1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eigenes Webradio machen?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von tarekadamski, 25. August 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tarekadamski

    tarekadamski Gesperrter Benutzer

    Hallo zusammen!

    Ich wollte fragen, ob man ein eigenes Webradio machen kann. Was braucht man dazu und wie macht man das? Welches Programm? Mikro und Kopfhoerer hab ich schon...wenn ihr mir da helfen koenntet
    Danke im Voraus
     
  2. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: ein eigenes webradio machen?

    Gegenfrage: Was möchtest Du denn senden und wie viel Geld steht Dir zur Verfügung?
     
  3. tarekadamski

    tarekadamski Gesperrter Benutzer

    AW: ein eigenes webradio machen?

    also ich hab mir so ueberlegt einen tag in der woche die neusten hits zu spielen, zwischendurch news, die ein freund von mir moderieren wollte und ausserdem zwischen jedem song ein kurzer Kommentar. Wieviel Geld, weiss ich nicht, wie viel braucht man so ungefaehr? Aber nicht damits zu viel wird...
     
  4. ProChil

    ProChil Benutzer

    AW: ein eigenes webradio machen?

    Und was hindert dich mit diesem Ehrgeiz und wohldurchdachten Projekt bei einem der Hunderttausend Radios, die dringend Moderatoren suchen mitzumachen um das nötigste zu lernen, bevor du ein eigenes Radio auf den Markt wirfst?
     
  5. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: ein eigenes webradio machen?

    Wenn Du die neuesten Hits spielen möchtest (ich nehme an, Du beziehst Dich auf Charts mit GEMA-pflichtiger Musik), dann dürften die Kosten für GEMA und GVL vermutlich mit die größten finanziellen Hindernisse sein.
    Nähere Informationen dazu findest Du auf deren Webseiten.

    Warum aber schließt Du Dich nicht einem der über 1'500 gemeldeten Internetradios an und sendest, zu einem Bruchteil der Kosten, dort mit? Die meisten unter ihnen suchen Moderatoren.

    Bitte nimm' es mir nicht übel, aber Deine Vorgehensweise wirkt auf mich etwas unreif. Könnte das mit Deiner fehlenden Volljährigkeit zu tun haben?

    EDIT:
    Sorry, ein Wiener - dann ist es die AKM für Dich. Ich hatte im Moment Deutschland im Visier.
     
  6. tarekadamski

    tarekadamski Gesperrter Benutzer

    AW: ein eigenes webradio machen?

    eigentlich nichts, nur das, dass ich erst 14 Jahre alt bin :)
     
  7. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: ein eigenes webradio machen?

    Moderator, bitte übernehmen Sie! :rolleyes:
     
  8. tarekadamski

    tarekadamski Gesperrter Benutzer

    AW: ein eigenes webradio machen?

    bitte ich mach ja nichts schlechtes...
     
  9. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: ein eigenes webradio machen?

    Nun, davon abgesehen, dass dich das auch nich davon abgehalten hat, dich hier in den radioforen anzumelden Neue radioforen.de-Nutzungsbedingungen ab 01.10.2004 (# Grundsätzlich steht das Forum allen Nutzern offen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Der Betreiber hat jedoch das Hausrecht und kann in begründeten Fällen einen Ausschluss einzelner Nutzer durchsetzen.), ist davon auszugehen, wird es dich wohl auch nicht davon abhalten ein Webradio zu starten.

    Viel Erfolg dabei!
     
  10. tarekadamski

    tarekadamski Gesperrter Benutzer

    AW: ein eigenes webradio machen?

    ja stimmt aber bitte jemand sagen, wie ich das machen kann??
     
  11. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: ein eigenes webradio machen?

    Abwarten bis du voll Geschaeftsfaehig bist und dann erneut anfagen, oder solange die Tipps beherzigen, die dir bisher gegeben wurden.
    Die finde ich persoenlich gar nicht so schlecht. :)
     
  12. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: ein eigenes webradio machen?

    Bewirb Dich bei einem bestehenden Internetradio als Moderator, von mir aus auch als "Modi", "DJ", "DJ's" oder DJ´s" und liefere erst mal eine kontinuierliche, ordentliche Leistung ab.

    Wenn Du dieser Belastung - zudem als schulpflichtiger - gewachsen bist, kannst Du Dir immer noch überlegen, Dir die zusätzliche Belastung als Betreiber ans Bein zu binden.

    Die Finanzierung hast Du Dir noch gar nicht überlegt (nebenbei schaffen gehen?) und auf dem Weg zur Volljährigkeit wird es da noch weitere Stolpersteine geben, wie zunehmendes Verlangen nach spontaner Freizeit außerhalb des Radios, evtl. Beziehungen oder gar Liebe & Eifersucht (aufs Radio machen nämlich), Schulstress, eine Ausbildung - oder aber der Weg zur Matura....

    Alles schon bedacht?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen