1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ENERGY seit Ostern mit neuen Jingles

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von KingFM, 27. April 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KingFM

    KingFM Benutzer

    Zumindest hier in Nürnberg gibts bei Energy (NRJ) seit Ostern eine neue Serviceverpackung (News, Verkehr, Wetter) und neue Jingles.

    Klingt für mich sehr elektronisch (jedenfalls die Servicebetten), allgemein etwas gewöhnungsbedürftig. Garnicht geht der News-Trenner, welcher eine andere Tonhöhe als das Musikbett hat...

    Wollte mal fragen:
    -Ist das bundesweit wieder gleich?
    -Wer hats produziert (wieder WiseBuddah)?
    -Wie gefällts euch?
     
  2. bpfm

    bpfm Benutzer

    AW: Energy seit Ostern mit neuen Jingles

    bei energy hamburg sind die jingles ebenfalls neu. nach einem ersten, zufälligen hören fand ich sie gut.. wenn nur die musik dazwischen nicht wäre ;)
     
  3. Thomas Wollert

    Thomas Wollert Administrator Mitarbeiter

    AW: ENERGY seit Ostern mit neuen Jingles

    Das Paket wurde von PURE Jingles produziert: http://www.purejingles.com/?p=news&i=56 (die Vocals sind für den deutschen Markt neu eingesungen worden)
     
  4. bavaria 3

    bavaria 3 Benutzer

    AW: ENERGY seit Ostern mit neuen Jingles

    Leider gibts bei NRJ München keine neue Verpackung :(
     
  5. KingFM

    KingFM Benutzer

    AW: ENERGY seit Ostern mit neuen Jingles

    Das bedeutet also, das Grund-Paket und die Serviceverpackung sind die Gleichen wie in Frankreich?
     
  6. deejay

    deejay Benutzer

    AW: ENERGY seit Ostern mit neuen Jingles

    @KingFM
    Richtig. Auch wenn ich glaube, dass nicht alle Jingles übernommen wurden. Das N-R-J Logo wurde zudem in seiner Melodie verändert. Schade eigentlich, denn in Frankreich verwendet man den klassischen eigentlich prägenden Sound für das Logo, während man für den deutschen Markt (oder betrifft das auch andere Länder?) ein eigenes weniger eingängiges und vor allem nicht so populäres Logo erstellt hat.
    Dass die Basis der Jingles jedoch gleich ist, hört man, wenn man sich den vorletzten Jingle (zu finden unter "individual" bzw dem 1. Jingle der verlinkten FullDemo) der hier verlinkten PureJingles Verpackung anhört und das mit dem TOTH Element der hiesigen EnergyStationen vergleicht. (Zumindest in Berlin und Hamburg sind diese identisch)
     
  7. Anton11

    Anton11 Benutzer

    AW: ENERGY seit Ostern mit neuen Jingles

    Ich finde die neuen Energy Jingles sehr gut... gerade hier in Rhein-Main passen sie wesentlich besser zum Format und zur Zielgruppe!
     
  8. Cart

    Cart Benutzer

    AW: ENERGY seit Ostern mit neuen Jingles

    @Anton: Mag sein, is aber wurscht, weil das Programm so bodenlos schlecht klingt. Als ich kürzlich mal wieder in FFM war, hab ich immer wieder reingehört. Diese Ex-NoAngels-Sängerin am Vormittag klingt so, als hätte sie keinen blassen Schimmer was sie hier eigentlich macht und insgesamt scheinen manche Mods nicht fähig zu sein das Musikbett runter zu ziehen, wenn sie sprechen. Ich hab teilweise nichts verstanden. Und das Soundprocessing meinen die doch bitte icht ernst. Ich beteilige mich ja sonst nie an Soundprocessingdiskussionen, aber DAS ist der Gipfel der Unfähigkeit.
     
  9. koelnjetzt2005

    koelnjetzt2005 Benutzer

    AW: ENERGY seit Ostern mit neuen Jingles

    Also die Jingles sind definitiv besser als was da vorher war.
    Aber warum haben sie bloß nicht das ursprüngliche Soundlogo (von NRJ France) behalten? Das hätte man doch in Energy "umsingen" können?
    Das klingt irgendwie ein wenig künstlich von den Cuts her. Man merkt, dass das Package für das französische Logo konzipiert wurde und dann einfach für die deutschen Stationen umgestellt wurde. Dabei ist das doch schon immer der prägende Sound / Melodie von NRJ gewesen (wie deejay geschrieben hat).
    Will da NRJ Deutschland sein eigendes Ding durchziehen?
    Hat man mit PureJingles eigentlich auch den Top of the Hour auf Energy produziert? In Frankreich läuft er auf N R J Radio Number One.
    Habe die neuen Jingles bei Energy Hamburg, Rhein-Main, Berlin und Nürnberg gehört. Sachsen und Bremen machen wohl wieder ihr eigenes Ding...
     
  10. MAXX

    MAXX Benutzer

    AW: ENERGY seit Ostern mit neuen Jingles

    In München läuft's seit heute!
     
  11. M-Radio

    M-Radio Benutzer

    AW: ENERGY seit Ostern mit neuen Jingles

    Damit werden erstmals die gleichen wie in France verwendet, nur in Belgien waren mal die deutschen von Wise Buddah und die damaligen aus Frankreich gleichzeitig zu hören. Tagsüber gibts insbesondere in München aber eh kaum Jingles. Ein Servicepaket gibts wiederum in Frankreich nicht weil ja nur am Morgen und in den Lokalversionen Nachrichten gesendet werden und die laufen seit Jahren in gleicher Verpackung die nur leicht modifiziert wurde, Jingles gibts aber jedes Jahr neu.
     
  12. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: ENERGY seit Ostern mit neuen Jingles

    In Hamburg ist es mir auch erst heute beim Durchzappen mal aufgefallen, gefällt mir bei erstem Eindruck nicht so, kann sich aber auch immer noch ändern, weil ungewohnt!
     
  13. AirwaveMHz

    AirwaveMHz Benutzer

    AW: ENERGY seit Ostern mit neuen Jingles

    In Sachsen ist sowieso alles zu spät. Da kommt's auf die Jingles auch nicht mehr an. :rolleyes:
     
  14. koelnjetzt2005

    koelnjetzt2005 Benutzer

    AW: ENERGY seit Ostern mit neuen Jingles

    Elemente des neuen (deutschen) Jingles-Pakets werden übrigens auch bei Energy in Schweden eingesetzt.
    Also gleiches Soundlogo wie bei uns.
    Anscheinend scheint man nur in Frankreich am traditionellen N-R-J Soundlogo festgehalten zu haben.
     
  15. XXLFunk

    XXLFunk Gesperrter Benutzer

    AW: ENERGY seit Ostern mit neuen Jingles

    Sind doch cool, die neuen Jingles! Hatte heute nachmittag endlich mal die Gelegenheit, beim Putzen Energy Berlin zu hören. Finde, für ein so abgestecktes Format wie CHR machen sie ihre Sache eigentlich ganz gut. Jedenfalls nervt das On Air-Personal weniger als anderswo. Die Titelauswahl ist ok, könnte was aktuelle sein. In Italien sind sie mal wieder Lichtjahre weiter.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen