1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Gibt es noch deutsche Schlagerversionen internationaler Hits?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Der Radiotor, 17. Juni 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    In den 70ern gab es ja kaum einen international erfolgreichen Song, der nicht von irgendeinem Schlagerstar auch in Deutsch gesungen wurde. Im Prinzip basieren sogar 90 Prozent der ewigen Schlagerklassiker (man denke nur an "Ein Bett im Kornfeld" oder "Am Tag als Conny Kramer starb") auf englischsprachigen Originalen. Wie sieht es damit denn heute aus? Ich komme darauf, weil ich bei SWR 4 doch tatsächlich zuletzt eine deutsche Schlagerversion von Katy Perry's "Hot and Cold" gehört habe. War das eine Ausnahme oder ist es immer noch so dass internationale Hits von Schlagerfuzzis "eingedeutscht" werden?
     
  2. Tweety

    Tweety Benutzer

  3. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: Gibt es noch deutsche Schlagerversionen internationaler Hits?

    Francine Jordi hat für ihr neuestes Album Soley Soley von "Middle of the Road" gecovert:

     
  4. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Gibt es noch deutsche Schlagerversionen internationaler Hits?

    Auch ein Oldie.... DSDS-Teilnehmerin Vanessa hat eine ganze CD samt Single (Souvenirs Souvenirs) herausgebracht.
    Gemeint war aber die jahrzehntelange Tradition, dass es zu jedem internationalen Hit (auch solchen aus Frankreich oder Italien) fast immer eine "Deutsche Originalversion" gab. Das ist nach meinen Beobachtungen so circa 1982 verloren gegangen - zusammen mit den Instrumentalhits...
     
  5. Ablauscher

    Ablauscher Benutzer

    AW: Gibt es noch deutsche Schlagerversionen internationaler Hits?

    daran hat sich Andrea Horn (die vom Wyn Hoop) schon 1971 versucht.

    http://www.youtube.com/watch?v=Zvpk-hdEbL4

    Jordi tut ja weh beim Zuschauen, unten einen Wechselschritt und oben ne Tonleiter...oh oh....hoffentlich haben "Middle Of The Road" das nicht mitbekommen:D
     
  6. T.FROST

    T.FROST Benutzer

    AW: Gibt es noch deutsche Schlagerversionen internationaler Hits?

    Kristina Bach fällt mir da noch ein.
    Sie hat vor knapp 5 Jahren den Song "You´re the greatest Lover" von Luv´ eingedeutscht und eine ziemliche Dance Nummer draus gemacht.


    [video=dailymotion;xd7vst]http://www.dailymotion.com/video/xd7vst_ich-suche-nicht-den-grosten-lover_music[/video]
     
  7. monofreak

    monofreak Benutzer

    AW: Gibt es noch deutsche Schlagerversionen internationaler Hits?

    Ich denke, bei der Ausgangsfrage ging es eher um zeitnahe Coverversionen, nicht um das Covern uralter Hits.
    Da fällt mir z.B. Marina Koller ein, die 2009 Amy MacDonalds "Mr. Rock'n'Roll" ganz ordentlich eingedeutsch hat.
    Nicki brachte 2006 "No No Never" von Texas Lightning in deutsch ("Nie im Leben").
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen