1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gewinnradio 2255 live: Gesprächskosten-Abgabe?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Mich@, 05. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mich@

    Mich@ Benutzer

    Wieso muß Gewinnradio 2255 live (über DVB-S zu empfangen) keine Gesprächskosten für die 0137 Abzocke angeben? Und wie lange wird es diesen Sender wohl geben?
     
  2. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Gewinnradio 2255 live: Gesprächskosten-Abgabe?

    Hast du mal etwas genauere Empfangsdaten bzw. die Senderkennung? Bei mir gibts kein Gewinnradio. :confused:
     
  3. Mich@

    Mich@ Benutzer

    AW: Gewinnradio 2255 live: Gesprächskosten-Abgabe?

    2255 Live
    Adresse 2255Media KG
    Arcisstrasse 38
    80799 München
    Germany
    Internet http://www.radio2255.de/
    E-Mail info@radio2255.de

    Transponder 87
    Frequenz 12,14850 GHz
    Polarisation H
    Norm {DVB-S MPEG-2}
    SR 27500
    FEC 3/4
    PCRPID 528
     
  4. flyer

    flyer Benutzer

    AW: Gewinnradio 2255 live: Gesprächskosten-Abgabe?

    hab ich mich verlesen? steht doch tatsächlich auf der homepage des senders

    * € 0,49 pro Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom


    * € 0,70 pro Anruf aus dem Festnetz der Telekom Austria
     
  5. Mich@

    Mich@ Benutzer

    AW: Gewinnradio 2255 live: Gesprächskosten-Abgabe?

    reicht dies denn aus ?
    weil im Programm nix außer der Nr. ohne Angabe von Kosten oder Hinweis auf AGB`s im Internet zu hören ist.
     
  6. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Gewinnradio 2255 live: Gesprächskosten-Abgabe?

    Nein, das reicht nicht aus. Die Kosten müßten bei jeder Moderaion, in der die Nummer genannt wird, ebenfalls genannt werden.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen