immer verschieden. Das ganze hört sich dann so an wie auf dem angehängen Audiofile. Aktuell behebe ich das Problem so, das ich auf das Mischpult draufklopfe, allerdings habe ich ein wenig Angst das ich damit nur alles noch schlimmer mache.

    Hat irgendjemand einen Tipp wie ich den Fehler beheben könnte...?

    Mit freundlichen Grüßen
    JR-Dave
     

    Anhänge:

  2. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: DX1000 - Defekt auf rechtem Kanal. Hilfe?

    Siehe dazu auch diesen Thread.

    Das klingt nach lumpiger Lötstelle, ein Fall für den Service (es sei denn, Du kenntest Dich aus).


    Gruß TSD
     
  3. JR-Dave

    JR-Dave Benutzer

    AW: DX1000 - Defekt auf rechtem Kanal. Hilfe?

    Fragt sich halt leider nur, wo diese lumpige Lötstelle sitzt. Service kann ich wohl vergessen, das ding wird ja leider nicht mehr hergestellt.

    MfG
    JR-Dave
     
  4. Special-A

    Special-A Benutzer

    AW: DX1000 – Defekt auf rechtem Kanal. Hilfe?

    Das selbe Problem hatte ich vor langer Zeit mal mit einem LEM DM-82. Auch da habe ich den Fehler nicht gefunden. Damls musste ich das Pult immer wieder schnell ein und Ausschalten. Dann ging es eine Zeit lang.

    Nun ja. ich bin dann auf ein Dateq umgestiegen.
     
  5. antenna

    antenna Benutzer

    AW: DX1000 – Defekt auf rechtem Kanal. Hilfe?

    Sind die Kabel 100% ? Die werden auch geschüttelt, wenn Du auf's Pult klopfst ...!

    A.
     
  6. JR-Dave

    JR-Dave Benutzer

    AW: DX1000 – Defekt auf rechtem Kanal. Hilfe?

    Hallo,

    Nach umfangreichen Versuchen musste ich heute feststellen, das die Platine defekt ist auf der die Fader usw. angeschlossen sind.

    Hat irgendeiner eine Ahnung wo ich kostengünstig eine Ersatzplatine bestellen kann?

    MfG
    David D.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen