1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

Dieses Thema im Forum "Auszeit" wurde erstellt von Ammerlaender, 18. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ammerlaender

    Ammerlaender Benutzer

    ... unter diesem Titel ist auf SPON unter anderem folgendes zu lesen:

    __________
    Sollte das Thema besser in der "Auszeit" aufgehoben sein, bitte verschieben. - Danke!
     
  2. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Da den ARD Fernsehdirektoren zum Thema ESC jahrelang außer Mist nichts eingefallen ist, sollten sie jetzt gefälligst die Klappe halten.
     
  3. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Ich frage mich bei dem Ganzen, inwiefern Raab da Bestimmungsrecht hat? Die ARD/NDR und PRO7 teilten sich den ESC und führten das Vorprogramm gemeinsam durch.

    Wenn ich es richtig verstand, soll Lena 2011 zwar wieder mit einem neuen Song antreten, aber trotzdem noch in Konkurrenz mit anderen Künstlern im Vorentscheid. Ob die dort eine echte Chance haben, ist ein anderes Thema. Lena´s neue Single "Touch a new day" ist jetzt auf dem Markt und läuft in der Tagesrotation der Sender. Mal sehen, ob dieser Song wieder die Nummer 1 wird, oder ob sich der Hype jetzt gelegt hat. Bis zum ESC 2011 ist es noch lange...
     
  4. chapri

    chapri Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Es existieren Vertraege, an die sich zu halten ist! Uebrig bleibt sinnleeres Sommerloch-Fuellmaterial, wie es mittlerweile aus Bayern und von SPON nicht anders zu erwarten ist.
     
  5. AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Gutes Stichwort. Dass bei Liedern hin und wieder abgekupfert wird, ist nichts neues. Nun ist das auch bei Videos der Fall. Als ich vor kurzem den Clip zu "Touch a new day" sah, war ich sehr überrascht. Da wurde eindeutig das Video zur Aerosmith-Single "Crazy" kopiert. Manche Szenen erwecken sogar den Eindruck, als hätte man sie direkt übernommen. Ist das eigentlich legal?
     
  6. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Eher künstlerische Freiheit in dem Fall. Bei Aerosmith hat man fürs Video zum Glück nicht einem schicken Kadett C City das Dach abgesägt :D
     
  7. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Ich kann mich dem nur anschliessen. Eine weitere Teilnahme von Lena kann nur zum Nachteil sein. Wahrscheinlich wird sie unter damit grandios scheitern und das könnte tatsächlichen einen Karriereknick bedeuten. Wenn ich Lena wäre, würde ich aus eigenem Interesse darauf verzichten. Na ja, müssen Raab und Lena ja selber wissen, ob die sich das nochmal antun wollen.
     
  8. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Die beim Raab-Casting auf den Plätzen zwei bis fünf gelandeten Bewerber würden im Übrigen auch noch ausreichen, um besser abzuschneiden als die Akteure, die in den Jahren zuvor von der ARD zum ESC entsandt wurden.
     
  9. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Als ich zwei Tage nach dem ESC gehört habe, dass sich Marmor und Raab in kleiner Runde schon auf die erneute Teilnahme von Lena geeinigt haben, habe ich auch gedacht "jetzt drehen sie völlig höhl". Und nachdem das dann mehrere Wochen offizieller Stand blieb "denen ist wirklich nicht mehr zu helfen". Aber schön, dass die ARD nach dem Lenakater nun endlich wieder zu sich kommt. Offenbar.
     
  10. AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Das ist wohl wahr. Wie kann man nur für einen Clip einen Oldtimer so verschandeln? Da hätte die Lena auch gleich ein sterbenslangweiliges Golf Cabrio nehmen können. :D:D
     
  11. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Ich kriege größere Schmerzen, wenn ich mitansehen muss, wie ind en James Bond-Filmen die tollsten Fahrzeuge zu Schrott gefahren werden.
     
  12. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Hey, nix gegen das gute alte Erdbeerkörbchen! :cool:
     
  13. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Scheinbar gibt es kommende Woche eine konkrete Aussage über die beiden Moderatoren, die den ESC 2011 in Düsseldorf moderieren. Stefan Raab und Anke Engelke sind im Gespräch.

    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=46090&p3=

    Wobei ich Stefan Raab nicht für einen guten Moderator halte, vor allem nicht auf großen Bühnen. Engelke und Kerkeling wären mir immer noch am liebsten, nicht nur weil beide mehrere Sprachen beherrschen.
     
  14. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Raab und Engelke sind sicherlich nicht das Traumduo, aber wahrscheinlich wollte Raab undbedingt und da hatte man wohl keine Wahl, als zähneknirschend zuzustimmen. Kerkeling hätte ich auch besser gefunden, weiss man doch, dass er ein grosser Fan des ESC ist. Was ist eigentlich mit Florian Silbereisen? Hatte der an diesem Tag keine Zeit?:D;)
     
  15. Ammerlaender

    Ammerlaender Benutzer

    ARD-Programmbeirat sieht Lena kritisch

    Dieser Titel steht für eine Vorabmeldung zum nächsten Spiegel:

     
  16. legasthenix

    legasthenix Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Ich nicht! ;) Singen geht anders - so z.B.: Adele - Rolling In The Deep
     
  17. djtechno

    djtechno Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Zweimal in folge weden wir eh nicht gewinnen, können wir uns schon rein finanziell nicht leisten :)
    Der esc ist jedes JKahr wieder eine Überraschung, man weiß nie,was zieht. Wenn lena uns unter die ersten 10 singt, können wir zufrieden sein,unter die ersten 5 Wäre der hammer, und wäre vmtl. das beste, was uns passieren kann.

    Na,ja, lena ist ein nettes Mädel und immerhin macht sie msik,die nicht mainstream ist. Und immerhin hat sie es letztes Jahr geschafft da wir gewonnen haben.

    Man weiß natürlich nicht, ob wir nicht genauso mit eienr der anderen Kandidatinnen gewonnen hätten.
    z.b. war ich damals beim casting für die eine Blnde mit der Engelsstimme. Die hätte ich damals gewählt. Aber Raab hatte Lena bevorzugt - und damit den jackpot abgeräumt .
    - Mag also sein,daß e das super gut einegschätzt hat und aus den kandidatibnnen die eine,die als einzige gut genug war für de sieg, die gepaßt nhatte, gewähl hat.
    Aber vielleicht wärs mit der blonden ebenso ein sieg geworden. Man weiß es nicht. Ist ja auch egal.

    Lena ohne raab als songwriter,coach u.s.w. wäre vmtl. nicht hingehauen. Stellt euch vor,ralf siegel hätte lenas lieder geschrieben. Wäre vmt. kein sieg geworden.
    Ralf Siegel hätte aber vmtl. nicht sie entdeckt sondern irgendeinen altstar da hin geschickt

    Es gibt sicher nich nur "das eine talent" die als einzige in der lage ist sowas zus chaffen. Unte r80 millionen menschen gibts sicher einige tausend, wo ausstrahlung u.s.w passen, aber aus den 85 millionen menschen eine person zu finden,die paßt, DAS ist doch die Kunst, und das beherrscht raab offenbar.

    Klar, ein gewisses maß a glück ist auch nochd abei,hätte ja dennoch schief gehen können, aber ohne albwegs ein gefühl zu haben, wie die leute beim esc ticken und die bevölkerungen der veeschiedenen länder, wird mans wohl nicht hinkriegen.

    Na,ja, bin mal gespannt,wies dieses jar wird.

    vielleicht hat sich lena schon derart abgenutzt,daß wir dieses jahr wieder schlußlicht sind,weil die anderen länder sagen "oh nee, wieder lena, die können nur noch so und nicht anders" Wer weiß daß schon. Wir werdens sehen
     
  18. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    @dj techno

    Sag mal, ist Deine Schreibmaschine kaputt?
     
  19. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Korrekturband war wohl alle...
     
  20. djtechno

    djtechno Benutzer

  21. Fall Guy

    Fall Guy Benutzer

  22. TEUFELCHEN963

    TEUFELCHEN963 Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Was regt ihr euch so auf ?
    Seid froh das er keine LogiTech S510 Tastatur genommen hat,
    die ist noch viel schneller durch.
    Meine hat noch nicht mal die ersten 12 MOnate geschafft, da war sie durch.
    Allerdings hat LogiTech wieder einmal durch sehr schnellen und problemlosen
    Service geglänzt. Angerufen hingeschickt und ein komplett neues Set bekommen.

    Stell ich mir bei Medion und Notebook dann doch etas arg komplizierter vor.
     
  23. AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Geht es hier jetzt also um den Kundenservice von Logitech. Muss man auch mal drüber reden.
     
  24. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Nein, es geht um die Analogie zum ESC: Auch Lena ist nach einem Jahr bereits ziemlich abgenutzt - wird aber vom Anbieter nicht ausgetauscht!
     
  25. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: ESC: Lena-Wiederholung verärgert ARD

    Man muss abwarten, ob Raab überhaupt moderieren darf. Sollte am Ende ein von Raab geschriebenes Lied gewinnen, darf Raab den ESC nicht moderieren. Bin mal gespannt, ob es so kommt und wer dann als Ersatz vorgesehen ist. Hoffentlich nicht Allzweckwaffe Jörg Pilawa.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen