1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gesucht: der ideale Player für die Webseite

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Platinsmarti, 28. Januar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Platinsmarti

    Platinsmarti Benutzer

    Tach zusammen....

    Wie schon im Titel: Wie soll, kann, darf, muss der oder die ideale Player auf einer HP aussehen?

    Man probiert und sucht nach dem goldenen Ei.... aber irgendwie hat kein mir bekannter Player (Javaplayer von javazoom.com, Mediaplayer, Realplayer...) die ideale Möglichkeit, sich konfigurieren zu lassen.

    Links zu lokalen Playern ist ja kein wirkliches Problem. Ob nun .pls, m3u, asx, ram oder so... alle funktionieren. Ich denke aber eher daran, daß es auch Personen gibt, die keinen Player lokal auf ihrem PC bzw ganz allgemein Rechner nutzen dürfen oder können.

    Kennt jemand etwas, das mir in der Auflistung fehlt?

    Gruß
    Smarti
     
  2. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    Der optimale Player ist immer der, den der User bevorzugt. Somit ist IMO das einzig sinnvolle, ein Link, der eben diesen bevorzugen Player beim User öffnet.

    Dann hat jeder User für sich den idealen Player.

    Einen wirklich guten Player zum einbinden gibt es IMO nicht. Wenig Funktionien, viel Ressourcen, praktisch nie für jedes Betriebssystem/Browser verfügbar .....

    Als Notlösung sicher eine Alternative, aber vom Ideal sind alle Lichtjahre entfernt.
     
  3. Steve Wilson

    Steve Wilson Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    Genau diese Personen sitzen in der Regel am Arbeitsplatz und wenn dies untersagt ist, dann wird man sicherlich nicht so doof sein einen ungewollten Sound zu hören, damit der Chef das zum Grund nimmt mich zu feuern.

    Ferner haben in der Regel solche Arbeitsplätze dann auch keine Soundkarte, aufzwingen von Playern ist das denkbar schlechteste was man einem Hörer antun kann.

    Ich komme auf Euere Seite, habe eine CD einliegen und ungewollt zwängt sich dann die Musik auf die ihr spielt, die ich im Moment nicht wollte. Mein Tipp lasst es besser das kostet Euch Hörer.
     
  4. Platinsmarti

    Platinsmarti Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    @Steve:

    Da hast Du es etwas falsch ausgelegt. Es soll auf keinen Fall direkt die Musik losspielen, sondern erst nach einem bewussten Klick.

    Die Frage war eben, ob per Webseite oder lokal. Werde es aber so lösen, daß generell beides verfügbar ist. Allerdings muss ich einschränken (Wie Pegasus schrieb), daß man unmöglich jede mögliche Version als Link verfügbar machen kann. Die Folge wäre, daß man wohl eine Auswahl von zig verschiedenen Links hätte, nur um auch den letzten Exoten erreichen zu können. Ich bin mir bewusst, daß dieses vollkommen überzogen wäre.

    Sinnvoll empfinde ich (subjektiv) folgendes: Die Mehrzahl geht nunmal mit Windows online... ergo gibts wohl einen Link (-button) mit einem eingebundenen Mediaplayer. Der "Rest" lässt sich dann halt per Menü (oder was auch immer) realisieren.

    Naja... Eure Ausführungen decken sich mit meinen Gedanken... LEIDER! Aber irgendwie war das auch zu erwarten.

    Bin mal gespannt, wer sonst noch seine Meinung hierzu äußert.

    Gruß
    Smarti
     
  5. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    Nur mal zum Verständnis, was spricht denn gegen einen Link, der den bevorzugten Player startet? Welche Vorteile siehst du in einem Plugin gegenüber den Playern, die der user installiert hat? Nachteile sehe ich einige (z.B. muss der Browser ständig geöffnet sein).
    Der Vorteil mag sein, das der Hörer auf die Webseite muss und dadurch PIs erzeugt. Meiner Erfahrung nach stehen die aber in keinem Verhältnis zu den Leuten, die sich ein anderes Radio suchen.
     
  6. Dude

    Dude Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    Beide Möglichkeiten (Player in Webseite eingebunden und externer Player) haben ihre klaren Vor- und Nachteile.
    Wenn man mal kommerzielle Erwägungen aussen vor lässt (einige Radiosender haben ja einen schönen "Online-Player" als Popup mit Werbebanner) bringt es dem Poweruser wesentlich mehr, wenn er ein MP3 (Datei, Stream) verlinkt hat und diese dann mit dem voreingestellten Mediaplayer geöffnet wird. Ich lasse mir beim Radiohören ungern die Entscheidung abnehmen, welchen Player ich benutze.

    Der normale Dummuser wiederum weiss gar nicht, wass ein Media Player ist. Viele wären schon damit überfordert, zwischen drei Links auf Real, Winamp, Windows Media zu entscheiden oder nach dem Anklicken dem Firefox zu bestätigen, dass jetzt eine externe Anwendung geöffnet wird. Falls du also diese Zielgruppe nicht ausschließen willst sollte ein Player auf der Website vorhanden sein, der ohne wenn und aber und Entscheidungen treffen, also ohne irgendwas beim Benutzer vorauszusetzen einfach funktioniert. Im Web triffst du immer öfter mit Macromedia Flash realisierte Player, so einen habe ich letzte Woche in einem Podcast verbaut und bin eigentlich recht glücklich damit. Flash kann man im Prinzip überall voraussetzen, die Ladezeiten sind (verglichen mit Java) kurz und das Aussehen und Verhalten (automatischer Start Ja/Nein, ...) konfigurierbar. Bei Google findet man zig Varianten, von kostenlos bis sauteuer.

    Gruss, Markus
     
  7. NJoyFM

    NJoyFM Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    @Dude: jaa soweit gebe ich dir recht wegen Dummuser und dem ganzen link salat, der sich ja noch weiter ausprägt wenn jemand nebst den 3 links, real, winamp und media noch die möglichkeit gibt nsv stream zu öffnen sowie für alle links eine 64kb/s , 96kb/s Und 128kb/s , das gibt so richtig viele buttons wo leuten die gerade ihr "hurra"-Erlebnis gehabt haben weil sie überhaupt ins Internet kahmen und "per zufall?" auf des radio, die vollends verwirren.


    Wegen Flashplayer, es gibt traumhafte versionen, und die möglichkeit ist unbegrenzt, ein schöner flashplayer sieht man auf www.energyzueri.ch
    doch da kommt das Aber wo ich versuch anzusprechen...
    du hast gesagt ladezeit kurz und konfigurierbar, Ja das stimmt, Aber das wird man bei energyzürich merken, wenn du mit firefox den flashplayer popup aufmachst kannst du von da an rund 15-30min abzählen und in dieser zeit wird dir der ganze firefox krepieren weil der flashplayer (vor allem beim Firefox V2) plötzlich eine überlastugn der superlative verursacht, einzig möglichkeit wo man soweit keine probleme hat ist, man hört flashplayer radios mit IE Explorer


    von dem her, und wenn man schon davon spricht, für was braucht man eigentlich ein Realplayer angebot? das ist humbug... hab bei einem alten radio wo immer gut besucht war mal bei den Player buttons ein link versteckt für eine statistik und während pro tag so rund 200 hörer auf winamp und media geklickt haben haben vielleicht gerade mal 5 user den realplayer betätigt

    also ich selbst hab ja realplayer auch, aber bin froh wenn ich nie ein radio im "nur" realplayer format hören muss so wie zbsp http://www.radioswisspop.ch

    aber eben, jedem das seine =)


    Greez

    N!ck
     
  8. Platinsmarti

    Platinsmarti Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    Grummel.... Flashplayer... da habt ihr mich aufm falschen Fuss erwischt. Ich hab bisher immer erfolgreich vermeiden können, überhaupt etwas in flash zu machen.

    Trotzdem bin ich offen dafür, das mal zu probieren. Hat zufällig jemand einen Link zu einem >>einfachen<< Player zur Hand, daß ich mich da mal reindenken kann?

    Bitte... nicht wieder die Diskussion und Hinweise bezgl SuFu. Man muss das Rad nicht mehrfach neu erfinden.

    Übrigens finde ich es persönlich auch nicht prickelnd, eine unendliche Liste an Links erstellen zu müssen, nur weil jemand z.B. unbedingt den Player xyz verwenden möchte und sich sonst strikt weigert, z.B. auf einen .pls Link zu klicken, welcher von seinem Player nicht akzeptiert wird.

    (werde aber nichtsdestotrotz auch mal googlen nach Flashplayern... bis evtl ne Antwort da ist, die weiter hilft)

    Gruß
    Smarti
     
  9. Dude

    Dude Benutzer

  10. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    Für jeden, der von automatisch startenden Playern genervt ist, könnte die folgende Mozilla-Erweiterung interessant sein
    https://addons.mozilla.org/firefox/1765/
     
  11. T-Bone

    T-Bone Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    gehts jetzt hier um Livestreams oder um MP3-Dateien ?
     
  12. sFM-SinuS

    sFM-SinuS Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    Ohne dick Werbung zu machen
    Wir haben einen eigenen Player
    Welcher nur unseren Stream abspielt /FirewallfreundlichUpdate bar uvm
    [​IMG]
    wenn du ihn mal ausprobieren möchtest bitte schön

    http://www.my-daniel.org/hardshockers.fm.exe
    Bin über Verbesserungsvorschläge sowie Kritik erfreut !
     
  13. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    Warum sollte ich mir denn, nur um Euren Stream zu hören, noch 'ne Extrasoftware auf den Rechner zerren? :confused: Ihr müßtet jetzt aber wirklich gute Argumente bringen!


    Gruß TSD
     
  14. T-Bone

    T-Bone Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    Ja , hier werden Lösungen gesucht die man selber basteln kann.
    Oder in die Seite einfügen kann.
    :rolleyes:
    Gibts vielleicht jemand der es für Geld macht ?
     
  15. T-Bone

    T-Bone Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    @sFM-SinuS
    wie habt Ihr den realisiert ?:
    http://www.forumsonst.de/flashplayer/

    Braucht man da unbedingt Macromedia ?
    THX im voraus !
     
  16. NJoyFM

    NJoyFM Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    Das ist Alles wo ihr über Webplayer zbsp in Flash zusammen bekommen habt? Ein paar Gute Antworten und wiederum viele überflüssigen antworten von wegen auto-start-blocker und abwimmlungsversuche? kommt einem vor als wär dieses thema totgetreten worden. Schade.
    Weil mich würde es interesieren ob jemand herausgefunden hat ob es noch mehr tutorials in den weiten des WWW's gibt oder ob es noch andere möglichkeiten gibt per Klick sich ein Flashwebplayer zusammen zu stellen so wie bei dem Link von Dude.
    Ja @T-Bone es geht hier ausschliesslich nur um Live-Stream, was leider zu 90% im weltweiten Internet recht vernachlässigt wird und einem alles erklärt wird wie man in eine XML-Datei eine ganze PL einfügt mit 50 Liedern, anstatt auch noch in erwägung zu ziehen das Webradio-designer sich dafür vielleicht auch interessierne könnten.
    Ich habe jetzt mal dem Marc Reichelt geschrieben, aus dem Link von Dude -> SelfHtml.
    Mal sehen ob mir Marc Reichelt weiterhelfen kann.
    Falls jemand anders noch etwas weiss zu Tutorials oder wie man was braucht für einen eigenen Flashplayer, bin um Jede Hilfe sehr dankbar, da ich fast jeden Tag mich erneut auf die Suche im Welweiten Web mache um nach der Nadel im Heuhaufen zu suchen (So kommt es einem manchmal wirklich vor irgendwie *G*)


    Nun gut. Allen ein Schönes Wochenende.


    Gehabt Euch wohl
     
  17. idefix145

    idefix145 Benutzer

    AW: Gesucht: der ideale Player für die Webseite

    hey @all
    auch wenns scon ein alter thread iss poste ich ma.
    weil..
    für alle die kein flash können ist ein flashplayer realisierbar.
    z.b. mit swish.
    das ist simpel zu bedienen und wie sowas aussieht kann man auf meiner hp sehn.
    ...
    ist nicht so ein klasse player wie der von sodah,
    aber dafür einfach zu realisieren eben.

    *ide
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen