1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elmar Hörig auf Facebook

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Berlinerradio, 05. September 2015.

  1. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    ...eine ziemlich braune Seite, wie ich finde. Was ist aus diesem Mann nur geworden? Wie groß ist der Frust?
     
  2. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

  3. Maschi

    Maschi Benutzer

    Wenn man sonst schon nicht von sich reden macht...
     
  4. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Er hat damals schon zu aktiven SWF und SWR-Zeiten gerne den Bogen überspannt. Das war eine zeitlang recht lustig und er hatte deswegen Kultstatus. Aber irgendwann haben ihm die neuen SWR-Verantwortlichen deutlich gemacht, dass er sich On Air nicht mehr alles erlauben durfte. Dann war Ende.

    Man kann seine Facebook-Einträge nur lesen, wenn man in seiner Liste ist. Aber seine Bilder und Videos kann man sich ansehen.

    https://www.facebook.com/photo.php?...41330295.16067.100003549198584&type=3&theater
     
  5. Fall Guy

    Fall Guy Benutzer

    Das muss neu sein, kürzlich "durfte" ich seine Ergüsse auch noch direkt lesen.
    Über den Google-Cache kann man sich aber noch einen Eindruck machen:
    http://webcache.googleusercontent.c...ok.com/Elmar.Hoerig+&cd=1&hl=de&ct=clnk&gl=de
     
  6. alqaszar

    alqaszar Benutzer

    Tja, solang er den "Maulkorb" tragen musste, kam er ja wirklich gut rüber. Dann, von der Leine gelassen, hat er es a) nicht mehr geschafft und b) dummt jetzt bei Facebook, was das Zeug hält.

    Was mich aber dazu bringt, gege solche Maulkörbe zu sein. Sonst wäre uns allen viel früher klar geworden, wie der tickt.
     
    Aufschnitt, phlanze, Fall Guy und 2 anderen gefällt das.
  7. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Himmel hilf...

    Er hat faktisch seit dem Rauswurf beim SWR nix großes mehr reißen können. Weder bei Radio Köln noch bei Rockland konnte man mit ihm/durch ihn mehr Hörer generieren.

    Dann rotzte er in seinem Youtube-Kanal blöden Mist, kaum 100 Leute klickten das an.

    Jetzt nutzt er halt Facebook für seinen womöglichen Frust, weil man ihm die große Bühne genommen hat. Damals, als SWF3 im deutschen Radio das Maß aller Dinge war und somit eine Sonderstellung hatte, konnte man sich dort auch etwas mehr aus dem Fenster lehnen, als bei anderen Sendern. Man war betont lässig und aufmüpfig. Da passte Elmi prima rein.

    Oft rufen heute noch Hörer nach solch markigen Typen wie Elmi, aber welcher PD ist so bekloppt und wahnsinnig, für diese tickende Zeitbombe die Hand ins Feuer zu legen?

    Lasst ihn doch bei Facebook unter Ausschluss der Öffentlichkeit machen, da tut er ja keinem was....
     
    Zuletzt bearbeitet: 06. September 2015
    Maschi gefällt das.
  8. iro

    iro Benutzer

    ...absehbarer Niedergang!
     
    Audiofrosch und Maschi gefällt das.
  9. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    ich bin nur über einen Beitrag von Matuschke darauf aufmerksam geworden. Der hat direkt an Elmis Chronik geschrieben, dass er sich inzwischrn schämt, ihn überhaupt zu kennen mit ein paar netten Zeilen zum Thema dazu....leider finde ich den Link dazu nicht mehr o. er wurde gelöscht.

    da stehen so Sachen drin wie, Taylor Swift sei ein Nazi. Weil im neuen Video von ihr, welches in Afrika gedreht wurde, keine Schwarzen Leute vorkommen. Dann meint Elmi im gleichem Atemzug, dass das ja kein Wunder sei, da alle Schwarzen jetzt in Deutschland leben würden......nur eine von vielen Entgleisungen. Ich habe inzwischen auch keine Einsicht mehr auf seine Seite (vielleicht besser so). Gestern Nachmittag konnte ich noch drauf zugreifen.
     
  10. grantelnder Sack

    grantelnder Sack Benutzer

    Die eigentliche Facebook-Seite von Elmar Hörig wurde entfernt. Ob von ihm oder von Facebook lässt sich nicht feststellen.
    Bei der oben verlinkten Seite handelt es such um eine nicht von Elmar Hörig verwaltete Facebook-Seite, die anscheinend von Fans betreut und befüllt wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06. September 2015
  11. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Er kennt die Grenze zwischen gutem Humor und peinlichen Sprüchen schon lange nicht mehr. Schade! Ray Cookes von MTV damals macht es bis heute richtig, auch ohne große Bühne.
     
    Aufschnitt und phlanze gefällt das.
  12. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer


    Seine eigene FB Seite ist noch aktiv, zu erkennen an den privaten Fotos, die ein Fremd Administrator nicht hat. Die Texte kann ich nicht lesen, die Fotos sind sichtbar.
     
  13. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    also gestern konnte man die Texte sehen. Es gab auch mehrere Kommentare dazu. Der Zugriff wurde nun anscheinend gesperrt. Würde mich nicht wundern, wenn einige User seinen Dünnschiss gemeldet haben.
     
  14. grantelnder Sack

    grantelnder Sack Benutzer

    Wie auch immer, die fragwürdigen Inhalte befanden sich auf einer inzwischen entfernten Facebook-Seite, auf die auch Matuschik einen Link gesetzt hatte. Diese Seite ist nicht mehr vorhanden.

    Auf der anderen Seite, die jetzt noch erreichbar ist, standen die fraglichen Beiträge nie.
    Die facebook-Suche lieferte bei Eingabe des Namens "Elmar Hörig"
    bis gestern noch als Suchergebnis beide Seiten.
     
  15. grantelnder Sack

    grantelnder Sack Benutzer

    Nachtrag: Dank Suchverlauf sogar nachvollziehbar:

    https://pl.vc/2h6br

    Das obere Profil ist jetzt weg.
     
  16. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

  17. chapri

    chapri Benutzer

    Danke für den Link! Jetzt wissen wir wenigstens, dass wir ihn mit Sch... bewefen DÜRFEN!
     
    JRP und Fall Guy gefällt das.
  18. Funker

    Funker Benutzer

    Offenbar sehr groß. Erinnern wir uns: in den 90ern moderierte er nicht nur bei SWF3, er hatte auch eigene Shows in Sat.1 (Bube, Dame, Hörig; Elmis Oldie-Show u.A.). Im neuen Jahrtausend folgten noch kurze und weitgehend erfolglose Engagements bei Rockland und Radio Köln, zuletzt war er bei irgendeinem Webradio zu hören.
    Jetzt bleibt ihm halt nur noch Facebook, wo er vor einer sehr überschaubaren Fangruppe gegen "die Medien" im Allgemeinen und Flüchtlinge im Besonderen hetzt. Armer alter Mann.
     
  19. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    Nee, nichts werfen, das füttert nur seinen Hass. Da hilft nur noch tiefes Mitgefühl.
     
  20. chapri

    chapri Benutzer

    Mitgefühl wäre Gefühlsverschwendung, aber ich verstehe, was Du meinst.
     
  21. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    Ok, das nehme ich zurück. Es gibt auch Liebe frei von Mitgefühl, das ist die höhere Stufe, die einem nicht unbedingt gleich verständlich wird.
     
  22. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Hätte er sich beim Strukturwechsel beim SWR damals ordentlich untergeordnet und sich etwas mehr bei heiklen Themen zurückgehalten (insbesondere politische Themen und anzügliche Aussagen über Frauen), würde er heute noch bei SWR1 z.B. moderieren und zu den Großen im Radiogeschäft gehören. Da dies scheinbar aber nicht zu seinem Ego und Charakter passt, hat er sich selbst in die Bedeutungslosigkeit katapultiert.

    Ich hörte seine Elmi Radio Show immer gerne, er hat Teile auch selbst aufwendig vorproduziert im heimischen Keller, aber seine vielen Stories über die Beatles (sein Lieblingsthema) nervten mich. Irgendwann ist halt mal alles über die Band erzählt...

    Bei Sat1 fand ich ihn eher deplatziert. Man wollte offensichtlich diese prominente Radio-Kuh melken. Heute würde man ihn vermutlich zu Big Brother und Promi-Dinner treiben. Wobei: beim Dinner war er mal dabei, oder? Egal...
     
    Zuletzt bearbeitet: 06. September 2015
    Lord Helmchen gefällt das.
  23. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    Also mit "unterordnen" in einem System, das Programme wie SWR 3 herausbringt, ... , da wäre ich mir nicht so sicher, ob das erstrebenswert ist. Dann wäre er vielleicht zwar noch dabei, aber zu welchem Preis? Für Elmar Hörig wäre das auch ein Schrecken ohne Ende geworden. Klar, das, was er so in den vergangenen Jahren gemacht hat, ist auch nicht das Wahre.

    Auch bei anderen (Format)radios sitzen heute teils Leute (mitunter off-air), die sehr gute Musikredakteure oder Wortredakteure waren und nichts mehr dürfen. Die sind auch frustriert ohne Ende, lassen es aber wenigstens nicht an Menschen ab, die zu diesen deutschen Zuständen nichts können.

    Es hätte Größe dazugehört, aber es wäre möglicherweise machbar gewesen: kein Radio mehr zu machen unter den neuen Bedingungen und auch auf den Ruhm der öffentlichen Aufmerksamkeit zu verzichten, ohne deswegen wütend zu sein.
     
  24. Reh

    Reh Benutzer

    Rassistische Hetze ist eben einfach und schnell gemacht. Und man findet sogar immer ein paar dumme Anhänger, wenn man schon nicht mehr in der Lage ist mit echter Leistung zu glänzen. Für andere etwas zu tun und nach Lösungen zu suchen ist nicht jedermanns Stärke, aber seine Klappe könnte man dann wenigstens halten.


    Ich fand Elmar Hörig noch nie einen großen Radiomann und auch nicht lustig. Aber dieser braune Kern ist schon echt traurig. Zum Fremdschämen.
     
    phlanze und kampfkater gefällt das.
  25. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    Nur für die Akten:
    Ich schrieb letztens, daß der Nationalismus (bald) auch in Kreise der Gesellschaft einziehen wird, die bisher eigentlich relativ immun gegen rechte Propaganda und Rattenfänger waren....

    Ich werde mir jetzt keine Freunde machen (Anfragen von "Rechts" braucht ihr gar nicht erst stellen), das ist mir sowas von egal! Denken sollt Ihr!

    Elmar Hörig macht wenigstens sein Maul auf und spricht die auf DE zukommenden Probleme knallhart an! Wem das nicht passt von den Postern (Gutmenschen?) über mir, sollte seine Gedankenwelt (Medienkonsum?) grundsätzlich überdenken!

    Ja, auch bei mir schug dieser Mist als "Teilung" oder "Weiterleitung" letztens wieder auf:
    http://www.stuttgarter-nachrichten....ger.cb1634ec-fa9f-43ce-a1e7-e2d7493b4ad9.html

    Ich habe dann ausgerichtet, man möge in Zukunft den letzten Satz in diesem Artikel beherzigen.


    Und nun zurück zu Elmar Hörig und seinen FB-Kommentaren. Ihr möchtet euch mit "Die Welt" argumentativ anlegen? Das will ich hier im Forum sehen und lesen! ;) Eigentlich kein Scherz!

    http://www.welt.de/debatte/henryk-m...itleid-empfindet-der-hat-keinen-Verstand.html

    Überzeugt mich, bringt mich auf den "richtigen" Weg! Und bitte kein "Wischiwaschi".
     
    Zuletzt bearbeitet: 06. September 2015

Diese Seite empfehlen