1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fast Food; ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "Auszeit" wurde erstellt von Basti1406, 05. Januar 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Basti1406

    Basti1406 Benutzer

    Wie steht ihr zum Thema Fast Food? Finger weg, oder ab und zu mal leckerer Genuss? Oder geht ihr vielleicht regelmäßig zu einer der bekannten Vertreter? Was ist eure Lieblingskette? Fragen über Fragen...
     
  2. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Fast Food ja oder nein?

    Hehe, leckeres Thema! :D

    Als überzeugter und sehr aktiver Sportler greife ich eher selten zu "Schnauze voll für 3,99 €". :D Aber wenn, dann ziehts mich am ehesten zu Subway. Dahinter folgt McDonalds; Burger King und Konsorten besuche ich nur selten (bei BK war ich in den letzten zwei Jahren nur einmal). KFC ist auch immer gut gewesen, aber der nächste ist im Ruhrgebiet, bietet sich also nur an, wenn ich in der Ecke bin. :D
     
  3. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Fast Food; ja oder nein?

    Wie alles im Leben ist ein gesunder Mix wichtig. Mich persönlich treibt es eher zu KFC und BK. McDonalds hat ein gesundes Preisgefühl schon vor Jahren verloren.
    Subway lehne ich aus Gründen der miesen Behandlung der Franchisenehmer ab und esse dort nicht.
     
  4. Thomas Wollert

    Thomas Wollert Administrator Mitarbeiter

    AW: Fast Food; ja oder nein?

    Dies ist kein Off Topic-Forum,

    Ich bitte um Beachtung!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen