1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelddiebstähle in Firma dank Antenne Bayern geklärt...

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radiator XXL, 29. September 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radiator XXL

    Radiator XXL Benutzer

    Pressemitteilung der Polizei in Ingolstadt. Jetzt wird sich die Antenne weieder feiern:wall: :wall: :wall:
     
  2. Ralfifranken

    Ralfifranken Benutzer

    AW: Gelddiebstähle in Firma dank Antenne Bayern geklärt...

    Abprobo Gewinnspiel Aby: Jetzt kann man 50.000 € für 10 € und ab Montag 100.000 € gewinnen. Also spätestens jetzt reichts, kann man ja nicht mehr aushalten.
    Ich hör jetzt per Webradio NDR2 (guter Sound und gute Musik).

    Morgen wollte ich die Stefan Meixner Show sowie Parrisius hören, aber ich glaub das spar ich mir (Parrisius ist sowieso nicht mit Parrisius, ist ja Wetten dass..?).

    Im Moment ist im ABY-Studio scheinbar Versammlung alles voll.
     
  3. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Gelddiebstähle in Firma dank Antenne Bayern geklärt...

    Ich dachte beim Lesen, es handle sich um eine Pressemitteilung aus dem Hause Antenne Bayern. Dass diese aber von der Ingolstädter Polizei herausgegeben wurde, macht mir fast noch mehr Angst.
     
  4. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Gelddiebstähle in Firma dank Antenne Bayern geklärt...

    Was die bei der Polizei wohl den ganzen Tag hören? Jetzt muss Hitradio Polizeifunk aber dringend gegensteuern, um nicht noch mehr Quote zu verlieren...:D
     
  5. AW: Gelddiebstähle in Firma dank Antenne Bayern geklärt...

    Leberkäse, Cola und Pin-up`s für unsere Gesetzeshüter und die geben alles zu Protokoll, was der Sponsor der Brotzeit will... Und ein gefundenes Fressen für die marketing-abteilung von ABY...
     
  6. sp

    sp Benutzer

    AW: Gelddiebstähle in Firma dank Antenne Bayern geklärt...

    Da hat die Pressefrau von ABY bestimmt bei der kleinen Polizeiwache angerufen und gesagt: "Können Sie zu dem Fall nicht ne Pressemitteilung rausgeben? Was, haben Sie noch nie gemacht!? Also da helfe ich Ihnen gern. Ich maile ihnen den Text... oder per Fax, auch gut."
     
  7. ToWa

    ToWa Gesperrter Benutzer

    AW: Gelddiebstähle in Firma dank Antenne Bayern geklärt...

    Ist das so ungewöhnlich? Habe ich letztens auch gemacht.

    Nachdem mir die Polizistin am Telefon bereitwillig über einen schweren Verkehrsunfall Auskunft gegeben hatte meinte sie: "Also, jetzt habe ich ihnen das alles erzählt. Können sie mir ihre Aufzeichnungen nicht faxen? Da rufen gleich Kollegen von ihnen an! Sonst muß ich das alles nochmal erzählen." Freundlich wie ich bin... Meldung geschrieben und an die Polizei gefaxt. Der Text der Meldung eine Stunde später bei der Konkurrenz klang irgendwie verdächtig nach mir. :D
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen