1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Freitag abend: Testet Main FM neues Musikformat?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Der Radiotor, 09. Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Ich hörte den ganzen Freitagabend Main FM und traute meinen Ohren nicht: anstelle der langweiligsten, abgelutschtesten Oldies kam da recht progressive Musik ausschließlich aus den 80ern und 90ern, etwa die Toten Hosen, die Ärzte, viel Classic Rock, aber auch Prince mit "When doves cry", INXS mit "Suicide Blonde" usw. Testen die dort ein neues Format? Das klang irgendwo wie Veronica/NL, die sich ja auch auf 80er/90er spezialisiert haben. Heute leider wieder Business as Usual: Morning has Broken und Mighty Quinn (GÄÄÄHN).
     
  2. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    AW: Freitag abend: Testet Main FM neues Musikformat?

    Das ist doch diese "Saturday Night Fever" Musik.

    Letzte Woche lief da ein Mix aus aktuellen Hits, die zurzeit in der Disco laufen und echt netten 60er/70er/80er/90er...

    Total ungewohnte Klänge da freitag/samstagabends auf MAIN FM...das alles dank Benjamin Berg!
     
  3. Medienanwalt

    Medienanwalt Benutzer

    AW: Freitag abend: Testet Main FM neues Musikformat?

    Naja, ob man das Benjamin Berg zu verdanken hat, das möchte ich mal stark bezweifeln, die Musik wird doch extern zugeliefert und Nightfever läuft doch schon seit Monaten und wurde bei harmony.fm abgeguckt.
     
  4. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Freitag abend: Testet Main FM neues Musikformat?

    Gegen die Konkurrenz von zwei fast flächendeckend empfangbaren Oldiesendern in Hessen (HR1 und Harmony) hat man eh keine Chance. EIn zünftiges Rockformat fehlt dagegen in der Mitte DEutschlands noch. Da könnte man sicher was reissen.
     
  5. r2d2_sb

    r2d2_sb Benutzer

    AW: Freitag abend: Testet Main FM neues Musikformat?

    Das klingt aber seit ein paar Wochen ziemlich anders als früher...ich glaube nicht, daß das mitm Selector o.ä. geplant ist..... Es gibt richtige Dance-Mixe und dann mal wieder n paar Rocknummern - deutsche Musik gibt's auch - klingt halt wie in einer Disko für leute über 30 :)

    Auf "mainfm.de" steht: "DAS MAIN FM NiGHTFEVER IST EIN MIX VON DJ BENNIE" - würde ja zu Benjamin passen (also der Name).

    Is ja am Ende auch egal, wers mixt. Ich find es klingt echt gut und vor allem: komplett anderes als das was die anderen Dudelsender so am Wochenende machen!

    Die Sendung bei harmonyFM heißt übrigens: Nightfever Party und nicht nightfever - Und auch dieser Sender hat das Prinzip der Stimmungsmusik am Wochenende nicht erfunden!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen