1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

(Gute) Jazz-Sender

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Flo_K, 18. April 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flo_K

    Flo_K Benutzer

    Auch auf die Gefahr hin, für einen solch unnötigen Therad (in Augen mancher Leute hier, wie ich vermute), verbal geschlagen zu werden, wage ich es trotzdem mal, weil ich einen vergleichbaren Thread noch nicht gedunden habe.

    Was kennt Ihr für reine Jazz-Sender? Sei es über Satellit, Internet oder herkömmlich? ich finde die Jazz-Sender-Landschaft leider leider ziemlich dünn. Vielleicht gibts hier ja auch ein paar Jazz-Freunde, die Ihre Erfahrungen und Funde posten können.

    Ich höre vor allem zwei Sender, die mir auch sehr sehr gut gefallen. Das ist zum einen TSF Jazz, digital über Astra und im Netz (http://www.tsfjazz.com/), und zum anderen Radio Swiss Jazz: http://www.radioswissjazz.ch/

    TSF hat meiner Meinung nach die Abwechslungsreichere Auswahl, ohne aber extreme Dinge reinzubringen, die zum Ausschalten verleiten würden.

    Da habe ich gleich mal eine Frage: TSF Jazz ist soweit ich weiß ein privater Sender. Er hat Informationssendungen und relativ wenig Werbung. Und da man mit Jaz Rund um die Uhr vermutlich nicht viele Leute locken kann, frage ich mich, wie der Laden läuft und wie er sich finanziert?
     
  2. toktok

    toktok Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    Jazzradio in Berlin.
     
  3. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    Frequence Jazz gibt's da noch, die kommen über Astra. Französischer Jazz-Sender, gefällt mir etwas besser als TSF. Aber wie der sich finanziert, weiß ich auch nicht.
    Ansonsten gibt's da bei so ziemlich allen ARD-Kulturprogrammen auch spezielle Jazz-Sendungen, die meist auf den Internetseiten näher beschrieben sind. Ich habe mir vor einigen Jahren mal eine Liste angegelgt, welche Art von Sendung wann auf welchem Sender läuft. Das ist meist abends, aber ich persönlich bin der Meinung, daß Jazz (welcher eigentlich?) eher in den Abend gehört als beispielsweise in den Mittag oder den Morgen.

    Hier ein Beispiel für die Jazz-Sendungen von hr2:

    Jazz Now: montags, 19:30-19:55
    Jazzgroove: dienstags, 19:30-19:55
    Jazzfacts: mittwochs, 19:30-19:55
    Jazz Now: donnerstags, 19:30-19:55
    Swingtime mit Bill Ramsey: freitags, 19:30-19:55
    Die hr-Bigband: samstags, 19:05-19:55
    Live Jazz: sonntags, 19:05-19:55
     
  4. Flo_K

    Flo_K Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    Fréquence Jazz ist sicher teilweise auch recht gut und abwechslungsreich. Aber da sind doch viele Sachen dabei, die mit Jazz nur noch entfernt zu tun haben, finde ich. Jazz kann man immer hören. Beim Lernen kann ich nichts hören (weils mich ablenkt) außer Jazz und Klassik. Die beiden Musikrichtungen machen das Lernen angenehmer. Ein jazz Sender 34/7 finde ich schon angemessen. Mann kann die Art der Jazz-Musik ja der Tageszeit anpassen (was im moment bei keinem Sender geschieht), Jazz ist da ja sehr breit.Fréquence Jazz wäre zum Beipsiel so die Art Musik für tagsüber, und abends dann TSF.

    Ja seltsam das mit TSF, ich hab bis jetzt nicht ergoogeln können, wie der sich finanziert, oder ob der sich trägt. Aber sie haben ein absolut gutes programm, und ich hab das Gefühl, dass die sich mit der Musik auch auskennen. Bei Radio Swiss Jazz wäre ich mir da nicht so sicher, die arbeiten ja irgendwie mit Hörereingaben.

    Bei den Hörfunkprogrammen hat auch Bayern2 immer eine sehtr gute halbe Stunde. Ich glaube Samstags oder Sonntags mittag. Bayern4 nachts ist mir oft irgendwie zu speziell.
     
  5. Estaminet

    Estaminet Gesperrter Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    Flo_K: Seit der Reform is der Jazzpoint leider weg.
    B4 und auch B2 sind zwar sehr speziell, ich hörs aber durchaus sehr gerne, wird auch immer brav aufgezeichnet ;)

    Was für mich, lieber gelb, ein wunderbareer Tipp war: Bill Ramsey. Muss da wohl mal das Webradio drauf einstellen.
     
  6. zee100

    zee100 Benutzer

  7. JKOS

    JKOS Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    Auch auf NDR Info gibt es täglich Jazz von 22 bis 32 Uhr, sowie auf MDR Figaro um 19uhr35 für 25 Minuten werktäglich und oft auch noch ab 23 Uhr.

    Leider sind Sender wie Jazzradio manchmal doch auch wieder sehr einseitig, dem Mainstream behaftet und rotieren auch sehr oft dieselben Titel.
     
  8. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    Ui, so lange? Ist ja traumhaft. Da muß ich reinhören.
     
  9. animateur

    animateur Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    In Paris und nähe Umgebung hat TSF Jazz einen Marktanteil von 1.4%. Das ist besser als Virgin Radio (1%), Fun Radio und Ouï FM (1,2%) und so gut wie Radio FG. Ado FM und Voltage liegen bei 1,5% - um Beispiele zu nennen. Bei der andere Quote (wie viel Hörer haben diesen Sender mindestens einmal am Tag eingeschaltet) ist es zwar ein bisschen schlechter: 2%. Im Vergleich haben Ouï FM 2,1%, Voltage 2,6% und Virgin 2,8% - die anderen noch mehr. 1% beträgt hier 53 760 Menschen.
    In Kürze: so schlecht ist die Quote also doch nicht. Der Markt für so ein Format ist klein aber es gibt auch weniger Wettbewerb.
    Hauptaktionär von TSF Jazz ist übrigens die Gruppe von Radio Nova;).

    Fréquence Jazz kommt aus Lyon und bewirbt sich ständig (mit ersten Erfolge) um neue Frequenzen zu bekommen unter die Name Jazz Radio.

    Diese Sender leben nur von der Werbung. Die Kosten sind auch nicht so groß wie man es denken könnte. Zum Beispiel kommen die stündliche Nachrichten von Fréquence Jazz von einem Anbieter (ähnlich wie die BLR-Nachrichten).

    Hörerzahlen als pdf: http://www.mediametrie.fr/resultats.php?rubrique=rad&resultat_id=503
     
  10. JKOS

    JKOS Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender


    Sorry, da war der Wunsch, der Vater des Schreibfehlers. ;)
     
  11. Flo_K

    Flo_K Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    Salut animateur:

    très interessant. Mais à TSF la pub est tout les temps la même... Okay, mein Französich ist zu schlecht. Die haben nur ein paar Werbekunden und es kommen immer wieder die Spots. Da du dich scheinbar auskennst. Wie steht es allgemein um den Sender? Gab es mal Gefahr, dass er zumacht, oder war er finanziell kurz vorem Kollaps, als Nova ihn übernahm? Gibt es Planungen etwa szu ändern, um die Quote zu steigern?


    Bill Ramsey ist allerdings ein guter Tipp, gelb. Vielen Dank!!!
     
  12. animateur

    animateur Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    Hallo Flo_K: TSF Jazz gibt es seit Ende der 90er Jahre. Früher gab es auch schon auf der selbe Frequenz den Sender TSF aber der hatte damit nichts zu tun.
    Am Anfang war TSF Jazz einen nicht-kommerziellen Sender. Für solche Sender ist Werbung zwar nicht verboten aber um 20% der Finanzierung begrenzt. Andere Finanzierungsquellen sind vor allem Subventionen (u.a. durch Steuer auf den Werbeeinnahmen der kommerziellen Sender). Seit 2003 ist TSF Jazz einen kommerziellen Sender geworden und Mitglied der Interessengemeinschaft "Les Indépendants" (wie Voltage, Vibration, Alouette, FG, OuÏ, Nova und viele weitere). Ziel ist es einen Zugang zum nationalen Werbemarkt für lokale und regionale Privatsender zu schaffen.
    Nova ist Hauptaktionär seitdem einem Gründer 2004 gestorben ist. Erst später wurde der Programmchef wegen schlechte Quoten entlastet. Planungen, die Musikrichtung zu ändern gibt es meines Erachtens nicht.
    Übrigens kann es sein, dass lokale Werbung nur auf UKW gesendet wird. Oft ist es so, dass es weniger Werbung per Satellit und Internet ausgestrahlt wird. Für diesen Sender weiß ich nicht mehr wie es genau ist.
     
  13. animateur

    animateur Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    Beim Thema Werbung auf TSF gibt es allerdings keine Unterschiede zwischen UKW einerseits und Satellit und Internet andererseits.
    Ich höre den sender sehr selten und weiß ehrlich gesagt nicht wie viel Werbung gesendet wird - sagen wir tagsüber Montags bis Freitags. Es soll doch ca. 4 oder 5 Minuten pro Stunde und manchmal mehr sein, oder?
    Und dein Französisch ist gut Flo_K!
     
  14. dreadrock

    dreadrock Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    also im Nordwestradio gibt es Mittwochs immer Jazz nach 10 und Samstags
    um 23 Uhr Hotjazz , mehr Infos HIER
    www.radiobremen.de
    Sonntags ab 20 Uhr ab und zu LiveKonzerte von Jazztruppen
     
  15. Roxddie

    Roxddie Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    Also ich bin ein großer Jazzliebhaber und höre seit zwei Jahren nur noch einen Sender
    und der heißt Qfm Radio und befindet sich auf der kanarischen Insel Teneriffa
    und ist natürlich auch im Internet zu hören unter www.qmusica.com.
    QFm bietet den ganzen Tag über einen außergewöhnlich guten Musik-Mix und es gibt wenig Gelabere und wenig Werbung.
    Bei diesem Sender gibt es aber auch einige interessantere Musiksendungen,
    die wöchentlich in englischer, spanischer und auch deutscher Sprache moderiert werden,
    zum Beispiel Eddie Meyer´s Jazzy Box in deutscher Sprache, samstags und montags jeweils um 15 Uhr deutscher Zeit.
     
  16. Flooo

    Flooo Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    Apollo Radio aus Sachsen sendet halbstündlich im Wechsel Jazz und Klassik, manchmal auch Soul und Filmmusik.

    Da darf man's aber nicht so mit der Moral haben.
     
  17. Badula82

    Badula82 Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    Auf FIP (Astra 1) kommt auch ab und an mal Jazz.
     
  18. Flooo

    Flooo Benutzer

    AW: (Gute) Jazz-Sender

    Auch oftmals mit vielen Jazz-Elementen: Sunny Side Up, sonntags und feiertags von 10 bis 13 Uhr auf FM4.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen