1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von arnie, 31. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. arnie

    arnie Benutzer

    Hey!

    Eben starte die HitHighlights...aber den Verkehr macht nicht Peter Illmann sondern irgendwer anders....

    Es hört sich so an als sei diese Sendung also nicht live!?!

    Stimmt das?

    Danke,
    Marvin
     
  2. n3o0

    n3o0 Benutzer

    AW: FFH: teilw. keine Live Sendungen?

    Kann ja auch mal ne Ausnahme sein... Und wenn nicht, nich ungewöhnlich, würde ich mal sagen...
     
  3. Dannyboy

    Dannyboy Benutzer

    AW: FFH: teilw. keine Live Sendungen?

    aumann was ein blitzmerker :wall: :wall:
     
  4. pegelmesser

    pegelmesser Benutzer

    AW: FFH: teilw. keine Live Sendungen?

    Die HitHighlights sind sehr sehr oft voicegetracked *g* ... Wortneuschöpfung.

    benni
     
  5. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: FFH: teilw. keine Live Sendungen?

    Grundsätzlich sendet FFH ein 24h-Liveprogramm aus dem Funkhaus Bad Vilbel.
    Weil aber bekanntermaßen Ausnahmen die Regel bestätigen, sind die "HitHighlights" mit Peter Illmann tatsächlich nicht live, sondern vorproduziert. Das erklärt sich übrigens recht leicht: Illmann wohnt in München. Aber das wurde hier im Forum bereits einmal besprochen.
    Dieses Voicetracking von "Gast-Moderatoren" ist übrigens nicht selten, sondern eher die Regel: Fritz Egner ist bei Bayern3 ebenso wenig live wie Thomas Koschwitz bei Radio Brocken oder eben Peter Illmann bei FFH.
     
  6. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: FFH: teilw. keine Live Sendungen?

    VTen die tatsächlich oder produzieren sie die Sendungen komplett?
     
  7. chefkoch

    chefkoch Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    Bei solchen Shows ist es meist so, dass pro Stunde vier bis sechs komplett produzierte Blöcke angeliefert werden. Die sind insgesamt 45 bis 50 min pro Stunde lang. Der Rest wird mit Nachrichten, Wetter, Verkehr, Werbung und ggf. eigener Musik aufgefüllt. Im Falle Illmann schätze ich, dass es auch für diese Platzhalter vorproduzierte Anmods gibt.
     
  8. Fischer's Fritz

    Fischer's Fritz Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    Die Sprüche die Illmann bei FFH loslässt sind so ne Art Jingle, denn er sagt immer wenn es um halb in den Verkehr geht jede Woche das selbe...

    Der Rest was Illmann spricht nur aufgenommen, die Musik wird dann direkt während der Sendung mit reingemischt.
     
  9. aux

    aux Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    die sprüche sind ein jingle...? hä? kann ich mir nicht vorstellen.

    nur zur erklärung: Ein Jingle ist eine kurze, einprägsame Tonfolge oder Melodie, meist verknüpft mit einer Werbebotschaft. (Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Jingle)
     
  10. Fischer's Fritz

    Fischer's Fritz Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    @aux: Ich hab geschrieben so eine Art von Jingle, denn auf FFH kommt jedes mal "FFH Staupilot - und dann kommt der Illmann - besser ankommen mit dem schnellsten Verkehrsservice und Andrea Weber". Die gute Frau Weber liest dann die Meldungen vor und dann kommen wieder die tollen FFH Hit Highlights.

    Meiner Meinung nach ist Illmann in den Verkehrsjingle eingeschnitten und als neuer Jingle abgespeichert, weil das jedes mal sowas von identisch ist...

    Wenn ich mal Zeit habe stelle ich hier den Staupiloten, den ich meine, als Audiodatei rein.
     
  11. n3o0

    n3o0 Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    Anja Schneider im Dance under Blue Moon auf Fritz is auch nich immer live, einfach weil sie ab und an auch mal im Ausland oder in anderen Städten als DJane auflegt, dass heißt: Es wäre schwierig, in Potsdam sein zu können...
     
  12. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    „Nicht immer“ heißt aber auch, nicht immer nicht. Das sollte man vielleicht festhalten, weil man über den Sendeplatz vor ihr in diesem Zusammenhang nur noch den Mantel des Schweigens hüllen oder den hier allseits beliebten Kommentar „ :wall: “ abgeben kann.
     
  13. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: FFH: teilw. keine Live Sendungen?

    Bist du dir da sicher? Ich habe wenn ich mal durch Zufall bei Fritz & Hits reingestreamt habe auch die Verkehrsmeldungen von ihm gehört, dann muss er ja live im Studio gewesen sein :eek:
     
  14. Radioman2000

    Radioman2000 Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    Ist schon mal einer auf die Idee gekommen, daß Herr Egner auch live von Zuhause senden könnte? Es gibt Möglichkeiten der Regionalisierung (Dalet 5.1 kann das zum Beispiel). Also könnte er den Verkehr für jeden Sender kurz vorher extra einsprechen.
     
  15. unbekanntER

    unbekanntER Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    Im Prinzip ist die Sendung ja zu nem gewissen Teil doch live ;)
    Andrea Weber ist ja live on Air.

    Wie ist es eigentlich in einer Doppelmoderation der beiden? Ist Illmann aufgezeichnet und Weber live oder sind beide aufgezeichnet??
     
  16. Whippet

    Whippet Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    Warum sendet denn Illmann nicht live aus München via Musiktaxi?!

    Da hat Hans Dieter aber bestimmt Angst, dass irgendwelche Titel laufen, die nicht 100mal getestet sind und die Hörer wegschalten...was ein Drama!
     
  17. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    Andrea Weber ist selbstverständlich live - es macht ja wohl kaum Sinn, Wetter und Verkehr aufzuzeichnen.
    Wenn es dich näher interessiert, dann wirf doch mal einen Blick auf die Homepage von FFH. Anders als andere Sender, die bei produzierten Sendungen die Webcam abschalten, macht sich FFH diese Mühe nicht. Übrigens: Andrea ist die Frau im Bild, die stets die Füße auf dem Tisch hat...
     
  18. Chris21

    Chris21 Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    Kaum Vorstellbar, dass Herr Egner sich seine eigene Webcam einrichtet und im Hintergrund auch noch ne Bayern3-Kulisse bereitstellt :)


    Bis vor kurzem war er noch im reelen B3-Studio und sprach die Verkehrsnachrichten und auch die Mods. aus dem Funkhausgebäude des BR in München live von 9.00 bis 12.00 am Sonntagmorgen.

    Allerdings ist er vielleicht jetzt in der Urlaubszeit in Florida umgezogen und bereitet mit Dalet seine Verkehrsnachrichten für den kommenden Sonntag dort vor und liest sie auch von dort (warum nicht, wenns schä macht) *löl*

    @Chris.
     
  19. mediengesetz

    mediengesetz Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    ist es nicht völlig traurig, dass man überhaupt darüber diskutieren/danach fragen muss, ob herr oder frau soundso live sendet? radio ist live, finde ich jedenfalls. die ganze magie des radios lebt von live. von all den kleinen pannen, von all den kürzen und längen.von all den ab und an besonderen, spontanen titeln. klar, formatradio hat seinen sinn und sein gutes! aber so wie viele berater, gfs und pds formatradio interpretieren, war es absolut nicht gemeint. die folge ist...reichweitenverluste, dass es kracht. die letzten ma´s haben es doch nun eindeutig bewiesen!
    illmann und all die anderen recken on tape ist nicht nur grütze, es klingt auch so. würde es euch nicht auch auffallenb, würden wir hier nicht drüber reden. gut, dass es zarte versuche gibt, von mutigen pds und entscheidern, das radio wieder live zu machen, zu em, was es ursprünglich mal war....radio eben!
     
  20. oli_oe

    oli_oe Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    Ja die "hohen" und bekannten Tiere der Sender sind oft vorproduziert.
    Das ist aber heute gar kein Problem mehr, der "Hit-Experte" produziert die Blöcke einfach ein paar Tage vorher und schiebt sie dem Sender zu, oder er schaltet sich via Musictaxi auf und dann die ganze Sendung aus seinem eigenen Studio fahren. Musikalisch muss natürlich sich vorher abgesprochen werden, oder auch nicht.

    Im Falle FFH ist Illmann komplett voice-getracked, aber das ist ja auch keine Schande, wirs ja schließlich total oft gemacht! Das mit dem Verkehrsservice ist auch total geil, der sagt immer "besser ankommen, bla bla und Andrea Weber... ein geschultes Ohr hört alleine am Klang dass das vorproduziert ist, das Live-Mic hört sich nämlich noch anders an als das in den Aufnahme-Kabuff's oder gar des im anderen Studio (Illman, Fritz Egner, usw.) naja kleiner Beitrag von mir mal
     
  21. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    Im Falle Illmann muss man FFH aber immerhin hoch anrechnen, dass man wenigstens um eine attraktive Programmgestaltung am Wochenende bemüht ist - das ist bei den wenigsten Privatsendern so.
    Und Illmanns Voicetracking ist wesentlich besser als das, was man beispielsweise bei R.SH oder Landeswelle Thüringen hört. Also viel mehr kann man aus der Konserve nun mal nicht herausholen.
     
  22. Whippet

    Whippet Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    Soll Illmann doch nach Bad Vilbel kommen und die Sendung dort live machen!

    Käme garantiert besser rüber!
     
  23. chefkoch

    chefkoch Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    Übersteigt aber die Produktionskosten bei Weitem.
     
  24. Fischer's Fritz

    Fischer's Fritz Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    Scheinbar ist nicht nur Illmann nicht live bei FFH.

    Seit ein paar Minuten läuft die Love Lounge auf FFH.
    Es ist die gleiche Sendung wie letzte Woche.
    In der Webcam auf ffh.de ist Anna Husak zu sehen, die zuvor die Hit Lounge moderiert hatte.

    Schwache Leistung aus Bad Vilbel :mad:
     
  25. Lt.Cmdr.Lee

    Lt.Cmdr.Lee Benutzer

    AW: FFH: Teilweise keine Live-Sendungen?

    mein gott, voicetracking oder vorproduktion oder nicht live.......das ist fast so alt wie radio selber.......ich kann mich an den weekly country countdown vom alten ami bei rs2 erinnern....94 wars wohl......also vor mehr als 10 jahren!
    das war vorproduziert!
    die ganzen top 40 sendungen in den 80ern, alles, was irgendwie nach syndication roch oder die verdammten schlager der woche beim rias waren mindestens einmal in der woche eine aufzeichnung!

    selbst beim berliner rundfunk und den anderen zonenfunkern zu ddr-zeiten waren viele sendungen aufgezeichnet!

    derjenige hat doch'n rad ab, wenn sich einer hinstellt und schwadroniert, das live besser ist!
    ich will ja nicht wissen, wenn einer der vorproduzierten honorationen live fahren würde, wie oft der löcher sendet!

    aber sich jetzt hinzustellen und auf den einen oder anderen sender rumzuhacken, weil er angeblich mehr geld dafür ausgeben könnte?????....merkt ihr es noch?
    zahlt einer von euch freiwillig mehr für etwas, was man auch günstiger bekommt?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen