1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

gotv - was ist eure Meinung?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von radio_watch, 03. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    In Wien und Niederösterreich ist ja im Kabel gotv gestartet. Was ist eure Meinung dazu? (ich weiß, das ist leicht off-topic, aber <a href="http://www.fernsehszene.at" target="_blank">www.fernsehszene.at</a> gibt´s noch nicht!)
     
  2. bobby_johnson

    bobby_johnson Benutzer

    Die Idee einen reinen Clip-Sender zu machen, wie Sky Channel in den 80ern, finde ich ganz gut.
    Auf MTV oder Viva ist schon sehr viel "Interaktiv" mit Moderatoren.

    Die Playlist ist winzig:
    <a href="http://www.gotv.at/displ.cfm?ID=000393D1-E325-1D92-BDD580EDC2000000" target="_blank">http://www.gotv.at/displ.cfm?ID=000393D1-E325-1D92-BDD580EDC2000000</a>
    Ich hoffe, daß die Titel wenigstens oft ausgetauscht werden. Aber die Auswahl der Titel finde ich OK (die Heavy Rotation Clips die auch sonst überall laufen).

    Die Homepage ist ein bisserl mies, weil viele Bereich gar keinen Inhalt haben und die Playlist auch nicht alphabetisch ist (wie angegeben).

    Der Votingcomputer (zur Wahl eines Lieblingssongs aus drei Vorschlägen) dürfte einen Bug haben.

    Er zeigt immer 8, 31 und 61% für die drei Titel. Gewinnen tut dann irgeneines der drei Lieder (nicht immer das, das 61% hat).

    Vielleicht schickt auch niemand ein 0,40 € SMS und sie faken die Wahl.
     
  3. Croakyboy

    Croakyboy Benutzer

    Hi!

    Die Idee eines interaktiven Video-Channels find' ich auch ned schlecht. Mich stören allerdings einige Dinge (wahrscheinlich Anfangsprobleme).

    1.) Die Rotation ist durchwegs etwas holprig. Zu oft Wiederholungen der Videos.

    2.) Zu wenig Hitlastig (wo sind die Hits???!!!! Anastacia und co...)

    3.) Zu rocklastig (Rock ist zwar schön und gut, aber zu oft halt ich das nicht)

    4.) Zu wenige Clips in der Rotation!

    BITTE ÄNDERN!

    Dere...
     
  4. Kleetschi

    Kleetschi Benutzer

    Hallo radiowatch, gute Idee dieses Topic! Wollte es auch schon gestern posten, habe mich aber nicht getraut, da ich fürchtete, dass einige Puristen über mich herfallen.

    gotv: Ich bin schwer enttäuscht! Ob Neun Live (dem die Bergmann aus welchen Gründen auch immer nachweint - hätte sie auch QVC verzichtet, würde es Neun Live weiterhin analog geben, aber da kann die finanzmarode Telekabel wohl nicht mitschneiden wie beim Homeshopping) oder gotv, beides ist Sch...

    Nur: Neun Live war wenigstens mal was neues und hatte beinahe schon Kultcharakter. Gotv ist ein weiterer Musiksender, der sich von anderen nur dadurch unterscheidet, dass die Musik Mist ist.

    Statt Hits zu spielen, werden die billigsten, unnötigsten und unbekanntesten Videos auf Sendung gebracht, die kaum jemanden interessieren, weil man nicht mal die Gruppe kennt. Gut, vielleicht rennt so ne Musik auf FM4, aber wie viele Leute hören FM4? Genau, eine Minderheit. Dieser Sender wird aber privat finanziert und kann sich meines Erachtens das auf Dauer nicht leisten. Ich sehe schon das gleiche Schicksal wie Viva2.

    Zudem stört mich, dass der Sender überhaupt nichts hat, was ihm eine Wiener Identität gibt. Der Clipkanal könnte genauso gut in München, Zürich oder Paris laufen, vollkommen irrelevant.

    Und ja, die Homepage ist peinlich und mies.

    Privat-TV muss offenbar in Österreich genauso schlecht sein wie Privatradio.
     
  5. listener_no4

    listener_no4 Benutzer

    @radio_watch
    <a href="http://www.tvmatrix.de" target="_blank">www.tvmatrix.de</a> ist die <a href="http://www.fernsehszene.at" target="_blank">www.fernsehszene.at</a> und trotz .de wird auch viel über österreich spezifische theme gepostet.
     
  6. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    Das ist das, was mich dann immer aufregt. Zum einen wird immer die mangelnde Vielfalt kritisiert, und wenn dann mal ein Videoclipsender startet, der mal was andres als die ewigen Hits spielt, wird auch nur gemeckert... Was wollt ihr eigentlich? Seid doch froh, dass das nicht nochmal so ein MTViva Verschnitt ist. Es langt doch schon Viva plus als schlechter Scherz...
    Das mit der kleinen und etwas holprigen Rotation mag dann schon eher nervig sein. Ich fänd es jedenfalls schön, so nen Videoclipsender empfangen zu können. Für einen etwas alternativeren Videoclipkanal würde ich euch MTV, Viva und Viva plus schenken und sogar noch kostenlos MTV 2 Pop dazugeben.
     
  7. Gridmaster B

    Gridmaster B Benutzer

    Meine Meinung: Zu viel Alternativ
    Ich gebe Croakyboy recht - ich vermisse auch die Hits - das könnte für den Sender "gefährlich" werden. Anscheinend orientiert man sich musikalisch noch an FM4.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen