1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FM-Frequenzskala von Baltimore

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von ricochet, 01. Januar 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ricochet

    ricochet Benutzer

    Ein aktueller Bandscan von Baltimore/Maryland unweit Washington D.C. Schon recht eindrucksvoll, was?

    WYPR 88.1 FM Public Radio
    WWEC 88.3 FM Elizabethtown College Radio
    WAMU 88.5 FM Public Radio
    WWLU 88.7 FM Urban Contemporary
    WEAA 88.9 FM Jazz
    WFNM 89.1 FM Franklin and Marshall College Radio
    WPFW 89.3 FM Jazz
    WTMD 89.7 FM Adult Album Alternative
    WOEL 89.9 FM Religious
    WCSP 90.1 FM Public Radio
    WKHS 90.5 FM Kent County High School College Radio
    WETA 90.9 FM Classical Music
    WHFC 91.1 FM Variety
    WBJC 91.5 FM Classical Music
    WGTS 91.9 FM Christian Contemporary
    WERQ 92.3 FM Urban Contemporary
    WBZS 92.7 FM Spanish
    WDSD 92.9 FM Country
    WPOC 93.1 FM Country
    WKYS 93.9 FM Urban Contemporary
    WINX 94.3 FM Country
    WDAC 94.5 FM Religious
    WARW 94.7 FM Classic Rock
    WRBS 95.1 FM Religious
    WPGC 95.5 FM Rhythmic Contemporary
    WWIN 95.9 FM Urban Adult Contemporary
    WSOX 96.1 FM Classic Hits
    WHUR 96.3 FM Urban Adult Contemporary
    WCEI 96.7 FM Adult Contemporary
    WLAN 96.9 FM Top 40
    WASH 97.1 FM Adult Contemporary
    WRYR 97.5 FM Variety
    WIYY 97.9 FM AOR
    WYCR 98.5 FM Top 40
    WMZQ 98.7 FM Country
    WHFS 99.1 FM Alternative
    WIHT 99.5 FM Top 40
    WVYC 99.7 FM Alternative
    WFRE 99.9 FM Country
    WBIG 100.3 FM Classic Rock
    WZBA 100.7 FM Classic Rock
    WWDC 101.1 FM Alternative
    WROZ 101.3 FM Adult Contemporary
    WLIF 101.9 FM Adult Contemporary
    WMMJ 102.3 FM Urban Adult Contemporary
    WQSR 102.7 FM Adult Hits / Variety
    WRNR 103.1 FM Adult Album Alternative ("Triple A")
    WARM 103.3 FM Adult Contemporary
    WGMS 103.5 FM Classical Music
    WXCY 103.7 FM Country
    WWVZ 103.9 FM Hot AC
    WWZZ 104.1 FM Hot AC
    WSMJ 104.3 FM Smooth Jazz
    WAYZ 104.7 FM Country
    WAVA 105.1 FM Religious
    WXYV 105.7 FM Talk
    WJZW 105.9 FM Smooth Jazz
    WCEM 106.3 FM Hot AC
    WWMX 106.5 FM Hot AC
    WJFK 106.7 FM Talk
    WARX 106.9 FM Classic Hits
    WTDK 107.1 FM Oldies
    WRQX 107.3 FM Hot AC
    WGTY 107.7 FM Country
    WFSI 107.9 FM Religious


    Hinweis: News-, Full-Service-, Sports- und die meisten Talkstationen senden über AM bzw. HD-Radio.
     
  2. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: FM-Frequenzskala von Baltimore

    Bei der Liste sind teilweise 100km entfernte Kleinsender mit dabei. Für Baltimore senden etwa 13 Programme; haushaltsübliche Radios dürften in Baltimore vermutlich etwa 20 verschiedene Programme empfangen können.
     
  3. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: FM-Frequenzskala von Baltimore

    Das ist ein Bandscan mit besserem Equipment, den mir ein Bekannter übermittelt hat, ich habe natürlich nicht mit dem "Küchenbrüller" nachrecherchiert. Mit Durchschnittsgeräten müsste man aber auf jeden Fall 30-40 Sender reinbekommen.
     
  4. chapri

    chapri Benutzer

    AW: FM-Frequenzskala von Baltimore

    Eindrucksvoll waere fuer dortige Verhaeltnisse ein K am Anfang :D
     
  5. Internetradiofan

    Internetradiofan Benutzer

    AW: FM-Frequenzskala von Baltimore

    Wieso schaffen es die Amerikaner, viel besseres kommerzielles Radio zu machen, als die Deutschen?
     
  6. chapri

    chapri Benutzer

    AW: FM-Frequenzskala von Baltimore

    Eine sehr allgemein gehaltene Frage bei sehr anderem "Radioverhalten" der Amerikaner. Gegenfrage: Was ist daran besser? Daher bitte praezisieren:
    Meinst Du das Programm? Das unterscheidet sich nicht grossartig vom deutschen; allerdings sind die Formate wg. unterschiedlicher Nachfrage zahlreicher.
    Meinst Du den kommerziellen Erfolg? Der liegt an der Vielzahl und Werbefreudigkeit der Geschaeftskunden bei wesentlich haerterem Wettbewerb und Zusammenschluss zu zahlreichen Medienkonzernen!
     
  7. Internetradiofan

    Internetradiofan Benutzer

    AW: FM-Frequenzskala von Baltimore

    Mit besser meine ich die umfangreichere Auswahl an Titeln: Die Rotation ist einfach größer.

    Außerdem: Wenn sich eine Station in den USA einem bestimmten Format, wie bspw. Classic Rock, verschrieben hat, wird dieses auch eingehalten, und nicht etwa, wie bei Rockland Radio in Deutschland, zu Soft-Rock oder Pop gewechselt.
     
  8. chapri

    chapri Benutzer

    AW: FM-Frequenzskala von Baltimore

    Andererseits erscheinen oftmals Listen, die TOTALE Formatwechsel in den USA (und die meinst Du hoechstwahrscheinlich) dutzendweise belegen...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen