1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Funkhaus Aachen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von milchgraf, 15. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. milchgraf

    milchgraf Benutzer

    Ist das Funkhaus Aachen pleite? Heute Mittag soll der Insolvenzantrag gestellt worden sein. WER WEISS MEHR? Was passiert mit den Mitarbeitern und der Technik (Ich brauche noch einen CD-Player)?
     
  2. Ameise

    Ameise Benutzer

    Eben gerade in der Agentur gelesen:Aachener Lokalradios stellen Insolvenzantrag =

    Aachen (dpa/lnw) - Die beiden privaten Aachener Lokalradios
    stecken erneut in einer Finanzkrise. Die Dornier Medien GmbH & Co KG
    (München) habe für «Antenne AC» und «Radio Aachen» Insolvenzantrag
    gestellt. Das erklärte ein Sprecher des Amtsgerichts Aachen am
    Montag. Vor mehr als drei Jahren hatte die Dornier Medien die
    Mehrheitsanteile übernommen. Bereits als die WAZ-Gruppe und der
    Zeitungsverlag Aachen Ende 1998 ihre Verträge gekündigt hatten,
    sollen die Sender Millionenverluste geschrieben haben.

    Nach der Übernahme waren die Lokalradios bei «Radio NRW»
    ausgestiegen und hatten auf dessen Rahmenprogramm verzichtet. Durch
    die Konzentration der Technik in einem gemeinsamen Funkhaus und die
    Vermarktung der Werbezeit aus einer Hand sollten die Aachener
    Lokalradios wirtschaftlicher arbeiten.
     
  3. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    Mit Radio NRW in den roten Zahlen, und ohne Radio NRW auch ? Das sollte aber gewaltig zu denken geben.
    Schade um das Konzept in Aachen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen