1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Geheimtipp für Volontariate in Berlin und Brandenburg?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von theors, 24. September 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. theors

    theors Benutzer

    Guten Abend,

    ich habe eine Frage an das Forum.
    Kurz die Geschichte zu meiner Frage:

    Ich habe ein halbjähriges Praktikum bei einem Radiosender in Brandenburg abgeschlossen und bin jetzt von der Arbeit in der Redaktion eines Senders (mit Absicht verallgemeinert, will mich nicht nur auf das Medium Radio beschränken), unglaublich begeistert und möchte weiter in diese Richtung gehen.

    Ich kenne natürlich die Jobangebots-Seite von radioszene.de, doch leider sind da kaum Sender aus meiner Umgebung vertreten.

    Nun wollte ich fragen, da hier sicherlich unter anderem auch einige Redakteure oder Moderatoren aus verschiedenen Sendern in Berlin und Brandenburg unterwegs sind, ob jemand in seinem Unternehmen, oder vielleicht über ein paar Ecken in anderen Sendern, zufällig weis ob da gerade "inoffiziell" Volontäre im redaktionellen Bereich gesucht werden.

    Würde mich sehr über Rückmeldungen dazu freuen!

    Gruß,
    theors
     
  2. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Sorry, aber diese "inoffiziellen" Plätze, ebenso wie die offiziellen, sind in aller Regel längst vergeben. Nahezu jeder Sender der halbwegs etwas taugt - und auch viele die nichts taugen - haben lange Wartelisten und praktisch freie Wahl unter ehemaligen Praktikanten und Aushilfen, wenn sie mal ein Volontariat vergeben, das diesen Namen verdient.
    Ich will Dir nicht die Hoffnung nehmen, aber diesen Geheimtipp, von dem Du träumst, den gibt es nicht.
     
    Dr. Fu Man Chu gefällt das.
  3. theors

    theors Benutzer

    Danke für deine Antwort, Mannis Fan.
    Das Wort "Geheimtipp" sollte in dem Falle nicht überbewertet werden.
    Es sind damit eher Plätze gemeint die nicht auf der Jobangebots-Seite von Radioszene.de zu finden sind.

    Was du meinst ist mir durchaus bewusst, ich habe es jedoch genauso in unserem Sender erlebt, dass trotz der langen Warteliste aus Ehemaligen, dann doch einige der "fremden" Bewerber durch Qualität der Air-Checks überzeugen konnten.
    Ganz ausschließen kann man das also denke ich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2014
  4. Thomas Wollert

    Thomas Wollert Administrator Mitarbeiter

    Korrekt!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen