1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Glaubensbekenntnis bei PSR?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Geht doch, 31. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Geht doch

    Geht doch Benutzer

    Nur gerüchteweise habe ich gehört, dass im Mauerwerk bei PSR - auf dem Weg in die Redaktion - ein Glaubensbekenntnis für die Mitarbeiter eingraviert sein soll.
    Sowas wie: "Ich verpflichte mich, den Wohlstand dieses Unternehmens nach Kräften zu mehren..."

    Stimmt das wirklich? Und was steht da genau, liebe PSR-Kollegen.

    Und welcher Sender arbeitet noch mit einem "Glaubensbekenntnis" zur Stärkung der Identität der Mitarbeiter?

    Das ist ja wohl der neueste Trend. Auch bei rs2 soll es sowas geben.
     
  2. Tobschi

    Tobschi Benutzer

    AW: Glaubensbekenntnis bei PSR?

    Sind in diesem Forum denn so viele "PSR-Kollegen" angemeldet?
     
  3. Franzose

    Franzose Benutzer

    AW: Glaubensbekenntnis bei PSR?

    Alle PSR Kollegen, die sich je hier angemeldet haben sind jetzt Ex-Kollegen ...lol... :wow:
     
  4. 110-Reporter

    110-Reporter Benutzer

    AW: Glaubensbekenntnis bei PSR?

    in der redaktion vom brf 91!4 gab es mal eine tafel, text ungefähr so: "die ma dauert noch xx tage! weiterackern!" das feld "xx" wurde mit kreide täglich aktualisiert, bis die umfrage-tage vorbei waren. ;)
     
  5. Tobschi

    Tobschi Benutzer

    AW: Glaubensbekenntnis bei PSR?

    @Franzose: Der war gut :D
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen