1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GEMA/GVL/Suisa/Ifpi

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Filhote, 09. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Filhote

    Filhote Benutzer

    Guten morgen zusammen,

    mal wieder hab ich eine komische Frage:

    Wir hatten gestern eine interessante Diskussion über die o.g. Institutionen:

    1.Wenn ein Internetradio der rechtlich in Deutschland gemeldet ist bei GVL/Gema ihre Beträge bezahlt, und nun ein Moderator aus der Schweiz streamt, wie siet das dann aus? Muss der einzelne bei suisa/ifipi bezahlen oder ist das mit der Gema/GVL abgedeckt?

    2. Ist es dabei unerheblich ob der Shoutcastserver in Deutschland oder in der Schweiz steht?

    3. Wenn der Server in der Schweiz steht, der Schweizer Mod. über den streamt und das komlette radio also in Deutschland Gebühren bezahlt?


    Also ich verstehe die ganze lizenzrechtliche Sache nicht mehr.

    l.T. GVL ist das unerheblich ob der server in der Schweiz steht (aber die wollen ja auch unser Geld :cool: )


    Na ich hoff mal ich in den "Suchfunktionen" nix übersehen.


    Gruss

    Filhote
     
  2. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Gema/GVL/suisa/ifipi

    Benutzen Sie das Telefon. Ich würde mich nie rechtlich auf Dinge in einem Forum berufen, sondern nur Infos direkt von den "göttlichen" Stellen beziehen.
     
  3. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: GEMA/GVL/Suisa/Ifipi

    Das ist mittlerweile eine Frage für die FAQ, denn die kommt 2mal im Monat mindestens.

    Entscheidend ist der Sitz des Betreibers, nicht der Serverstandort. In diesem Fall also Deutschland. Ansonsten würde ich, wie schon erwähnt, einfach mal anrufen und nachfragen, dann hast du eine (hoffentlich) verbindliche Aussage.
     
  4. Clausel

    Clausel Benutzer

    AW: GEMA/GVL/Suisa/Ifpi

    Wenn Du einen Server in Uganda stehen hast und du selber in England wohnst, Deine Seite aber auf Deutsch verfasst und es klar ersichtlich ist, dass Du dein Programm für Deutschland konzipiert hast und somit der Großteil Deiner Hörer aus Deutschland kommt, bist du genauso Gema/GVL Pflichtig wie XYZ, der in Deutschland wohnt und bei ngz seine Server hat :)
     
  5. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: GEMA/GVL/Suisa/Ifpi

    Grausam und kaum verständlich. Findet hier der Deutschkurs für Immigranten statt? Wenn das Internetradio Zuhörer in Deutschland anspricht, und hier bei GEMA und GVL registriert ist, dann spielt es keine Rolle ob ein Moderator aus Berlin oder den Seychellen moderiert.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen