1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einzelne Musiktitel zwecks Senderidentifikation?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von dudelfunk8000, 10. Juli 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dudelfunk8000

    dudelfunk8000 Benutzer

    Wenn man in verschiedenen Bundesländern unterwegs ist und dann Privatradio hört, kommts des Öfteren vor dass man denkt: "geiler Song, lang net mehr gehört der Sender scheint gut zu sein..." Wenn man dem Programm aber längere Zeit lauscht, taucht der Titel immer wieder auf, wobei man in anderen Bundesländern diesen Song im Privatradio nie hören würde.
    Was ist hierfür der Hintergrund? Liegt das nur an den Musikredakteuren?

    Oder ist das nur eine Subjektive Wahrnehmung von mir?
    Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

    Einen:diestärkstenhitsimbestenmusikmixohnewiederholung´s Gruß in die Forengemeinde vom DUDELFUNK8000
     
  2. knilchios

    knilchios Benutzer

    AW: Einzelne Musiktitel zwecks Senderidentifikation?

    Ich glaube, dass es einfach damit zusammenhängt, dass solche Titel regional einfach unterschiedlich gut testen. In Bayern mögen die Hörer andere Titel als in Sachsen.
     
  3. dudelfunk8000

    dudelfunk8000 Benutzer

    AW: Einzelne Musiktitel zwecks Senderidentifikation?

    Das mag schon sein, allerdings ist mir das auch schon zwischen Radio Regenbogen und Radio7 aufgefallen, die im gleichen Bundesland senden.

    Es bleibt mir deshalb weiterhin rätselhaft...
     
  4. Zaph

    Zaph Benutzer

    AW: Einzelne Musiktitel zwecks Senderidentifikation?

    Meine Vermutung:

    Erstmal ist wohl selbst die kleinste Rotation zu groß um jeden einzelnen Titel zu testen, zweitens werden bei verschiedenen Musik-Researches unterschiedliche Titel eingesetzt. Zudem denke ich das selbst die einzelnen Berater, Formater oder Musikredakteure ihren Geschmack nicht selten mit einbringen und/ oder beim anderen Konkurrenzsender mithören um sich ab und an mal wenigstens abzusetzen ;)

    Sieht man aber allgemein doch aber auch bei den Wahlforschungsinstituten, dass Ergebnisse sich in der Regel um einige Prozent abweichen können...

    Wenn jeder die gleiche Rotation hätte, wäre es doch eigentlich ein guter Grund zu fusionieren, allerdings habe ich eher das Gefühl, dass sich Rotationen innerhalb der gleichen Zielgruppen (zunehmend öfters auch außerhalb) eher angleichen :rolleyes:
     
  5. muted

    muted Benutzer

    AW: Einzelne Musiktitel zwecks Senderidentifikation?

    Der Vergleich zwischen Regenbogen und Radio 7 hinkt aber doch ein wenig. Nach meinem Gefühl haben die Ulmer sich erfolgreich vom marktschreierischen Dudelfunker zum ruhigeren Programm gewandelt und somit sicher auch an der Rotation geschraubt...
     
  6. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: Einzelne Musiktitel zwecks Senderidentifikation?

    Das hatten wir in einem anderen Thread schon mal, wurde dort auch ausführlich diskutiert.
     
  7. dudelfunk8000

    dudelfunk8000 Benutzer

    AW: Einzelne Musiktitel zwecks Senderidentifikation?

    Geb dir recht, das stimmt schon. Allerdings gibt´s dafür nicht nur dieses Beispiel.

    Animotion mit I ingeneer z.B.

    Das habe ich in den 90ern sehr oft bei FFH gehört, allerdings nirgendwo anders.
    Mittlerweile läuft´s auch bei SWR3 und anderen.

    Ist das wirklich nur ne falsche Annahme?

    @heavyRotation25

    Sorry hab gesucht, aber zu diesem Thema nix gefunden.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen