1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

George Zampounidis bei Spreeradio

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von hamel84, 23. März 2015.

  1. hamel84

    hamel84 Benutzer

    da staun ich nicht schlecht george zampounidis konnte man heut nachmittag bei spreeradio hoeren und fabian maier ist jetzt bei paradiso
     
  2. RTELLA

    RTELLA Benutzer

    Jap, und er erzählt immer noch so wirres Zeug, wie damals, als er noch Mr. George war. Aber das Nebenprodukt im Kudammkarree ist ja auch mittlerweile 2t-klassig. Seit Jahren sinkende Quoten und gefangen zwischen 50/50 Mix und Praktikanten-Vorort-LiveausNeukölln-Journalismus, der so beliebig klingt, wie die Kochanleitung bei Dr. Oe...... Wichtig ist das Premium Produkt von Onkel Arno!!!!!!!
     
  3. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Das war doch bei der "Regentonne" ähnlich. Und dort wird er von vielen Fans vermisst. Offenbar kommt seine Art der Moderation daher wohl beim Publikum an, weil sie sich eben von anderen Moderatoren absetzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2015
  4. Lisa Simpson

    Lisa Simpson Benutzer

    Ist er da nicht schon seit ein paar Monaten?
     
  5. micha774

    micha774 Benutzer

    Ist das nicht die falsche Zielgruppe für George Z.
    oder hat er im Kudamm-Karree die falsche Tür genommen? ;)

    Ich persönlich bedaure es, das dafür Fabian Maier gegangen ist.
     
  6. waldi

    waldi Benutzer

    Irgendwie klingt er reudig.Wahrlich kein Ohrenschmaus. Aussprache und Anmutung stark verbesserungswürdig...
     

Diese Seite empfehlen