1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Der Radiotor, 04. Oktober 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    ...und zwar im Internet bei medianet.at. Dort heißt es, dass in den kommenden Monaten in Linz, Graz und Salzburg gesendet wird. Und zwar noch in diesem Jahr!!! Die Lizenzzusage hätte man bereits. Darüber hinaus hat man ja Innsbruck in der Tasche (99,9 MHz). Was mich stutzig macht: in Graz, Salzburg und LInz waren zwar Frequenzen ausgeschrieben, die Lizenzen erhielten aber andere. Kauft NRJ etwa die bestehenden Radios Soundportal und Welle 1 auf? Oder wie will man sonst in den Städten loslegen???

    Quelle: http://www.medianet.at/content10013-44.html
     
  2. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    vielleicht über DVB-T? 8-)
     
  3. forza_viola

    forza_viola Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    yeeeeah!! wenn das wirklich stimmt, wäre es noch geiler, als wenn die Austria heuer Meister wird!
     
  4. Frequenz-Franz

    Frequenz-Franz Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    Da muß aber erst ATV den analogen Kanal 26 freiwillig in Graz verlassen.

    HI !!
    LG
    Franz aus Wien
     
  5. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    Also ich glaube, da kann Medianet nur etwas falsch aus dem Französischen übersetzt haben. Sibille wollte sicher sagen, dass man sich in Linz, Graz und Salzburg beworben hat. Bekanntlich hat es ja mit dem Zuschlag nicht funktioniert. Und einfach so bekommt NRJ keine Frequenzen in AUT zugeteilt.

    Quote:
    "medianet: Wann wird man von den neuen Standorten senden?
    Sibille: Wie ich schon anklingen ließ, versuchen wir, so bald als möglich on air zu gehen. Wir haben bereits die Lizenzen von der Vergabebehörde zugesichert bekommen. Nun sind noch einige Formalitäten zu klären, aber ich denke, wir können bald durchstarten – wir sprechen hier von Wochen oder Monaten, also noch in diesem Jahr."
     
  6. FM_Wien

    FM_Wien Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    dass viel geredet wird, was nicht in die realität umgesetzt wird (werden kann), soll ja in der branche öfters vorkommen *gg*
     
  7. morpheusd

    morpheusd Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    Ja ja die Zusicherung von Hr. Ogris hat man schon. Was ist denn bitte mit dem Hr. Sibille los, seit wann geht seitens der RTR etwas innerhalb von wenigen Wochen? Hat sich da der Geschäftsführer überhaupt schon einmal näher mit dem österr. Radiomarkt beschäftigt?Außerdem wer braucht Radio Energy in Linz:confused:
     
  8. forza_viola

    forza_viola Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    IIIIICCCCCCCCCCCCCHHHHHHHHHH
     
  9. blu

    blu Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    willst du, daß das nun vom 100sten ins 1000ste geht?
    fragen wie "wer braucht kronehit (in ö)" oder "wer braucht radio maria" usw. wären vorprogrammiert.
     
  10. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    Vor 7 Jahren hätt ich mich auch über zusätzliche Energy-Stationen gefreut.
     
  11. morpheusd

    morpheusd Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    Ich habe meine Gedanken nicht ganz weiter geschrieben. Bin ein großer Welle1 Fan und freue mich wirklich über die dem Sender erteilte Frequenz. Sollte Energy Welle1 aufkaufen wäre das für mich ein Horror. Gegen eine zusätzlich Frequenz, die sicher auch in Linz für Energy vorhanden wäre, hätte ich rein gar nichts einzuwenden, würde mich sogar darüber freuen.
     
  12. Kleetschi

    Kleetschi Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    Beides eine Horrorvorstellung!
    HIER REGIERT DER SCR!!!

    Wann hast Du als OÖer das letzte Mal reingehört?


    Im übrigen gebe ich wrzlbrnft recht: in den ersten drei Jahren war der sender top, dann gings nur noch bergab. Letzter Tiefpunkt die nach außen hin kommunizierte (und davor schon länger vollzogene) Umstellung auf RnB.

    Wenn junge Leute heute sowohl KH als auch Energy empfangen können, kann die Wahl nur auf KH fallen.
     
  13. forza_viola

    forza_viola Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    Naja... aber nur bei dir.... :D

    Hör ihn eigentlich fast jeden Tag via Internetstream!
     
  14. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    Für den Salzburger Markt sehe ich schwarz. Energy Salzburg, das wäre zumindest der Untergang der kleinen Salzburger Lokalsender.
     
  15. Persil

    Persil Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    Mal ein Blick ins Nachbarland: In Deutschland hat Energy einen Großteil seiner Stationen nur durch Aufkauf von Gesellschafteranteilen erhalten. Siehe zum Beispiel ...

    - München (ex Radio Xanadu)
    - Nürnberg (ex Radio Downtown)
    - Stuttgart (ex RMB Radio und ex RTV Radio)
    - Hamburg (ex Jazzwelle Plus)

    Warum sollte das in anderen Ländern anders laufen ...
     
  16. blu

    blu Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    kann i ned bestätigen.
    da bau i vorher den autoradio aus, bevor ich mir kh antu.
    und so wirds sicher auch noch andre geben, die sich ned alle 2 stunden denselben scheiss antun und r'n'b sogar echt gut finden.

    umgekehrt jedoch im südl. nö...
    alle, die anno dazumal nach sendestart fix auf der 106,7 dabei waren, sind nun bei kh. kenn eigentlich niemanden mehr, der partyfm hört.
     
  17. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    Wenn dann mal Energy in Innsbruck auf Sendung geht, dann wird man sehen, wie sich das auf die Welle 1 dort auswirkt. Aehnlich duerfte das dann wohl in Salzburg werden, falls es dort wirklich mal zu einem Energy-Ableger kommt.
     
  18. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    Weiß ich nicht, jedenfalls kann sich dann ein Sender wie die Radiofabrik nicht über Wasser halten.
     
  19. Dancefan

    Dancefan Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    Welle 1 darf sich freuen! Energy hat ein in mehreren Ländern geprüftes Hit-Konzept, die haben die Manpower, die Erfahrung. Das ist der Niedergang von Welle 1.
     
  20. ercor

    ercor Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    Was würde dann der von Beruf Sohn Prähauser machen, wenn ihm sein Papa mit der Welle 1 nicht mehr helfen kann?
     
  21. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    Welle 1 - der soll ausgebaut werden, wenn auch mit Kooperation (mit KH, z.B.)

    Warum alles mit Energy vollpflastern?
     
  22. radioanalyst

    radioanalyst Benutzer

    AW: Energy-Chef kündigt weitere NRJ-Radios in Österreich an

    schon mal darauf gekommen, dass das eine finte ist?
    die müssen mal in wien wieder beide beine auf den boden bekommen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen