1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Foren-Splitting?

Dieses Thema im Forum "Über radioforen.de" wurde erstellt von Studio Rebstock, 23. September 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    Auch wenn dies für den Bereich der Musik schon mal vorgeschlagen wurde und wenig positive Resonanz fand:
    Wie wäre es, das Board "Internetradios" in ein eigenes Forum unter dem Dach der Radioszene auszulagern?

    Ich gebe zu, die Idee ist geklaut.
    Und zwar vom PA-Forum. Den Profi-Beschallern und Lichtlern sowie Riggern dort ging es mit der Zeit ziemlich aufn Senkel, wenn dort Schüler für den Abi-Ball nachfragten, ob eine Behringer-Anlage mit n paar Conrad-Funzeln richtig sei.
    Lösung:
    Es wurde das Party-PA-Forum geschaffen als durchaus ernst zu nehmenden Tummelplatz für semiprofessionelle, Einsteiger etc. pp..
    Ruft man nun das PA-Forum auf, kann man wählen, wohin man will.
    In der Anfangszeit waren die User-Datenbanken dort auch identisch.

    Das soll nicht heißen, dass man diese Gruppen streng voneinander trennen oder voneinander fern halten sollte. Ganz im Gegenteil, der Profi ist bei den Newbies gerne gesehen (bei PA / Party-PA wird das sogar ausdrücklich erwünscht).
    Aber ich verspreche mir für den (doch sehr großen) Bereich des Internetradios mehr davon, wenn es sein eigenes Forum unter dem guten label der Radioszene bekäme. In meinen Augen wäre die Trennung schärfer. So ist das Internetradio "nur" ein verdammt großes board mit allen für gesamt radioforen.de unangenehmen Auswüchsen.

    Eure Meinungen dazu?
    Auch die Sichtweise der Forenleitung hierzu würde mich interessieren.

    Gruß, Uli
     
  2. DS

    DS Benutzer

    AW: Foren-Splitting?

    Zumindest könnte man ja eine extra Domain auf den Internetradiobereich verlinken. Ansonsten finde ich die jetztige Lösung eigentlich sehr gut, denn für User, die in allen Foren aktiv sind, wäre eine Splittung etwas umständlich - Stichwort: Login, Aufruf des Forums, etc.

    Grüße, Daniel

    EDIT (nach Erstellung von #3):

    Beiträge im "Hauptforum": ca. 249.800
    Beiträge im Internetradioforum: ca. 27.100
     
  3. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Foren-Splitting?

    Habe ich schon gecheckt, Daniel - webradioforen oder -szene führt dorthin, wo wir es definitiv NICHT haben wollen.
    Es gäbe da alternative Bezeichnungen, aber ich möchte nicht die falschen Leute auf die richtigen Ideen bringen....

    Naja, ich dachte nur, weil der Bereich doch SEHR stark expandiert, wie viel davon das "Hauptforum" hier noch verkraftet.....

    Gruß, Uli
     
  4. croydon_de

    croydon_de Gelöschter Benutzer

    AW: Foren-Splitting?

    och das vbull packt das logger ;) das kann das ab...
     
  5. Teddy

    Teddy Benutzer

    AW: Foren-Splitting?

    Ja warum denn nicht :confused:

    Wenn wir jetzt alle dort hinschicken die Fragen wie diese stellen:

    - Wie gründe ich ein Webradio
    - Wo bekomme ich kostenlos...
    - Wie bekomme ich mein Mikro zum laufen, Dj sein ist schwer
    - Wir sind das beste I-Radio, wir suchen Moderatoren
    - etc.

    Ist das Forum wieder leer und eine Unterhaltung möglich.

    Teddy :rolleyes:
     
  6. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Foren-Splitting?

    Angesichts solcher Beiträge hier bin sogar ich bereit, das ernsthaft in Erwägung zu ziehen. :rolleyes:
     
  7. Sterne_guck

    Sterne_guck Gesperrter Benutzer

    AW: Foren-Splitting?

    Die Antwort auf deine Frage @Uli, findest du schon hier.

    Bist nicht der erste mit dieser Idee... ;)
     
  8. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Foren-Splitting?

    Die Beiträge wurden soeben wegen inakzeptabler Wortwahl gelöscht.
     
  9. croydon_de

    croydon_de Gelöschter Benutzer

    AW: Foren-Splitting?

    wie jetzt - dann also quasi radioforen "weissblech" für Webradios?
    Müssen dann die entsprechenden Threads in die gelbe Tonne entsorgt werden?!?


    SCNR,
    Croydon
     
  10. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Foren-Splitting?

    Gelbe Tonne reicht manchmal nicht, da muss noch Atomendlagerstätte Gorleben herhalten---
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen