1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gagen bei der Off-Air Moderation

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von tasteless2000, 11. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tasteless2000

    tasteless2000 Benutzer

    Sind 1000 Euro für 5 Stunden für unbekannte Moderatoren zu viel?
     
  2. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Gagen bei der Off-Air Moderation

    Nicht für den, der sie bekommt. Vermutlich aber für den, der sie zahlen muß.
     
  3. Montreal

    Montreal Benutzer

    AW: Gagen bei der Off-Air Moderation

    Gute Feststellung
    hat was wahres
     
  4. Higgins

    Higgins Benutzer

    AW: Gagen bei der Off-Air Moderation

    Kommt auch auf die Veranstaltung an. Für die Tombola-Moderation beim Kleintierzüchterverein wird's zuviel sein. Für die Mitarbeiterfeier einer Bankengruppe ist es lachhaft wenig. Ich find, 1000 Euro bei 5 Stunden sind die Untergrenze. 5 Stunden ist wirklich lang. Sind auch 1500 drin.
     
  5. RadioJOEY

    RadioJOEY Benutzer

    AW: Gagen bei der Off-Air Moderation

    Es kommt vor allem auf die Qualität der Moderation an........
     
  6. sandschi

    sandschi Benutzer

    AW: Gagen bei der Off-Air Moderation


    Hui da wird mir ja schwindlig.......

    ich moderiee in lokalen verschiedenste und die Vorstellung von 1500.- sind bombastisch

    ich arbeite meist gegen 4 h und pro stunde kannst du da mit 10-15 € rechnen....

    Ich bin ja schon länger in der off air moderation tätig aber wenn du unbekannt bist vergiss das (vorallem wenn du mit fremden mikros und technik arbeitest)


    mfg sandschi
     
  7. Jingle79

    Jingle79 Benutzer

    AW: Gagen bei der Off-Air Moderation

    Hallo,

    als Off Air Moderatorin verlange ich pro Stunde an die 60-70.- € + Wegpauschale, bin aber aus der On Air Moderation "bekannt".
    Noch "erfahrenere Kollegen" verlangen um die 80 - 150.- € -
    ist auch legitim, vor allem ist dann (bei mir auch) eine Top-Vorbereitung
    und Top-Moderation des Events garantiert.
    Unterschied ist auch - wie oben erwähnt - ob es sich um einen Verein handelt, oder um eine Bank, Geschäft, Nobel-Event, Modeschaue, Konzerte usw...
    Ich glaube, da kann man seine "Preise" je nach "Budget" gut anpassen -
    Hatte bisher auch nie Probleme damit, dass die "Kunden" dies dann nicht zahlen wollten -wie gesagt, dafür gibts dann ja auch
    eine Top-Moderation - :)

    Greetz
    Jingle79
     
  8. sandschi

    sandschi Benutzer

    AW: Gagen bei der Off-Air Moderation

    naja ich bin nicht soooo bekannt aber doch schon etwas da ich auch wie gesagt in einem lokal moderiere!


    mfg sandschi
     
  9. radiofreak76

    radiofreak76 Benutzer

    AW: Gagen bei der Off-Air Moderation

    Pauschal zu sagen 4h OFF AIR moderation 1.000.- Euro, so einfach ist das denke ich nicht. Folgende Prameter sind sich ausschalggeben:
    - Moderator (Bekanntheit, Qualität)
    - Art der veranstaltung
    - Uhrzeit der Moderation (mach einen Unterschied ob du von 10-14h oder 22-2h moderierst)

    Generell stimme ich aber den oben angeführten Meinungen zu.
     
  10. Noah

    Noah Benutzer

    AW: Gagen bei der Off-Air Moderation

    NAtürlich kommt es auf die Art der Veranstaltung an aber man muß auch beachten, dass man nicht zwingend den Animateur mimen muß.

    Würde mich aber auch prinzipiell anschließen sobald man einigermaßen etabliert ist 500-1000€ als Grundrahmen.
     
  11. Montreal

    Montreal Benutzer

    AW: Gagen bei der Off-Air Moderation

    @sandschi

    Du moderierst in einem Lokal .. oder Lokal(radio)
     
  12. sandschi

    sandschi Benutzer

    AW: Gagen bei der Off-Air Moderation

    ichz moderiere in einer café-bar und das jeden 2ten donnerstag von 21-1 uhr....
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen