1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Französisch-Quote in der Schweiz?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Schweiz" wurde erstellt von Gelb, 19. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gelb

    Gelb Benutzer

    Salü,

    heute nachmittag habe ich mir per Stream eine Stunde DRS3 angehört und bin in einer Chart-Sendung gelandet. Dabei ist mir aufgefallen, daß sehr viel französischsprachige Titel gelaufen sind. Ist das eine Ausnahme oder eine Spezialität von DRS3 oder dieser Sendung, oder laufen in der Schweiz generell mehr französische Lieder? Gibt es sowas wie eine Quote dafür?
     
  2. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Französisch-Quote in der Schweiz?

    siehe hier ;)
     
  3. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Französisch-Quote in der Schweiz?

    Generell gibt es hierzulande keine Auflagen, außer eben diese (wenigen) selbstauferlegten. Der Grund, warum in den Charts auf DRS 3 so viele französischsprachige Titel zu finden sind, ist schlicht und einfach der, daß die Verkaufszahlen sämtlicher Landesteile (also deutsche, französische und italienische Schweiz) zusammengezählt werden. Im normalen Musikprogramm der meisten Deutschschweizer Sender tauchen diese französischen Songs selten bis gar nicht auf.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen