1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eine Rundreise durch China - hr3 Rebell

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von landei16, 17. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. landei16

    landei16 Benutzer

    Hi,
    gestern abend hat Volker Rebell in seiner Sendung hr3 Rebell eine Rundreise durch China gestartet.

    Parallel zur Sendung konnte man im Internet die Sendung begleiten, Fotos und Videos der Reise ansehen.

    Dazu gab es Rock und Pop aus dem reich der Mitte.
    Wer von euch hat diese Sendung gehört und gesehen:D ?
    Was haltet Ihr von diesem Format, hat es euch gefallen.

    Ich fand die Sendung interessant, auch die Musik war erfrischend anders.

    Ich freue mich über eine breite Diskussion!

    Viele Grüße
    Landei16
     
  2. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Eine Rundreise durch China - hr3 Rebell

    Ich habe sie leider nicht gehört, war aber ganz bestimmt ein Lichtblick.

    Aber landei16, wie kannst Du nur? "Volker Rebell" und "Format" in einem Atemzug zu erwähnen ist schlechterdings sehr gewagt. Nachgerade mutig! ("Jehova, Jehova...!")

    :) TSD
     
  3. landei16

    landei16 Benutzer

    AW: Eine Rundreise durch China - hr3 Rebell

    Huch, war mir gar nicht so bewusst, sollte aber auch so nicht gemeint sein:rolleyes: .
    Daß Rebell ja kein Formatradio sendet ist klar, hoffentlich bleibt dies auch in Zukunft so.
    Allerdings hatte ich mehr auf die Idee angespielt, zusätzliche Infos zu einer Sendung begleitend im Netz anzubieten.
    Hat somit Radio auch wieder eine Zukunft in Zeiten von Internet und Co.?
    Entschuldige mich aber für meine Ausflüchte!;)
    Gruß
    Landei
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen