1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von itsmyhymn, 08. Februar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. itsmyhymn

    itsmyhymn Gesperrter Benutzer

    Mit Ihren Top 100 Hit`s von 1980 bis 2000

    Freuen sie sich ganz besonders auf die nächsten 20 Tage bei ANTENNE THÜRINGEN! Denn ab sofort nehmen wir Sie mit, auf eine musikalische Zeitreise in ihre Vergangenheit.

    20 Jahre in 20 Tagen! Das sind 2000 Songs ihres Lebens. Wir spielen ab sofort täglich die Top 100 eines Jahres - von 1980 bis 2000. Sie werden bei uns Hit`s hören, die sie kennen und lieben, aber verdammt lange nicht mehr im Radio gehört haben. Von A wie Abba bis Z wie Zappa. Einfach mehr Abwechslung eben. Steigen sie ein und kommen sie mit - denn wir machen mit Ihnen die schönste musikalische Zeitreise ihres Lebens. 20 Jahre in 20 Tagen! Jeden Tag ein anderes Jahr. 20 Tage lang! Wir starten mit 1980!

    Und - wir wollen Ihre Geschichten aus der Zeit von 1980 bis 2000. Was ist ihnen ganz besonders in Erinnerung geblieben? Was hat sie berührt und welche Story oder welcher Hit aus dem Radio ist Ihnen bis heute unvergessen geblieben? Quelle: AT - Homepage
    habe mal reingehört - kommt wirklich den ganzen tag von früh bis spät nur titel aus einem jahr und ganz besondere perlen sind dabei die man sonst auf keinem sender hört - wie in der überschrift - finde ich ne ganz gute aktion und nicht ein wochenende lang mit eh immer den gleichen üblichen verdächtigen titeln!
     
  2. AirwaveMHz

    AirwaveMHz Benutzer

    AW: Eine gute Sache: 20 Jahre in 20 Tagen bei Antenne Thüringen

    Das hat Antenne MV im Sommer 2005 exakt genau so gemacht, mit einem entscheidenden Schwachpunkt: Wenn die Top 100 rum waren, haben sie von vorn angefangen. Die Liste lief also mehrmals am Tag durch, und das ist großer Schwachsinn. Nach Platz 1 fing der Moderator, als ob nichts gewesen wäre, wieder mit Platz 100 an. Ich hoffe, das ist bei AT anders gelöst ...
     
  3. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    Das hoffe ich auch. Man könnte sonst auch andere bekannte Titel aus den jeweiligen Jahren spielen, die auch, wenn es unbedingt sein muss, formatradiotauglich sind.
     
  4. twen2705

    twen2705 Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    Das ist m.E. nach die beste Sendung, die AT seit Sendestart produziert. Vielleicht hat der Sender ja als einer der W
    enigen endlich begriffen, was die Hörer im Radio wollen! Hoffen wir, es bleibt auch nach den 20 Tagen bei einem frischen Wind im Radio!
     
  5. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    Optimist!!! ;)
     
  6. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    Ich bin zwar auch Optimist, aber ziemlich sicher, dass hiernach die selbe Einheitssoße wie vorher wieder umgerührt wird. Was ist aus Antenne MV nach der Aktion geworden? Nix besseres!
     
  7. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    Das is ja gemein! Da hat Sarah Connor gar keine Chance auf nen Airplay in den nächsten 2 Wochen! *Grmpf*

    Aber ich hör die Jubelrufe aus Thürigen schon über den Westerwald zu mir schallen.


    Der Pressetext hört sich doch sehr nach: "Immer wieder einsteigen. Die nächste Fahrt geht rrrrrrrrrrrrrrrückwärts!" an...
     
  8. tric

    tric Gesperrter Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen


    Die Hoffnung stirbt zuletzt....... Aber es ist wirklich besser, als jedes Gewinnspiel
     
  9. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    Dass sich dazu noch keiner geäußert hat...
    :wall: :wall: :wall:

    Zu meinem Erstaunen war die PM noch frei von diesem Unfug. Du wirst doch nicht...? Nein, oder?
     
  10. Hoddat

    Hoddat Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    Grundsätzlich finde ich die Sendung sehr gelungen - es laufen wirklich Perlen, die sonst im Radio nirgendwo mehr gespielt werden. Und auch ich hoffe, dass diese Songs zukünftig in einer Art D- oder E- Rotation (1x im Vierteljahr) landen und den geneigten Hörer als eine Art "Überraschungstück der Stunde" beglücken. Das macht doch die nächste Jammer-Einlage von Xefjer wesentlich erträglicher!
    Trotzdem - auch wenn das jetzt vielleicht klingt wie eine handelnde Person im folgenden Dialog:

    "Sind Sie der Mann, der mein Kind vorm Ertrinken gerettet hat?"
    "Ja!"
    "Und wo ist seine Mütze?!"

    etwas Kritik:
    Warum spielt man nicht die tatsächlichen (West-)deutschen Verkaufscharts? Ergänzt durch die Ost-Hits (was man ja tut - speziellen Dank für Sillys letzten Kunden!) Der Jahreshit von 1981 war aber eben NICHT Stars On 45, sondern Dance Little Bird von den Electronica's! Muss ja nicht aus- könnte aber angespielt werden. Zumindest Erwähnung hätte das Teil finden müssen!
     
  11. DS

    DS Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    Ich muss schon sagen, gelungen, gelungen. Glückwunsch nach Weimar. So lange, wie in den letzten Tagen, habe ich Antenne selten gehört. (Aber nach den Top100 wieder umgeschalten: da ging's dann wieder weiter mit "Ich habe einen Schatz gefunden..." und den anderen Dudlern :wall: ).
     
  12. twen2705

    twen2705 Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    Vielleicht sollte man AT per Mail gegenüber ganz deutlich machen, dass es genau erst wegen und nur wegen dieser Sendung einige (ich denke sogar viele) Hörer gibt, die diesem Sender wieder mal zuhören. Das müsste den Programmmachern doch mal zu denken geben!!! Hörer zu gewinnen sollte doch Ziel eines jeden Senders sein. Und wenn es auf dieser Schiene klappt, warum um Himmels Willen sollte man es nicht weiterentwickeln?
    Also Leute schickt Mails wenn euch das Programm z.Zt. gefällt. Je mehr Leute das machen, um so wirksamer dürfte es werden.
    Man merkt doch auch den Moderatoren an, dass es ihnen momentan viel mehr Spass macht zu senden, weil es genau die Musik ist, die sie auch gern hören. Die haben doch genau so von dem Einheitsbrei, den sie sonst auch noch überzeugend rüberbringen müssen, die Nase voll, weil es denen doch auch einfach nur Kopfschmerzen macht, sich immer den selben Schrutz anhören zu müssen.
     
  13. rausgucker

    rausgucker Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    Der twen 2705 hat völlig recht. Auch ich habe auf der Antenne Th. noch nie (höchstens mal Dirk Sipp bei den Yesterhits) so eine Spitzensendung gehört. Ich höre sonst Radio nur noch zu den Nachrichten, dann ist immer der CD Player in Aktion, sowohl im Auto als auch zu Hause. Aber diese Sendung schalte ich ganz bewußt ein ... und danach auch gleich wieder aus, weil ich den Rest des Programms nicht ertragen kann. Meine Nachbarn halten mich inzwischen bestimmt schon für bekloppt, weil ich mit dem Auto letztens bestimmt dreimal um den Block gefahren bin, um auch noch den letzten Titel der Sendung mitzukriegen, es war richtig gut!
    Aber leider wird wohl nach den 20 Tagen alles wieder vorbei sein ... ich traue der Programmleitung bzw. Geschäftsführung von AT einfach nicht zu, dass sie diesen programmlichen Volltreffer auch als solchen erkennen!!!
     
  14. DS

    DS Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    Aber auf das Dudeln konnte man nicht verzichten. Heute kam bestimmt 2,3mal "Every Breath You Take", "Moonlightshadow" &Co. Irgendwie nervig finde ich auch die Jingles, immer dieselben. Aber wenn's nur für 20 Tage ist...

    Achso, was wird eigentlich gemacht, an dem Tag, an dem man die Hits aus dem Jahr gespielt werden, in dem Wham - Last Xmas, Bandaid und USA for Africa ganz oben waren?! :rolleyes:
     
  15. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    Die werden auch gespielt, was sonst?

    Jeder Hörer kann doch hören, dass es sich um eine "Hitparade" handelt, in welcher der zeitliche Bezug der Songs speziell auf bestimmte Feiertage und Co. keine Rolle spielt.

    Außerdem haben USA For Africa kein Weihnachtslied, sondern ein Benefizlied produziert. :D
     
  16. DS

    DS Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    ... was aber in aller Regel nur zu Weihnachten gespielt wird...

    Aber ist ja interessant, Last Xmas im Februar. Klasse. :mad:
     
  17. Praktiker

    Praktiker Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    @DS

    Wir habens mittlerweile gecheckt, daß Du Fan vom "Ich zocke meine Hartz Vier Hörer" Sender Landeswelle bist!
    Auch wenn Du es nich hören magst, aber Antenne macht nich nur ne sehr geile Aktion, die vielen in Thüringen gefällt, sondern nervt ihre Hörer auch nicht mit Sinnlos Spielen und derber Abzockerei Marke Landeswelle. Ich hoffe, daß alle, die die LW hören und ihre hohe Telefonrechnung kriegen, wieder umschalten auf Antenne. Das Programm aus Erfurt is unerträglich, die Moderatoren einfach nur schlecht und rs2 steuert doch eh alles aus Berlin. Da sollte die TLM mal genauer nachschauen. Von wegen 24 Stunden Programm aus Thüringen!!!!

    :mad: :mad: :mad:
     
  18. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Eine gute Sache: "20 Jahre in 20 Tagen" bei Antenne Thüringen

    Ich kenne die Landeswelle nicht, aber DS's Aussagen zufolge, hat die Landeswelle ein musikalisch ähnliches Programm wie die NRW-Lokalradios. Die kommen nämlich auch auf den Trichter, "We Are The World" lediglich zur Weihnachtszeit zu spielen, wenn eh die Lichtblicke-Aktion läuft.

    Komisch, dass sich andere Sender davon nicht beeindrucken lassen, zumal der Song nun wirklich kein Weihnachtslied ist... :confused:

    Aber gut: zurück zum Thema! ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen