1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elmi beim Swiss Radio Day

Dieses Thema im Forum "Radioszene Schweiz" wurde erstellt von isiman, 20. Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. isiman

    isiman Benutzer

    Gruezi liebe Schweizer, wenn man das Programm des Swiss Radio Day bis zur Seite 6 durchblättert, könnte man sich bei den dort erwähnten Fakten um 2 Jahrzehnte zurückversetzt fühlen - oder ist bei Euch die Zeit stehengeblieben? ;)
    Dies wollte ich aber nur am Rande bemerkt haben, da ich eigentlich wissen möchte, ob diese "Sendung" am 30.08.2007 von 16:15 bis 17:00 Uhr mit dem (passenden) Thema "Radio gestern, Radio heute, Radio morgen" moderiert von (Ex-)Radiogott Elmi, welcher dafür vermutlich den bequemen Liegestuhl auf Lanzarote verlassen muss, um mit seinem Freund und Meister der akustischen Gitarre, Antonio Forcione, diese 45 Minuten, welche vermutlich ein neues Kapitel der Schweizer Privatradiogeschichte aufschlagen werden, zu bestreiten, im Radio bzw. per Web zu hören sein wird (Hoffentlich ist der Bandwurmsatz verständlich genug und richtig geschachtelt? :))?!?

    Gruß Isiman
     
  2. raspingradio

    raspingradio Gesperrter Benutzer

    AW: Elmi beim Swiss Radio Day

    Mich würde auch eine Antwort auf diesen, bis auf's erste Wort, welches Grüezi heißen müsste, unnötig langen, aber dennoch verständlichen Satz interessieren!
     
  3. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Elmi beim Swiss Radio Day

    Mal abgesehen davon, dass es über einen Monat dauerte, bis sich ein deutscher (?) "Klugscheisser" angesprochen fühlt, scheinen die Schweizer tatsächlich (soweit es die Radioforen betrifft) bereits sanft entschlummert zu sein. Oder sollten sie noch langsamer sein, als es die Gerüchte (über die Berner?) besagen bzw. behaupten. :p

    ISI
     
  4. raspingradio

    raspingradio Gesperrter Benutzer

    AW: Elmi beim Swiss Radio Day

    Der Termin naht mit großen Schritten und noch keine Antwort. Schade! Weißt Du etwas neues, isiman?

    (Kugscheißer in Deutschland bitte mit ß :wow:)
     
  5. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Elmi beim Swiss Radio Day

    Immer diese Korinthenkacker! ;)
    Ich hatte direkt beim Organisator der Veranstaltung angefragt und auch von dort bis jetzt keine Antwort erhalten. Sollten damit die Gerüchte über die Schweizer entgültig bestätigt sein, oder sind es alle einfach nur Ignoranten der übelsten Sorte? :D
    Zumindest habe ich Hoffnung, dass mein privater Mitschnittservice bzgl. Pssst... Folge 11, die eben über EinsFestival lief, gelungen ist und zu mir findet, da ich empfangstechnisch noch nicht im Digitalzeitalter angekommen bin. Den teile ich dann auch nur mit Freunden, die ich persönlich kenne... :p

    ISI
     
  6. raspingradio

    raspingradio Gesperrter Benutzer

    AW: Elmi beim Swiss Radio Day

    Soweit ich die Schweizer kenne, sind das nur dumme „Gerüchte“, ich würde sagen Vorurteile! An privaten, promten Mitschnittservice in der Schweiz hätte ich ja auch denken können, ich Trottel, aber allein der Termin und die Frequenz fehlten. Nun ja, evt. Hat diese Veranstaltung ja ihre Hörerschaft gefunden. Abgehakt!
     
  7. toktok

    toktok Benutzer

    AW: Elmi beim Swiss Radio Day

    Ging heute über die Yahoo Radiogroup rum:

    Veranstaltungsradio Radio Radioday auf Sendung

    Heute findet der Radioday der Schweiz im World Trade Center in Zürich
    statt. Von dort wird nur heute auch ein Veranstaltungsradio, sowie
    DVB-T
    Tests gesendet:

    92,2 Radio Radioday
    E43 DVB-T mit 9 TV-Programmen und 4 Radioprogrammen
    E52 DVB-T mit 4 TV-Programmen und 4 Radioprogrammen

    Der Standort ist Zürich-Seebach Leutschenbachstrasse 95 47° 25 04 N /
    8° 33
    31 O, Standorthöhe ca. 430m.
    Die Reichweite des UKW-Senders beträgt etwa 1 Kilometer, die DVB-T
    Sender
    sind nur im Gebäude und in der unmittelbaren Umgebung des World Trade
    Centers zu empfangen.

    Ich hoffe das ist das Programm nach dem du gefragt hast.
    toktok
     
  8. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Elmi beim Swiss Radio Day

    Wie raspingradio schon recht treffend bemerkte: (Vermutlich) abhaken - oder doch nicht, denn die Hoffnung stirbt zuletzt!
    Allerdings wundert es mich schon, dass das Veranstaltungsradio bzw. -fernsehen erst 2 Tage nach dem wirklichen Termin auf Sendung gewesen sein soll, zumal es ja in der Yahoo Radiogroup heißt:
    Das war gestern und würde die Gerüchtemühlen mit "reißenden Fluten" erneut in Gang setzen. ;)
    Sofern doch jemand zufälligerweise in Zürich in der Nähe des WTC zur passenden Zeit (meines Wissens 30. August 16:45 - 17:00) mit einem Aufnahmegerät die UKW-Frequenz 92,2 MHz aufgezeichnet haben sollte, darf er sich gerne immer noch melden und ich verspreche ihm, nie wieder böswillige Gerüchte über die Schweizer im Allgemeinen oder Besonderen zu schüren... :D

    ISI
     
  9. JB

    JB RADIOSZENE Mitarbeiter

  10. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Elmi beim Swiss Radio Day

    So kann man natürlich auch den Schweizer Zoll umgehen und jene überraschen,
    welchen man ein Elm(i)Tree Road-Bildchen zur Ablenkung schickt.
    Wie heißt es so treffend: Es zählt das, was "hinten" heraus kommt!

    Ne schöne Jroß an den Veräppeller von Dienst... ;)

    ISI
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen