1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frank Dignaß??? Hier bin ich!!!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Ich, 08. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich

    Ich Benutzer

    Grüß Euch Radioexperten!
    Durch einen Freund bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden. Ich kannte es schon, aber dachte nicht, dass der ein oder andere Interesse hat, was mit mir ist.
    Zunächst: Mir geht es gut!
    Also ich habe nicht aus gesundheitlichen Gründen (wie hier zu lesen ist) das Radiogeschäft beiseite gelegt.
    Ich wollte einfach mal was anderes machen in Sachen PR und Marketing. Wollte einfach mal nach 14 Jahren etwas Abstand vom Radio.
    Neue Ideen und Erfahrungen sammeln. Und ich kann nur sagen: Es gibt auch ein Leben nach dem Radio, dass sehr abwechslungsreich sein kann. Aber ich gebe zu, dass es manchmal schon kribbelt wenn man hört, was so in der Radiolandschaft passiert.
    Ich fühle mich jedenfalls geschmeichelt, dass es Menschen gibt, die sich an mich erinnern. Und das, obwohl ich dieses Jahr schooooon 40 geworden bin :)
    Sollten noch Fragen an die "Schnarchnase" offen sein--NUR ZU!
    Entweder hier oder per e-mail:

    fdignas@gmx.de



    [Dieser Beitrag wurde von Ich am 08.05.2002 editiert.]
     
  2. Samy

    Samy Benutzer

    Hallo Frank

    Erst dachte ich, es macht einer einen Scherz. Habe aber in deinem Profil gesehen, dass man dir mailen kann. Das werde ich tun. Das machen wenige, sich hier zu stellen. Finde ich toll.
    Dazu sollten mehr den Mut haben!
     
  3. RadioMark

    RadioMark Benutzer

    Hey Frank,
    wir haben zwar bei TON nicht viel mehr miteinander zu tun gehabt, als gelegentlich gemeinsam mit dem laaangsaaamen Fahrstuhl durch das Stimme-Hochhaus zu fahren, aber trotzdem liebe Grüße!
    Mark
     
  4. Ich

    Ich Benutzer

    @all

    Möchte mich mal nur so zwischendurch bei denen bedanken, die mir wirklich nette mails geschickt haben. Stehe aber auch gerne hier "Rede und Antwort".

    Liebe Grüße
    Frank Dignaß
    fdignas@gmx.de
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen