1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Endlich!!! Jörg Bombach moderiert wieder hr3 Pop und Weck

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Hithopper, 11. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hithopper

    Hithopper Benutzer

    Hallo zusammen,
    besser kann der Freitag im Radio überhaupt nicht beginnen als mit Jörg Bombach in hr3 Pop und Weck. Man kann nur hoffen, dass das jetzt wieder zu einer Dauereinrichtung wird.

    Hithopper
     
  2. 65812

    65812 Benutzer

    Du Früchtchen !

    Check mal den Eintrag "hr3-the horror is back". Mit deinem Eintrag steht´s jetzt 3 zu 1. Für uns.
     
  3. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    OK, Bombach ist authentisch, das muss ihm jeder lassen.

    Dennoch konnte ich mit seinen Shows auch nicht so viel anfangen, als ich noch in Hessen wohnte. (War mir aber schon lieber, als manch anderer Trend...)

    Wie wär `s mit folgendem Kompromissvorschlag?
    Bombach wechselt in die ARD-PopNacht und hält die Trucker wach etc etc.

    Eine zweite große Nachtshow, aber halt anders als bei Marc Angerstein und radio SAW!
     
  4. Hithopper

    Hithopper Benutzer

    Das ist super Radio handgemacht. Weiter so! Jörg Bomabach zur Zeit montags bis freitags in hr3 Pop und Weck. Da fällt das Wachwerden jedem leicht.

    Auch ist natürlich die SWR 3 Morningshow mit Michael Wirbitzky und Sacha Zeus sehr empfehlenswert.

    Hithopper
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen