1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erste (?) Talksendung im Internetradio

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Hans-Christoph, 11. März 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hans-Christoph

    Hans-Christoph Benutzer

    Servus,

    beim Mainstream von RauteMusik.FM läuft ab heute Abend eine neue Sendung, die "Talknacht". Dazu gibt es einen Artikel auf der Homepage: http://www.rautemusik.fm/news/36076/Musik-Main-Talknacht/.

    In Kurzform: Es geht darum, mit den Hörern ins Gespräch zu kommen und über diverse Themen zu diskutieren, ohne psychologisch oder seelsorgerlich tätig werden zu wollen. Die Sendung läuft immer freitags und samstags von 23 bis 1 Uhr.

    Was haltet Ihr von der Idee? Wie viele Chancen gebt Ihr dem Projekt? Habt Ihr (Verbesserungs-)Vorschläge?

    Liebe Grüße
    Hans-Christoph
     
  2. 2Stain

    2Stain Benutzer

    AW: Erste (?) Talksendung im Internetradio

    Die Headline hat mich neugierig gemacht: Talksendung im Internetradio.
    Zwei Minuten Recherche und Klickediklick - und dann das:
    Zitat: "Los geht's: Heute Abend um 23 Uhr startet die Talknacht in die erste Runde. Zum ersten Mal könnt Ihr Euch von uns in den Schlaf labern lassen. Hoffentlich ohne Albträume, denn darum geht's heute: Träume! Unser Gehirn erfindet Nacht für Nacht... [mehr]"
    Zitat Ende.
    Quelle:
    http://talknacht.rautemusik.fm/

    Labern, in den Schlaf labern lassen, hoffentlich ohne Albträume.... Warum soll ich mir das überhaupt anhören? Labern, nee, da ist mir, bei dieser Wortwahl, jetzt schon kotzübel.

    Charmantes labern mit zig1000 Hörern wünscht

    2Stain
     
  3. Hans-Christoph

    Hans-Christoph Benutzer

    AW: Erste (?) Talksendung im Internetradio

    in der Tat eine unglückliche Formulierung. Danke für den Tipp, so war's natürlich nicht gemeint! :)
     
  4. 2Stain

    2Stain Benutzer

    AW: Erste (?) Talksendung im Internetradio

    Wie war es denn gemeint und vor allem: wie ist es denn nicht gemeint?
    Nicht verzweifeln, die Formulierung war nicht nur unglücklich, die Formulierung sorgt dafür, dass, bereits vor der Sendung, ein potentieller Hörer, der neugierig geworden war, jetzt doch lieber zu seiner Musik greift, die er selbst zusammengestellt hat.
    Eric Sardinas, Jeff Beck, Johnny Winter, Leo Kottke, Ry Cooder...:D
    Vielleicht zum Schluss auch noch (kurz vor den Träumen)
    Chris Rea - Nothing to fear

    Viel Erfolg
     
  5. Hefeteich

    Hefeteich Benutzer

    AW: Erste (?) Talksendung im Internetradio

    Ich glaube kaum, dass das die erste Talksendung im deutschen Internetradio ist oder war. Es würde mich zumindest stark wundern.
     
  6. Emskopp

    Emskopp Benutzer

    AW: Erste (?) Talksendung im Internetradio

    Wir haben die Talksendung seit ca. 2 Wochen im Programm - das "schöne" ist halt dass man auch wenn man vll. nur 50 Hörer da am mithören hat, diese aber interagieren können.

    Die "grossen" Stationen haben es sogar leichter, da diese noch vorab sortieren können, was kleine Stationen mit 2 Leuten im Studio kaum machen können...

    Ich muss aber sagen, dass vom Thematik an sich gern eingeschaltet wird, in den späten Abendbereich und es gibt auch Hörer die gerade "nur" deswegen einschalten.
     
  7. MikeT

    MikeT Benutzer

    AW: Erste (?) Talksendung im Internetradio

    Ach Du lieber Himmel,

    ich habe schon Talkradio im Internet gemacht, da war Real Audio noch hip :D
     
  8. affenzirkus

    affenzirkus Benutzer

    AW: Erste (?) Talksendung im Internetradio

    aber das konzepzt ist doch nichts neues, oder?! in ähnlicher form macht das doch auch 1live! zwar nicht als eigenständiges programm, aber jede nacht um 1 uhr. domian, kennt ihr doch sicherlich...also ich finde so ein paar innovationen können eh nie schaden. ich finde, dass auch die sparten ruhig etwas breiter gefächert sein könnten. z.b internetradio, das ein chilliges lounge internetradio oder so ähnlich...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen